Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Mittwoch, 17. Mai 2006, 18:29

Das Bild ist natürlich etwas ungünstig wegen der Schatten aber der Flieger sieht megageilo aus. Echt super gemacht die Lackierung. Der zeitpunkt wo ich meine Flieger Lackiere oder bebügel ist meist der punkt wo ich anfange sie zu versauen *neid*.
Echt superschön.

Dominik11

RCLine Neu User

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

82

Donnerstag, 18. Mai 2006, 06:42

Respekt max

dieses teil sieht echt genial aus
mfg Steinparzer Dominik

83

Donnerstag, 18. Mai 2006, 18:49

Danke :ok:
Ok, das Bild ist echt nicht der Hammer aber ich hab noch andere :D
Das ist einfach mit Papier bespannt und dann mit 2-3 Schichten Spannlack angemalt. Zum Schluss sind noch verdünnte Revellfarben zum Einsatz gekommen(mit Pinsel aufgetragen). Anschließend habe ich die ganzen Abzeichen von Rc Network ausgedruckt und sie mit Sprühkleber aufgeklebt. Zum Schutz auch nochmal den ganzen Flieger mit Klarlack gesprüht. Jetzt muss ich aber aufhören denn es geht in diesem Thread ja um den Baubericht von Jonas :ok:

Flying Elvis

RCLine User

Wohnort: Bielefeld, die freundliche Baustelle am Teutoburger Wald

  • Nachricht senden

84

Mittwoch, 7. Juni 2006, 12:13

Hallo Kollegen

Erste Sahne wie ihr baut. Ich hab die Spitfire schon länger in Betrieb und geb euch einen Tip wenn ihr die Farbe auwählt. Tarnlackierung heißt nicht nur so sondern funktioniert auch. Lackiert sie so das ihr die Fluglage auch sicher feststellen könnt. Ich habe meine mit BW-Farben (Bronzegrün und Lederbraun) lackiert. Ohne die Weißen Streifen war sie am Himmel nicht zu erkennen.Ich hab sie deshalb auch zweimal in die Erde gehämmert :wall: , allerdings hat der Kollege Waldmann das Ding super konstruiert, ist nicht klein zu kriegen. Da das Gerät auch ordentlich schnell bewegt werden kann :evil: (meine z.Zt mit HB22 und 7X5, 900 Gramm) ist das wirklich nötig. Ein Bild hab ich auch mal angehängt.

Gruß Flying Elvis
Gramatik gelernt bei Joda ich hab.

franz_zier

RCLine User

Wohnort: Ö neben Braunsberg

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

85

Mittwoch, 7. Juni 2006, 14:03

Herzlichen Glückwunsch für dieses Modell! Sieht super aus, gut gemacht, weiter so.
Franz

Flying Elvis

RCLine User

Wohnort: Bielefeld, die freundliche Baustelle am Teutoburger Wald

  • Nachricht senden

86

Mittwoch, 7. Juni 2006, 18:09

Ich versuch es noch mal mit dem Anhang. Gut wenn man Kumpels hat die sich mit sowas auskennen :wall: .
»Flying Elvis« hat folgendes Bild angehängt:
  • spit.jpg
Gramatik gelernt bei Joda ich hab.

87

Mittwoch, 7. Juni 2006, 20:56

Freut mich wenn ich Dir helfen konnte! :D

Gruß

Dirk

88

Freitag, 16. Juni 2006, 12:00

nach langer ruhepause hab ich auch mal weiter gebaut :)


1.
»Georg W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • small bilder 001.jpg
Gruß
Georg

89

Freitag, 16. Juni 2006, 12:01

2.
»Georg W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • small bilder 002.jpg
Gruß
Georg

90

Freitag, 16. Juni 2006, 12:01

3.
»Georg W.« hat folgendes Bild angehängt:
  • small bilder 003.jpg
Gruß
Georg

Jonas.H

RCLine User

Wohnort: 71522 Backnang (Stuttgart)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

91

Freitag, 16. Juni 2006, 19:20

Hi
Bei uns gehts z.z nich sehr schnell voran... Jetz waren Ferien, dann noch der scheiss Schulstress und halt noch die anderen Projekte:D


Jonas

92

Freitag, 16. Juni 2006, 20:42

bei mir auch net das Ding lag so wie es auf dem bild ist gut 2Jahre das einzige was ich heute gemacht hab war das Servobrett :D
Gruß
Georg

Christopher

RCLine User

  • »Christopher« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Backnang

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

93

Sonntag, 18. Juni 2006, 23:57

Hallo

Ja grad ist´s bissle blöd. Aber in den nächsten wochen denke ich das wir sie fertig machen.

Bald gehts los mit der Fläche :)

Ich hoffe mein Holz kommt auch in den nächsten tage damit der flächenbau begonnen werden kann.

@ Georg
Saubere arbeit. :ok: Mit was hast du den Flieger geklebt?
Ich habe meinen mit Seku geklebt.

MfG Christopher
[SIZE=2] ==[] Fliegst du schon oder baust du noch ==[] ??? ??? ;) [/SIZE]

Homepage: www.modellbaufreak.gmxhome.de :ok:
:w

94

Sonntag, 9. Juli 2006, 23:05

hi!

danke :)
habe ihn mit WEißleim geklebt
Gruß
Georg

Jonas.H

RCLine User

Wohnort: 71522 Backnang (Stuttgart)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 6. September 2006, 18:16

Hi

*Thredausgrab*:D

Meine wird HOFFENTLICH in 2 Wochen fliegen:D Habe bisschen umdisponiert... jetzt kommt ein alter Thunder Tiger 4ccm Motor rein!

Bilder kommen noch

Jonas

96

Montag, 11. September 2006, 15:14

Hallo,
ich wollte die Spitfire auch bauen ,aber beim VTH gibt es die Zeitung nicht mehr (ist ja schon ein bisschen älter 9/03) und der Bauplan alleine kostet 16 € .Das ist mir eigentlich zu teuer .Jetzt wollte ich wissen ,ob mir jemand den Bauplan und das Heft überlassen würde. :angel:

Mit freundlichen Grüssen
Julian

Thomas_Wolf

RCLine User

Wohnort: 64720 Michelstadt

  • Nachricht senden

97

Montag, 11. September 2006, 19:13

Hallo Julian,
auch schon mal bei ebay nachgeschaut ? Dort gibt es ständig komplette Jahrgänge für wenig Geld.So habe ich mir auch nach und nach meine Sammlung aufgebaut.
Gruß,Thomas

franz_zier

RCLine User

Wohnort: Ö neben Braunsberg

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

98

Dienstag, 12. September 2006, 07:49

Hi Julian
16€!? Bist du dir da sicher? Normalerweise kosten die Beilagenpläne in Normalausführung 9€ beim vth. Sind aber dann auch auf besserem Papier gedruckt.
Franz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »franz_zier« (12. September 2006, 13:40)


Jonas.H

RCLine User

Wohnort: 71522 Backnang (Stuttgart)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

99

Dienstag, 12. September 2006, 11:48

Hi

So nun ist die recht Fläche fast fertig. Motor ist schon drin... Fehlt noch die Linke Fläche und dan noch bespannen:D :tongue: ==[]


Jonas

100

Dienstag, 12. September 2006, 14:32

Hallo,
das hier stand im Online-shop und den Preis hat man mir auch am Telefon genannt.

Supermarine Spitfire MK V
Aircombat-Modell Hans-Peter Waldmann, 2003, Maßstab: 1:12, S: 940 mm, Länge: 765 mm, Gewicht: ab 760 g, Antrieb: 2,5 cm³ 2T, RC: Quer, Höhe, Motor, Rumpf: Holz, Tragfläche: Holz, Bemerkung: Schnelles ...
mehr>>> 16,00 EUR

:w
Also wenn jemand den Bauplan und die Zeitung nicht braucht ,kaufe ich euch die gerne ab.

Mfg
Julian