Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jagdflieger

RCLine User

  • »jagdflieger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Münsterland

Beruf: Tischler& Elektroniker Geräte/Systeme

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. August 2006, 15:58

Problem mit Profilprogramm von extremflug.de

Guten Tag,

bisher hat mir das Programm immer gute Dienste geleistet, jedoch hab ich heute versucht ein Profil mir einer Länge von 670mm zu drucken wobei folgende Probleme aufgetreten sind:

Ungefähr das untere viertel wo die Zahlen 1 bis 10 stehen wurde garnich gedruckt, und der blaue Kasten (Styroklotz) reicht nur für Profile bis zu einer Dicke von ca. 5 bis 6cm.
Mein Profil ist allerdings ca. 8cm dick.

Natürlich könnte ich das manuell nachzeichnen, aber ich hasse pfuschen.


Hatte jemand schonmal das Problem und kann mir helfen ?

Vielen dank

Gruß Florian
Homepage
Hangar: 2,56m LM-Ultimate 3W150; 3m CocaCola Edge 3W 157TS; T-Rex 250; T-Rex 450pro; 2x Logo 600SE V-Stabi mit Pyro 30-14 Jive 80HV und Futaba BLS

Abdrehfaktor

RCLine User

  • »Abdrehfaktor« wurde gesperrt

Wohnort: Münster

Beruf: Werkzeugmechaniker-Facharbeiter und jetzt Studi

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. August 2006, 11:04

Hi!

Ich kann Dein Problem gerade nicht nachvollziehen.

Bei mir kann ich ein Profil mit 670mm Länge, 11% Dicke (>6cm) in einem Styroklotz mit 10cm Dicke problemlos darstellen.
Auch die Zahlen werden in der Druckvorschau korrekt dargestellt.

Ciao,

Julez

jagdflieger

RCLine User

  • »jagdflieger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Münsterland

Beruf: Tischler& Elektroniker Geräte/Systeme

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. August 2006, 12:56

Hi,

danke erstmal !


Hab bis jetzt nur nen 5cm Styroklotz................und der Rest des ca. 9cm dicken Profil s steht über das untere viertel wir garnicht gedruckt.

Wie komm ich an einen 10cm Styroklotz ?

Kann man das Einstellen ? wie ?

Danke im voraus


Gruß Florian
Homepage
Hangar: 2,56m LM-Ultimate 3W150; 3m CocaCola Edge 3W 157TS; T-Rex 250; T-Rex 450pro; 2x Logo 600SE V-Stabi mit Pyro 30-14 Jive 80HV und Futaba BLS

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »jagdflieger« (23. August 2006, 12:58)


Mike Laurie

RCLine User

Wohnort: E 4 ELEKTRO

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. August 2006, 15:13

bei "Layout" --> "Foam" kannste Dicke des Klotzes und auch Höhe der Mitte einstellen....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mike Laurie« (24. August 2006, 15:13)


jagdflieger

RCLine User

  • »jagdflieger« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Münsterland

Beruf: Tischler& Elektroniker Geräte/Systeme

  • Nachricht senden

5

Freitag, 25. August 2006, 13:38

Hi,


cool, danke :)


Gruß Florian
Homepage
Hangar: 2,56m LM-Ultimate 3W150; 3m CocaCola Edge 3W 157TS; T-Rex 250; T-Rex 450pro; 2x Logo 600SE V-Stabi mit Pyro 30-14 Jive 80HV und Futaba BLS