Eddibaer

RCLine Neu User

  • »Eddibaer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Auetal

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Juni 2009, 22:04

Rigger Eigenbau

Hallo,

ich habe gestern Abend angefangen, einen einfachen Outrigger selber zu planen und zu bauen.. dies wird der erste Outrigger sein, den ich baue.
Für den "Mittelrumpf" Schnitt ich mir aus einer 3mm Sperrholzplatte 4 Seiten zurecht, welche morgen noch richtig in Form gebracht werden, und danach zusammengeklebt werden.
Bei den Schwimmern habe ich schonmal ein wenig mehr rumprobiert.
Als Form dienen mir die Kufenspitzen einer alten Wavemaster von Kyosho, welche ich ablaminieren werde. :tongue:
ich habe heute einen Versuch gestartet, und ich muss sagen, dass ich sehr positiv überrascht war.
Ich werde aber noch neue machen, da ich nicht mehr genug Härter hatte und der Schwimmer dem zu Folge sehr labrig wurde. naja, war ein Versuch:D
Morgen wird ein neuer Versuch gestartet.
und Bilder werden hoffentlich auch noch folgen:D
achja: das Boot wird circa 64cm lang;)

vielen Dank fürs zu hören!
, Eric
Wer andre in den Kurven brät,
hat ein Supermotoheizgerät:dumm:

2

Samstag, 6. Juni 2009, 01:49

Baue auch gerade ein Outrigger aus dünnen Flügelsperrholz , abgestimmt für einen 400er Motor. Rumpflänge 39cm.
Bzw. bin heute damit fertig geworden. Werd mal hier ein Foto reinstellen, wenn ich meine Digitalkamera wiederfinde. Das Ding gewinnt aber sicher kein Schönheitswettbewerb.
Eddie, wie siehts denn mit der Elektronik aus? Was willst du rein packen?