Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

daniel1981

RCLine Neu User

  • »daniel1981« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: El.instalateur

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Februar 2009, 20:22

Hallo Würde hilfe brauchen beim kauf eines Rennbootes

Hallo Alle Zusammen
Ich würde mir ein Rc Rennboot kaufen (elektro) aber weis nicht was für eins ich mir kaufen soll
Ich bin in dem bereich anfänger
Ich würde am liebsten ein schwächeres Rennboot kaufen aber das man auch nach einer zeit wieder tunen kann (leistung )
könnt ihr mir was vorschlagen was ich mir kaufen soll
Ich bitte um eure meinungen
mfg.
Daniel

daniel1981

RCLine Neu User

  • »daniel1981« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: El.instalateur

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Februar 2009, 20:27

RE: Hallo Würde hilfe brauchen beim kauf eines Rennbootes

es sollte ein RTR für den anfang zammgebaut sein

3

Montag, 2. Februar 2009, 19:19

Was willste denn ausgeben ?


Unsere RC-Powerboat-Seite: http://www.rc-powerboat-team.de

daniel1981

RCLine Neu User

  • »daniel1981« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: El.instalateur

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Februar 2009, 19:43

hallo
Ich würde so bis 250- 300 euro ausgeben
mfg.
Daniel

5

Montag, 2. Februar 2009, 19:48

Solls schnell sein ?

Oder wirklich als reines Anfängerboot ?


Unsere RC-Powerboat-Seite: http://www.rc-powerboat-team.de

6

Montag, 2. Februar 2009, 19:58

Wie wäre es hiermit:
Mini Mono (ohne Fernsteuerung)

El Ninjo (ohne Fernsteuerung)

Sonst schau mal hier im Forum:
http://www.rc-raceboats-world.de/forum/

Über die Preise solltest Du noch etwas verhandeln.


Unsere RC-Powerboat-Seite: http://www.rc-powerboat-team.de

daniel1981

RCLine Neu User

  • »daniel1981« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: El.instalateur

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. Februar 2009, 22:44

Ja auf jeden fall :)

daniel1981

RCLine Neu User

  • »daniel1981« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wien

Beruf: El.instalateur

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. Februar 2009, 23:22

Alexander
Danke Vielmals habe jetzt gerade den EL ninjo eine privat nachricht geschrieben
un warte auf seine antwort
Was denkst du wie schnell fährt das boot ?
Ist das boot gut ?
bitte um deine meinung
lg.
Daniel

Mr.Ditschy

RCLine User

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Handwerk

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 3. Februar 2009, 05:30

Nur ein Tipp am Rande: Bedenke auch dein Fahrgewässer, demnach solltest du auch dein kleines E-Boot aussuchen! ;)

10

Dienstag, 3. Februar 2009, 08:04

Von den Elektros habe ich nicht so viel Ahnung, jedoch BL (Brushless) verspricht eigentlich für die kleinen Boote viel Power !

Für den Anfang wohl ausreichend ;)

Aber frag den Verkäufer einfach mal.


Unsere RC-Powerboat-Seite: http://www.rc-powerboat-team.de

11

Dienstag, 3. Februar 2009, 19:22

Hi, also wenn Du da einsteigen willst, dann empfehle ich Dir ein S7-Rennboot. Das ist noch immer die günstigste Art.
600er Blechmotor und 2S Lipo oder 7 Sub C.
Das geht dann auch schon 7 min lang mit 45 KLamotten zur Sache.

Heiko