Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jagdflieger

RCLine User

  • »jagdflieger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Münsterland

Beruf: Tischler& Elektroniker Geräte/Systeme

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Dezember 2005, 23:23

Was bedeutet Passung "H7"

Hi,


wenn angenommen an einer Bohrung 20H7 steht... was bedeutet das genau ???


Gruß Florian
Homepage
Hangar: 2,56m LM-Ultimate 3W150; 3m CocaCola Edge 3W 157TS; T-Rex 250; T-Rex 450pro; 2x Logo 600SE V-Stabi mit Pyro 30-14 Jive 80HV und Futaba BLS

2

Sonntag, 18. Dezember 2005, 23:51

RE: Was bedeutet Passung "H7"

Damit wird die Toleranz einer Bohrung angegeben.

Bei 20 H7 heißt das:
(ISO-Toleranz)

Mindestmaß: 20,000
Höchstmaß: 20,021

Desto kleiner die Zahl nach dem "H", desto genauer muß die Bohrung gefertigt werden.


Gruß.
Rainer
Dieser Beitrag wurde schon 6322 mal editiert, zum letzten mal von Gwydion am 20.02.2007 00:00.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Gwydion« (18. Dezember 2005, 23:54)


engel

RCLine User

Wohnort: D-58566 Kierspe

Beruf: Sportredakteur

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Dezember 2005, 23:58

RE: Was bedeutet Passung "H7"

Engelbert

zisch und weg
http://www.mfm-meinerzhagen.de
http://www.ramog.de

Thomas Simon

RCLine User

Wohnort: vun dehäm

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Dezember 2005, 05:51

Großer Buchstabe -> Bohrung
Kleiner Buchstabe -> Welle
Buchstabe bezeichnet die Lage des Toleranzfeldes, die Zahl die Größe des Toleranzfeldes.

Beispiel:
20H7 ->+0/+0.021
20H6 ->+0/+0.013

20G7 ->+0.007/+0.028
20G6 ->+0.007/+0.020

Chillviper

RCLine User

Wohnort: 34414 Warburg

Beruf: Maschinenbautechniker

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. Januar 2006, 17:00

Hallo!

Zitat

Großer Buchstabe -> Bohrung
Kleiner Buchstabe -> Welle


Das ist so nicht ganz richtig.
Großer Buchstaben sind für innenmaß z.B. auch Nuten
Kleine Buchstaben sind für Außenmaße z.B. auch Passfedern und Keile

Genormat nach DIN ISO 286-1

MFH:Tobi
Hauptsache senkrecht

Mein Heimatverein MSC Marienmünster