Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

therabbit

RCLine User

  • »therabbit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. März 2006, 22:16

Günstiger Epoxyharz

Hallo Leute,

ich will mein Modell abformen und such edazu einen günstigen Epoxiharz. Kennt da jemand einen Hersteller der was günstiges hat den man aber trotzdem zum Fliegen nehmen kann?

R&G - zu teuer
Carboplast - zu teuer

sonst kenn ich auch leider keine.

Vielleicht habt ihr ja Erfahrungen gemacht die Ihr mir berichten könnt.

Danke im Vorraus

Michael
Hangar:
T-Rex 600 ESC
T-Rex 450 Sport
Solo Pro V II
Twinstar II

Miha-Modellbau Blog

ssiemund

RCLine User

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. März 2006, 22:22

Schau mal hier, vielleicht sagt dir das ja zu
Gruß
Freddy
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

therabbit

RCLine User

  • »therabbit« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. März 2006, 22:28

Ohh danke. Den kenn ich auch noch net. Scheint aber auch net grad viel billiger zu sein als die anderen.

Kennt vielleicht noch jemand nen Shop?
Hangar:
T-Rex 600 ESC
T-Rex 450 Sport
Solo Pro V II
Twinstar II

Miha-Modellbau Blog

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. März 2006, 22:30

Willst Du was billiges oder günstiges :w
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. März 2006, 22:41

Hier kaufe ich, ist nicht billig aber meiner Meinung nach günstig: http://www.gefa-gfk.de/ :w
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de

Roman.C.

RCLine User

Wohnort: Schweiz/Graubünden/Region Landquart/Mastrils oder Buchs SG

Beruf: Anlage- und Apparatebauer/Student IBZ

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. März 2006, 06:43

Die haben preiswerte Industriequalität ---> Sika ;)
Meine Homepage
-6m B4 mit gefrästen Negativformen
-ASW 22 7.2m
-Videos, On-Board

www.honda-trx700.ch.vu/


Youtube Kanal: www.youtube.com/user/schabi0815

7

Montag, 6. März 2006, 07:59

Moin Michael,

es gibt kein günstiges Formenharz. Das allgemein genutzte Formenharz ist eingefärbt und ist mit speziellen Füllstoffen versehen, die die Kantenfestigkeit und Verzugsfestigkeit erhöhen (z.B. Aluminiumpulver). Du kannst natürlich normales 08/15 Harz benutzen, das musst Du dann halt noch Einfärben und mit diesen Füllstoffen versehen. Da Du wahrscheinlich aber noch nicht die Erfahrung hast im Formenbau, würde ich Dir raten ein fertiges Formenharz zu kaufen. Diese sind nun einmal teurer. Was nutzt es Dir, ein billiges ungeeignetes Harz zu nutzen, wenn es Dir beim ersten Entformen die Kanten wegreisst oder dann das Urmodell beschädigt wird. Gerade beim Formenbau gilt, buy cheap, buy AND build twice.

Grüsse

Gero

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. März 2006, 11:36

Zitat

es gibt kein günstiges Formenharz.

Ich glaube wir sollten mal günstig von billig unterscheiden ;) :w
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de

9

Montag, 6. März 2006, 14:10

moin, billig oder günstig =egal :w der zweck heiligt die mittel. wer sich mit formenbau beschäftigt sollte erst mal wissen eas er will :ok: wieviel abzüge und wofür ??? im prinzip kannst du ne billige form oder ne teure bauen! du musst wie gesagt wissen was da nacher rauskommen soll :ok: ps. es bleibt ja nicht nur bei den harzkosten, da kommt noch etliches dazu 8( 8( 8(
servus, fausto

10

Montag, 6. März 2006, 14:13

hey tom, du bist ja 3 tage älter als ich :w ;)

11

Montag, 6. März 2006, 15:57

Moin,

last uns doch den Begriff "preiswert" hier nutzen - seinen Preis Wert und das ist nun einmal nicht billig.

Grüsse

Gero

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

12

Montag, 6. März 2006, 19:07

'preiswert' (in Deinem Sinne) und 'günstig' ist für mich eigentlich das gleiche :w Aber gerne auch 'preiswert' :ok:

'billig' ist für mich 'Schrott'
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

13

Montag, 6. März 2006, 19:07

Zitat

Original von bennomat
hey tom, du bist ja 3 tage älter als ich :w ;)


Jungspund! :D :evil: :D :prost:
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de