hanjo

RCLine User

Wohnort: Raum Stade/Buxtehude

Beruf: Privatier

  • Nachricht senden

21

Samstag, 7. Februar 2004, 20:23

Hallo,
optisch sieht sie ja richtig aggressiv aus. Kannst du mal noch ein Bild hinterschieben mit den Wellen und dem Rumpf (seitlich)? Wo hast du deine Akkus? Kannnst du sie mal ins Boot packen und beschreiben wo der Schwerpunkt liegt (Über Stuhlkante oder mit 2 Fingerkuppen).

Wenn du einei Schraube abmachst kannst du das Boot seitlich auf den Tisch packen. Kannst du es so positionieren, daß 1. Stufe und Heckante aufliegen, oder ist die Welle im Weg? Wenn das geht, wieviel mm sind es vom Wellenende
bis zur Tischkante?

Wei weite stelen die Wellen bis zum Schraubenanfang aus dem Rumpf heraus?
MfG Hanjo

Ramon_CH

RCLine Neu User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

22

Samstag, 7. Februar 2004, 21:32

@ Michael

Ich verwende bei der B24 eine klebrige, zähe Masse zur Abdichtung zwischen Kabine und Boot. Die hat mir mal jemand gegeben. Anscheinend wird es zur Abdichtung bei Lüftungen gebraucht. Vorteil: dicht und hält problemlos x-mal öffnen aus ohne zu ersetzt werden zu müssen. Nachteil: Ist optisch nicht so das Wahre. Mir hat des das Boot auch schon auf den Rücken geworfen. Mit der erwähnten Abdichtung ist das aber kein Problem.

@ Andreas

Auch wenn mir die Nase nicht so gefällt ;) , die Lackierung sieht sehr gut gemacht aus.

@ Rasmus

Auf die Gefahr hin, dass meine Lackierung nun verblasst neben der von Andreas, habe ich dir drei alte Bilder meiner B24 geschickt. Ist halt original lackiert. Danke schon mal fürs reinstellen.

Gruss, Ramon

DerAndy2005

RCLine Neu User

  • »DerAndy2005« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hürth

Beruf: IT-Techniker

  • Nachricht senden

23

Samstag, 7. Februar 2004, 22:32

Kurze Meldung!

Hi, vielen Dank für das Kompliment Rasmus!

Ich habe leider noch nicht ganz die Erfahrung in Sachen Airbrush um so eine feine Lackierung hinzubekommen ;(
Aber ich arbeite dran :)
Ich lackiere mittlerweile eintönige Farben perfekt und denke mal das ich mich bald an solche Kunstwerke machen werde.
Ein guter Freund hat diese Lackierung übrigens gemacht.
Ich habe lediglich den Klarlack übergezogen.

Zu den Fragen von Hanjo werde ich mich leider erst am Montagabend melden können da die Antworten zu den Fragen ein wenig Zeit in Anspruch nehmen und ich leider morgen nicht zuhause bin.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend bzw. Sonntag!
Viele Grüße
Andy
(Graupner B-24)

Rasi

RCLine User

Wohnort: nähe von Kiel

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

24

Samstag, 7. Februar 2004, 23:44

Hier sind die anderen Bilder.







So sieht mein Boot aus und das hab ich selber lackiert. ==[] :D
Boot
:tongue: