Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

superpattex

RCLine User

  • »superpattex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

221

Dienstag, 4. Juli 2006, 17:39

Nun gut, nach laaaanger Pause, kleiner Zwischenbericht.
Haube ziehen ging mal ganz ordentlich daneben, Form war zwar super glatt geschliffen, was durch mehrmaligen Füller-Auftrag einfach gelungen ist, nur leider hat das immer gleich Blasen gegeben, wenn man die heisse Folie drüberziehen wollte. Lösung wie im Link weiter oben, Form aus Gips. Fürs Cockpit reichts dann wohl nicht mehr.

Hohentwiel

RCLine User

Wohnort: Singen/Hohentwiel

Beruf: Rundfunk u. Fernsehtechnikermeister

  • Nachricht senden

222

Dienstag, 4. Juli 2006, 20:07

Macht nichts Christian, manche Piloten sind mit Haube gestartet und ohne zurückgekommen. :ok:
Gruss René
Die ersten hundert Jahre sind erfahrungsgemäss die schwersten. (Albert Einstein)

superpattex

RCLine User

  • »superpattex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

223

Dienstag, 4. Juli 2006, 20:58

Aha, sehr witzig ... :tongue: Mir wäre nun aber wirklich lieber ohne hinfahren und mit fliegen!

superpattex

RCLine User

  • »superpattex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

224

Dienstag, 11. Juli 2006, 23:09

Diese dumme Haube ziehen hat mit dem 0,5er Vivak sehr gut geklappt. Form aus Gips und Seide als Zwischenlage. Der Rahmen ist sehr filigran geworden, hoffentlich hält der auch eine Weile ==[] aus...
»superpattex« hat folgendes Bild angehängt:
  • haube lackiert 640.jpg

ssiemund

RCLine User

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

225

Dienstag, 11. Juli 2006, 23:31

Schwerpunkt

Hallo Christian
toll das es endlich geklappt hat und bitte denk an den richtigen Schwerpunkt. Am Ménez hat sich deswegen einer seinen 4m Harbinger zerbröselt. Aufgrund der Flächengeometrie liegt dieser nämlich 2cm vor 8( der Nasenleiste. Man muß also weiter zur Flügelmitte gehen und dort die Stützen der Waage anbringen, falls du weißt was ich meine.
Gruß
Freddy

PS: der Anflug auf Newark war im wahrsten Sinne des Wortes zum :puke:
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

superpattex

RCLine User

  • »superpattex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

226

Mittwoch, 12. Juli 2006, 00:15

RE: Schwerpunkt

Oh, das ist tragisch! War das der aus Vincents Forum?
Muss mir noch was überlegen, wie ich das mit dem Schwerpunkt richtig auswiegen mache. Ist doch aber mal ne Abwechslung, 2 cm vor der Nasenleiste, statt 1/3 Flächentiefe...

Achterbahn inkl.! Was für ein Service! :D

superpattex

RCLine User

  • »superpattex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

227

Sonntag, 16. Juli 2006, 18:06

Flying Circus

So, da habe ich mit heute mal 2,5 Stunden Fahrt nach Fiss zum Flying Circus gegönnt (nur zugeschaut, leider...). BEstes Wetter, und gegen später ordentlich WInd, so wie man das erwartet. Aber entweder Samstag ist mehr los oder ich habe mir unter einem "Flying Circus" mehr vorgestellt. ??? Spektakuläres gab es nicht sehr viel, zwar ein paar schöne Diskusse (oder Disken?), Swits, Fox und Konsorten, aber warum man sich die Mühe macht, mit ner Schaumwaffel auf 2500 m hochzufahren, das habe ich dann doch nicht ganz kapiert. Als Oldies gabs ne Lo100 (leider nicht in Aktion) und ne B4 (ebenso ohne Einsatz). War aber beängstigend zu sehen, wie schnell das dann im Abwind runter geht. Und kurz zuvor ist er noch über die Hangkante gestochen... ;( Kann einem gerade leid tun.
»superpattex« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0003 640.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »superpattex« (16. Juli 2006, 18:06)


ssiemund

RCLine User

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

228

Sonntag, 23. Juli 2006, 23:30

Man jetzt bin ich aber enttäuscht. Hänge seit 18:00 Uhr am Rechner und warte auf den Erstflugbericht und was kommt, nichts ;( ;(
Was machst du denn nur die ganze Zeit ???
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

superpattex

RCLine User

  • »superpattex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

229

Montag, 24. Juli 2006, 20:01

Tschuldigung, Stephan, dass es noch keine BIlder gibt. :O Was mache ich während eines so schönen Sommers? Arbeiten, baden und weniger Dinge, die man auch bei Dunkelheit und im Herbst machen kann. Bei diesem Wetter stehe selbst ich nicht mal viel in der Garage!

ssiemund

RCLine User

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

230

Montag, 24. Juli 2006, 21:31

Zitat

Original von superpattex
Bei diesem Wetter stehe selbst ich nicht mal viel in der Garage!

Ok, Garage versteh ich, einfach zu warm. Melde dich, wenn er geflogen ist.
Gruß
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

Hage*

RCLine User

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Sklave der Lehrer

  • Nachricht senden

231

Montag, 24. Juli 2006, 22:28

Wow Leute!
Respekt.
Ich möchte euch hier mal ein ganz großes Lob aussprechen. Was ihr hier macht ist echt ganz große Klasse. :ok:
Ich hab mir jetzt den Doppi und den Harbinger Thred durchgelesen. Ich find es toll, dass ihr euch die Mühe macht, das alles zu dukumentiern und auch das Teamwork find ich klasse.
Außerdem möchte ich mich nochmal bedanken, für die vielen Tipps, die ihr mir bei meinem (eher weniger anschpruchsvollen) Erstlingswerk gegeben habt(Falls ihr das noch wisst).
Wenns so weiter geht, und mir das Geld nicht allzuschnell ausgehet, könnte es gut sein, dass ich mal sowas wie euer Nachfolger werden würde. Ich find die Oldies nämlich auch ziehmlich interessant. Nur kann ich im Moment nicht viel Mitreden. Mir fehlt einfach noch die Erfahrung. Aber da heißt es wohl nur: lesen, lesen, lesen.
Vielleicht sieht man sich in ein paar Jahren ja mal auf so Veranstalltungen wie dem Rétroplane.

Also auf noch viele gelungene, einzigartige Flugzeuge. :ok:

Mit nem großen Dankeschön und vielen Grüßen
Hage :w

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Hage*« (24. Juli 2006, 22:38)


superpattex

RCLine User

  • »superpattex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

232

Montag, 24. Juli 2006, 23:32

Vielen Dank Hage!
Freut mich, dass dir dieser Beitrag geholfen und gefallen hat. Nicht alle Kommentare sind immer ernst zu nehmen, das hast du sicher gemerkt, aber auch mal danke an René und Stephan für ihre Unterstützung.

Der Harbinger ist wie schon gesagt noch nicht ganz fertig, ich verbringe meine Zeit Momentan nach der Arbeit dann doch lieber am See. Cockpit wird noch fertig gemacht,
dann hoffe ich mal einen Schleppilot auftreiben zu können. Haben leider die 8kg Grenze auf unserem Platz ( Bundesstrasse links, 4-spurige Schnellstrasse rechts) da sind viele Piloten in andere Vereine... ;(

Poste doch mal ein Bild von deinem Werk Hage!

Die nächsten Tage gibts sicher kleine Fortschritte zu sehen, oder eben beim Racek!

Cheers

Hage*

RCLine User

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Sklave der Lehrer

  • Nachricht senden

233

Dienstag, 25. Juli 2006, 20:58

gerne, Hier: www.modellbaufreek.de
Ist zwar nicht ganz auf dem neuesten Stand, aber mir fehlt die Zeit.

Wens dich interressiert, such doch mal in der Suche unter 2 Meter Segler - Anfängertauglich. Da ist auch ein Link zum Video

mfg
hage

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Hage*« (25. Juli 2006, 21:01)


superpattex

RCLine User

  • »superpattex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

234

Freitag, 28. Juli 2006, 20:43

Finde das toll, daß du selber noch baust! Weiter so. :ok: Habe da einen Link zum Video gefunden, scheint aber nicht so recht zu gehen, kann nur kurz vor dem Start und Landung in einer Pfütze sehen. Scheint ja ein netter Flieger zu sein.


Ja und er Harbinger... weiter gehts! Die Formklötze an die Haubenform und das Flächenprofilanzupassen war ein mords Scheiß, ist dann aber doch gut gelungen. Dachte dann noch das einigermasse Scale zu machen, daher die Verkleidung mit Alublech.
»superpattex« hat folgendes Bild angehängt:
  • Formklötze Haube 640.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »superpattex« (28. Juli 2006, 20:45)


Hage*

RCLine User

Wohnort: Niederbayern

Beruf: Sklave der Lehrer

  • Nachricht senden

235

Freitag, 28. Juli 2006, 21:49

:D Ja, das ist das ganze Video! Das war der Erststart ohne Motor.
mfg
hage

Hohentwiel

RCLine User

Wohnort: Singen/Hohentwiel

Beruf: Rundfunk u. Fernsehtechnikermeister

  • Nachricht senden

236

Freitag, 28. Juli 2006, 22:48

Das sieht aber gut aus Christian. Nimm dir die nötige Zeit, Du hast ja erfahren wie es mir erging mit einem fast fertigen Flugzeug. Für morgen ist Westwind bei uns am Hang angesagt, ich hoffe den Doppi vernünftig in die Luft zu bekommen.
Gruss René
Die ersten hundert Jahre sind erfahrungsgemäss die schwersten. (Albert Einstein)

superpattex

RCLine User

  • »superpattex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

237

Donnerstag, 3. August 2006, 20:41

Bei dieser blöden Haube muss man sich zwangsläufig viiiiiiiiiiill Zeit nehmen! :angry: Hier ein bischen was geklebt, trooooocknen, dort was lackiert, troooooooocknen.
Morgen gibts dann ein Bild von der fertigen Haube. :) Alublech aus der Schreibwarenabteilung hat sich bestens bewährt. Ergibt vorbildgetreue Oberfläche :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »superpattex« (3. August 2006, 20:42)


superpattex

RCLine User

  • »superpattex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

238

Freitag, 4. August 2006, 21:13

Und so schauts aus wenns feritg ist

superpattex

RCLine User

  • »superpattex« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

239

Freitag, 4. August 2006, 21:14

Und so schauts aus wenns fertig ist
»superpattex« hat folgendes Bild angehängt:
  • Formklötze Haube fertig 640.jpg

ssiemund

RCLine User

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

240

Freitag, 4. August 2006, 23:09

Hübsch :ok:
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland