Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Captain Kork

RCLine User

  • »Captain Kork« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. Januar 2006, 14:37

Indoor-Fury aus Crimson Skies, wer kann helfen?!

Hallo,

da meine zweite Version der AlleyCat nicht will, muss ein neues Flugzeug her :)

Es soll aus Depron gebaut werden, mit Silouettenrumpf und Zugprop...

Wer kennt das Spiel Crimson Skies von Microsoft? :D:D

In diesem Spiel gibts ein Flugzeug, das heißt Fury, dieses Modell würde ich gerne so, oder in abgewandelter Form gerne bauen...

Wer hätte mir eine Draufsicht und eine Seitenansicht von diesem Flugzeug, gerne auch Screenshot oder halt ne DreSeitenAnsicht :)

Ich würde die Screenshots ja selber machen, aber momentan finde ich die CD nicht, und in der Testversion ist die Flugzeugkonstruktion nicht dabei :(

Wer könnte mir also weiterhelfen bei der Vorlage, und wie siehts mit meinen Komponenten aus:

Heckmotor vom ProPic
GWS 3+3"
2mal 5,4g-Servos
act pico4 (bitte keine Diskussion hier drüber, hatte bisher keine Probds damit :) )

Wie groß sollte ich das Modell gestalten und was euch sonst noch einfällt.

Im Voraus schonmal danke und Gruß

Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

EagleClaw

RCLine User

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Leichtbau, Konstruktion mit Faserverbundwerkstoffen)

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Januar 2006, 17:06

Meinst du den hier?



Kann doch nicht so schwer sein den nachzuempfinden oder?

Captain Kork

RCLine User

  • »Captain Kork« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Januar 2006, 18:05

Ja, die ist es ungefähr, aber am besten wäre wie gesagt eine DreiSeitenAnsicht...

Im Prinzip sollte es nicht so schwer sein, da haste schon recht......

Aber ohne anständige Vorbilder kann man dann doch vergessen....

Bei Crimson Skies ist doch so nhe Flugzeugkosntruktion dabei, könnte da nicht vll jemand nen Scrrenshot von mac hen und mir schicken?? Das wäre echt sehr nett :)

putzi-zahnputzbiber[at]gmx.de

Gruß Timo

P.S.: Auch bei den anderen Fragen bräuchte ich natürlich Hilfe....
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

derFlo

RCLine User

Wohnort: Löhne, Kreis Herford

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Januar 2006, 21:46

Hi!

Hast du das Spiel Crimson Skies für den PC?? Dann geh doch einfach mal in dieses Konstruktionsmenü und erstell dir ne neue Fury, da bekommst du dann bei der Lackierung eine 1a Dreiseitenansich zu sehen :ok: !

Wenn du das nicht hast, dann melde dich nochmal bei mir, ich hab neulich mal wieder installiert und schick dir gerne einen Screenshot von dem entsprechenden Spielmenü... Macht immer wieder Spaß, dank der toll gemachten Story...
[SIZE=3]Verkaufe Hoellein Piper/Piperle, siehe "Flugzeuge" in der RCLine Börse[/SIZE]

derFlo

RCLine User

Wohnort: Löhne, Kreis Herford

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. Januar 2006, 21:48

Och Mensch, wenn ich deine Frage richtig gelesen hätte, dann hätte ich auch gleich gesehen das du genau danach schon gefragt hatetst :D :dumm:

Ich mach dir einen Screenshot davon und schik ihn dir dann.... Kannst mir dene Email Adresse ja mal per PN zukommen lassen!

Gruß, Flo
[SIZE=3]Verkaufe Hoellein Piper/Piperle, siehe "Flugzeuge" in der RCLine Börse[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »derFlo« (5. Januar 2006, 21:48)


Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. Januar 2006, 12:52

Ahhh..

sowas in der Art?:


Siehe Thread: http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…s&hilightuser=0

Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Captain Kork

RCLine User

  • »Captain Kork« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. Januar 2006, 14:45

Wow, nicht schlecht!!!! So ähnlich soll es tatsächlich aussehen, allerdings ist das auf dem Bild (glaub ich) keine Fury...

http://www.avsim.com/pages/1199/crimson/fury.jpg

Das ist so eine Fury, wie ich sie bauen möchte...

Der vorgepfeilte Flügel auf deinem Bild passt da absolut nicht ins Konzept ;) :D

Bitte beachtet aber auch meine anderen Fragen!!!

Gruß und Danke

Timo

EDIT: Hab grade nochmal ein bisschen verglichen: Das Modell ist ähnlich, aber icht das gleiche...
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Captain Kork« (6. Januar 2006, 14:47)


derFlo

RCLine User

Wohnort: Löhne, Kreis Herford

  • Nachricht senden

8

Freitag, 6. Januar 2006, 17:10

So, die Mail ist raus..... Schau mal in deinen Briefkasten!
[SIZE=3]Verkaufe Hoellein Piper/Piperle, siehe "Flugzeuge" in der RCLine Börse[/SIZE]

Captain Kork

RCLine User

  • »Captain Kork« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

Freitag, 6. Januar 2006, 18:03

Jo, hab sie bekommen, danke :)

Deine Grafik scheint mit gut eingestellt :)

Gruß Timo

P.S:: Bitte nicht die anderen Fragen aus den Augen verlieren!
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

Dennis

RCLine User

Wohnort: Königreich Gründau

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

10

Samstag, 7. Januar 2006, 19:27

hmm,interessantes Projekt hast du da gestartet :ok:

habe auch schnomal über einen Nachbau eines der Crimson-Flugzeuge gemacht...mal schaun,wenn ich die CD finde^^ such ich mir eines aus und baue paralel zu dir auch eines

..denke da aber eher an eine Microvariante...wie mans eben nich andere von mir gewöhnt ist :)
Es ist gelogen, dass Videospiele die Kids beeinflussen ... !!! Sonst würden wir ja wie Pacman durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören ... !!!

Captain Kork

RCLine User

  • »Captain Kork« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

11

Samstag, 7. Januar 2006, 19:41

Jo cool :)

Ich weiß noch nicht, wie groß meine Fury wird.....

Sie sollte relativ schnell sein, aber trotzdem in der Halle noch gut fliegbar ;)

Ich wollte verwenden:

-Heckmotor vom ProPic
- zwei Servos TYP CS201/STD 5g von Circus
-Regler IMCS 7 von T2M
-Pico4
-GWS 3*3"

Welche Größe wäre denn dafür die beste?!

Gruß und Danke

Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

Captain Kork

RCLine User

  • »Captain Kork« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. Januar 2006, 21:54

Ach kommt schon!!!!

Irgendwer muss doch was wissen!!!!

Bitte bitte :)

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

Thomas Simon

RCLine User

Wohnort: vun dehäm

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 24. Januar 2006, 07:43

Ich denke mal, die "fliegt" nur im PC-Spiel.
Wie willste bei dem langen Vorbau und den zurückgepfeilten Flächen ohne Leitwerksträger den Schwerpunkt hinbekommen?

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 24. Januar 2006, 16:44

Akku im Heck, Fernwelle....

Ich finde das Teil sieht flugfähig aus - vielleicht ein wenig Pfeilung und Seitenleitwerksgröße verändern...

Klarheit bringt erst der Versuch.

Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Captain Kork

RCLine User

  • »Captain Kork« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 24. Januar 2006, 17:18

Hallo.....

Ich hoffe, dass sie fliegt, aber bevor ich mich ans Versuchen machen kann, würde ich gerne wissen, wie groß ich sie dimensionieren sollte....

Mein Motor ist ja nun nicht gerade schwer, denke ich, von daher hoffe ich, dass ich den SP halbwegs hinbekomme, wie Paul schon geschreiben hat, Akku nach hinten usw....

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

Thomas Simon

RCLine User

Wohnort: vun dehäm

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 24. Januar 2006, 17:21

60cm Spannweite?

17

Dienstag, 24. Januar 2006, 17:27

Fliegen?

Ich würde sie halt mal mit ca 30-40cm Spannweite als reinen Wurfgleiter bauen.

halt nur flächengeometrie und hebelverhältnisse übernehmen (Rumpfgeometrie ist nicht wichtig)

Dann schauen ob man sie zum fliegen bekommt.

Thomas Simon

RCLine User

Wohnort: vun dehäm

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 24. Januar 2006, 17:34

Wurfgleiter zum Testen... stimme Dir voll zu!

Aber 20cm kleiner? Warum? Das bischen Material macht den Bock net fett. Und man hat direkt 1:1 Ergebnisse.

Lunovis

RCLine User

Wohnort: CH- Säuliamt

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 24. Januar 2006, 19:36

für 1:1 ergebnisse müsstest du das teil aber aufbleien ;)
We are building a fighting force of extraordinary magnitude. We forge our spirits in the tradition of our ancestors. You have our gratitude.

Captain Kork

RCLine User

  • »Captain Kork« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 24. Januar 2006, 20:04

Hmm... oder man baut einfach mal die Elektronik ein..... scherz :)

Ich denke, ich werde mal einen Wurfgleiter mit 40cm bauen, wenn der gut fliegt, dann bau ich da mein Zeug ein, wenns net geht nochmal in größer baun... Was sagt ihr zu dem Vorgehen?

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)