Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rudi10de

RCLine Neu User

Wohnort: Innsbruck

  • Nachricht senden

341

Freitag, 16. März 2007, 15:22

Hallo alle zusammen! Hab grad euren super Spit-Threat durchgelesen (geackert) und bin schwer beeindruckt. Richtig klasse Arbeit - großes Lob.

Die kleine Spit gibt schon mächtig was her - sowohl in baulicher Hinsicht, wie auch in fliegerischer. Auch wenn ich lese wie lammfromm sie so daherkommt. Hab schon einiges dieser Größe selbst bewegt und weiß wies ist wenn's mal ein wenig windiger ist - da versetzts einen schon um ein paar Meter. Außer man kommt wie Schumi zum landen rein.

Da mir eure Baustories ziemlich gefallen haben, würde ich' s auch gern versuchen und bitte daher jemanden mir den Plan zukommen zu lassen. hoeck.ibk(ät)aon.at

Würd mich freuen wenn wir den Threat noch um die ein oder andere Baugeschichte erweitern können.

Also nochmals - Kompliment an Alle!

duckjibe

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

342

Sonntag, 25. März 2007, 22:33

Hallo miteinander

Konnte endlich wieder einmal etwas bauen. Der Rohbau wendet sich langsam dem Ende zu (siehe Fotos). Die Torsionanlenkung ist fertig und gelungen (1mm Stahldraht mit entsprechender Messinghülse). Habe seit 20 Jahren keine Torsionanlenkung mehr gebaut (Wiedereinsteiger seit 2 Jahren...). War früher die beliebteste Art derAnlenkung, als die Servos noch teuer waren....

Die Odysee bzgl. Bespannmaterial spinnt sich derweil weiter. Bis jetzt habe ich genügend Tarnoliv nur in form von Oratex auftreiben können. Kenne mich da nicht aus. Ist das auch geeignet für einen so kleinen flieger oder etwa sogar besser bzgl. fliegerischer Beherrschbarkeit. Wie steht es mit der Bearbeitung? geht das auch sol leicht wie mit der herkömmlichen Folie. was macht das Gewichtsmässig wohl aus bei einem so kleinen flieger? Ihr seht Fragen über Fragen.

Vielleicht mach ich sie trotzdem grau, ähnlich so wie die Neue von Alfa?

Bis bald

Georg
»duckjibe« hat folgendes Bild angehängt:
  • Spiti Rohbau.jpg

duckjibe

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

343

Sonntag, 25. März 2007, 22:34

Hier die Torsionsanlenkung
»duckjibe« hat folgendes Bild angehängt:
  • Spiti Torsionanlenkung 1.jpg

duckjibe

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

344

Sonntag, 25. März 2007, 22:35

Torsionanlenkung fertig
»duckjibe« hat folgendes Bild angehängt:
  • Spiti Torsionanlenkung 2.jpg

duckjibe

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

345

Sonntag, 25. März 2007, 22:36

Doch nicht so schlechte Farbgebung oder nicht?
»duckjibe« hat folgendes Bild angehängt:
  • f-a0215.jpg

pramus

RCLine User

Wohnort: Raum Stuttgart-> 30km nach Osten

  • Nachricht senden

346

Montag, 26. März 2007, 00:37

Farbgebung

Hallo Georg,
wie wär's mit einem besonderem Outfit?
Beutespit, vgl Anhang.
Aber deswegen schreibe ich eigentlich nicht, will Dich auf die Seite u. Links dort hinweisen -> Beutespitfire u. Link zu Spitfire UK

- Pramus -
»pramus« hat folgendes Bild angehängt:
  • BeuteSpit_F1a_52.jpg

347

Freitag, 4. Mai 2007, 23:29

fein fein, wie das hier weitergeht...
ich hab nen neues Projekt am Start:

eine Corsair !!! zum Mitbauen!


Gruß
christian.

348

Freitag, 25. Mai 2007, 00:02

Hallo zusammen,

habe das Flügelprofil der Spitfire mal ins *.dat-Format digitalisiert. Damit kann man das Profil z.B. in "Profili" einbinden (für die, die das Programm nicht kennen - www.profili2.com). Das sollte die Konstruktion weiterer Miniwarbirds weiter vorantreiben :D

@Christian: Feine Sache, die Corsair!

Viele Grüße und happy landings!

Michael
»schluerfi1978« hat folgende Datei angehängt:

duckjibe

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

349

Sonntag, 26. August 2007, 22:29

Lang ists her...

Aus verschiedensten Gründen ist der Bau für 4 Monate zum Stillstand gekommen. Jetzt hat mich die Bauwut wieder gepackt. Besser müsste man sagen Bügelwut.

Leitwerk bebügelt und angleimt, dann die Bügelarbeiten am Flügel gemacht.
»duckjibe« hat folgendes Bild angehängt:
  • Flügel bespannt.jpg

duckjibe

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

350

Sonntag, 26. August 2007, 22:34

uff, leider sind die Bilder etwas zu verpixelt geraten......habe nicht aufgepasst. naja egel, wies auschaut kann man erahnen:
»duckjibe« hat folgendes Bild angehängt:
  • Leitwerk 2.jpg

duckjibe

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

351

Sonntag, 26. August 2007, 22:35

zur Hälfte bespannt
»duckjibe« hat folgendes Bild angehängt:
  • zur Hälfte bespannt.jpg

duckjibe

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

352

Sonntag, 26. August 2007, 22:36

fast fertig
»duckjibe« hat folgendes Bild angehängt:
  • Draufsicht.jpg

duckjibe

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

353

Sonntag, 26. August 2007, 22:37

Seitenansicht
»duckjibe« hat folgendes Bild angehängt:
  • Seit 1.jpg

duckjibe

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

354

Sonntag, 26. August 2007, 22:42

So nun müssen die Querruder noch bespannt und anscharniert werden, dann Anlage fertig einbauen und fliegen....

Gewicht bis hierher:
Rumpf bespannt mit Kabinenhaube und BL sowie Regler montiert: 93g
Flügel 57g (Ohne Querruder)
einzubauende Servos 10-15g
Empfänger 10g

ergibt ~170g

Ich gebe zu in einigen Belangen nicht ganz leicht gebaut zu haben (Unterseite der Flügel ist durchgehend beplankt).

Vom Gewicht her sollte es aber wohl reichen oder nicht? Mit Akku werde ich etwas über die 200g Marke kommen.

Freue mich schon auf den ersten Flug der Hummel.....

So long

Georg

duckjibe

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

355

Sonntag, 26. August 2007, 22:43

Tut mir leid Pramus, Dein Farbschema hat mir nun wirklich nicht gefallen.....

Gruss Georg

356

Montag, 27. August 2007, 21:53

also meine ist wie gesagt bei 240 Gramm unterwegs und alles andere als kritisch... deswegen: :ok:

357

Montag, 27. August 2007, 22:12

Das erinnert mich doch an zzz was?!?

Stimmt ich sollte endlich meine Spit in die Luft bekommen!! :nuts:
Fläche: Ein paar kleine E-Flieger..
Heli:Raptor V2/Lipoly v2/Rex MP
Sender: Graupner MX12

duckjibe

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

358

Montag, 27. August 2007, 23:03

Hallo miteinander!

@ Christian: Wie geht es Deiner Spit? Ist sie noch wohlauf und flügge? Fliegst Du immernoch mit 750mAh Akku druch die gegend und wie schwer ist der?

@ Basti: Immer weiter bauen und versuchen dran zu bleiben, ich weiss manchmal ist es schwer....==[]

Und an alle übrien Mini-Spitfire Freunde: was machen Eure Bauten? sind sie noch da oder in die ewigen Jagdgründe eingegangen?

so Long

Georg

duckjibe

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

359

Samstag, 1. September 2007, 00:37

Hallo miteinander

Meine Spiti, jetzt mit mit Hoheitsabzeichen
»duckjibe« hat folgendes Bild angehängt:
  • Spiti  fast fertig.jpg

duckjibe

RCLine User

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

360

Samstag, 1. September 2007, 00:37

von der Seite
»duckjibe« hat folgendes Bild angehängt:
  • Spiti von schräg re.jpg