Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 25. September 2009, 17:38

CrackerBox-Motor

Hallo,
hab mir ne CrackerBox von Vampirasu mit 56cm länge und halbgetauchtem (eigentlich 3/4) gebaut. Die läuft eigentlich ganz vernünftig, aber es is ein BL-Set von Carson (dragster 12t) eingebaut an ner 36er Graupner Prop an 3S LiPo. Da dieser Motor aber etwas warm wird und ich ihn nicht zu arg quälen will möchte ich nen neuen einbauen.Jetzt hab ich mir ma zwei Robbe Roxxy angesehen, einen 3656-04 und nen 3656-06, die ich Platztechnisch noch gut unterbringen würde. Würde mit 3s oder 4s LiPo befeuern können. Welchen der beiden Motoren würdet ihr einbauen bzw. empfehlen und mit welcher Schraubengrösse?


Mfg, Olli
»oli mit einem l« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMGP1229.jpg
Mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »oli mit einem l« (25. September 2009, 17:38)


2

Freitag, 25. September 2009, 17:39

Noch eins...
»oli mit einem l« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMGP1230.jpg
Mfg

3

Freitag, 25. September 2009, 17:40

Und......
»oli mit einem l« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMGP1228.jpg
Mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »oli mit einem l« (25. September 2009, 17:41)


4

Mittwoch, 30. September 2009, 08:00

hi,

Sieht schick aus dein Boot :). Ich fahr meine mit einem Feigao/Vortex 380XL. 2903KV
Zusammen mit einem Kühlmantel bleibt er eigenlich recht Cool ;)
Gefahren wird meine zur Zeit an 39er K Prop 3s Lipo.

zu den Roxxys kann ich dir nicht soviel sagen, bin kein Freund von denen im Boot :)

Was mir auffält, deine Trimmklappen haben einen sehr hohen negativen Winkel. wenn du sie flacher stellst bist du auch schneller bzw dein Motor wird evt nicht ganz so warm :)

PS: die Idee mit dem Cracked Lack find ich gut ;)

Grüße,
Sebastian.
mein kleiner Shop
Schau doch mal rein :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sackstand« (30. September 2009, 08:01)


5

Mittwoch, 30. September 2009, 10:48

Moin,
das mit dem Motor hat sich geklärt.
Die Trimmklappen würd ich gern komplett weglassen, aber da muss ich erst ein wenig umbauen um meine LiPos ganz nach vorn in den Bug zu stopfen....
Ich hoffe, dadurch das doch recht massiev gebaut wurde kann ich bei den Spannten die Verstrebungen etwas ausschneiden....
Gibts was neues im shop?
Mfg

6

Mittwoch, 30. September 2009, 11:28

weglassen wird kaum gehen denke ich, aber wenn du sie auf 0Grad stellst, also quasi nur den Rumpf verlängerst hast du eigenlich keine Leistungseinbußen aber ein recht stabiles fahrverhalten :)

Was neues gibt es eigenlich nicht, hab noch ne 112cm CB gebastelt, aber aufgrund von chronischem Zeitmangel komme ich einfach nicht vorran. Aber die Liste der Boote ist lang *g* zur Zeit gibt es ein redeisgn der Bootlegger, dann kommt warscheinlich die Chickie IV und ne Riva.

Meine Rundnase muss ich auch endlich mal fertig bekommen ;(

Grüße,
Sebastian.
mein kleiner Shop
Schau doch mal rein :)

7

Mittwoch, 30. September 2009, 12:20

bin au noch mitten im Umzug. Ich kann keine kisten mehr sehen....
Ich muss noch die Coockiepower fertig machen, bevor ich was anderes anfange...
Das schlimmste is dann, die neue Wohnung hat keinen so schönen Bastellkeller......und ich schleif doch so gerne.. :dumm:
Mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »oli mit einem l« (30. September 2009, 12:22)