Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

superpattex

RCLine User

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

441

Sonntag, 21. Januar 2007, 23:09

Oh ja, mal wieder nur den Text überflogen... Also Stephan, lass mal hören!

Spezielle Fragen zum Finish?

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

442

Sonntag, 21. Januar 2007, 23:14

Also ein bischen hab ich heute auch noch bauen können und endlich die Scharniere verklebt. Für das HLW hab ich mir aus 1mm Sperrholz Abstandslaschen gebogen und zwischen Dämpfung und Klappe geschoben. Hat wunderbar funktioniert, Klappenausschlag immer noch 3D-mäßig :nuts: und Abstand Klappe/Dämpfung wie ich mir das vorstelle bei einer Hohlkehle :ok:
Beim Seitenleitwerk hatte ich allerdings große Probleme. Mit kleinem Abstand war hier nichts zu machen
»ssiemund« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0565-f.jpg
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

443

Sonntag, 21. Januar 2007, 23:15

... den musste ich so akzeptieren um die geforderten 45° zu erreichen, na ja, fast 45°
»ssiemund« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0564-f.jpg
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

444

Sonntag, 21. Januar 2007, 23:20

... aber das Auseinanderbauen ist einfach genial, so stell ich mir das vor, da fängt es dann an wieder Spaß zu machen und für meine ersten Hohlkehlen ist das gar nicht so schlecht.

@Superpattex
Hallo Christian
In der aktuellen FMT ist Teil 1 des Hai2 drinnen, 2m Spannweite, ich finde sieht super schick aus, bin eigentlich kein Nurflügler-Fan, aber da könnte ich schwach werden. Überlege ernsthaft ihn nebenher aufzubauen, dürfte nicht so lang dauern.

Gruß

Stephan
»ssiemund« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0566-f.jpg
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ssiemund« (21. Januar 2007, 23:21)


superpattex

RCLine User

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

445

Sonntag, 21. Januar 2007, 23:27

Muss ich mir mal ansehen, was für den Feierabend wäre der sicher was...
Habe mir zwar aus NZ ein paar Zeitschriften mit Plänen mitgebracht, eine Spitfire und Auster stünden auch zur Auswahl.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »superpattex« (21. Januar 2007, 23:31)


Hohentwiel

RCLine User

Wohnort: Singen/Hohentwiel

Beruf: Rundfunk u. Fernsehtechnikermeister

  • Nachricht senden

446

Montag, 22. Januar 2007, 10:18

Hallo Stephan,

Zitat

Für das HLW hab ich mir aus 1mm Sperrholz Abstandslaschen gebogen und zwischen Dämpfung und Klappe geschoben.

Keine Ahnung was du damit meinst.
Habe in der FMT nach Hai geschaut (Heft 1 2007) aber nichts gefunden.
Also der Urhai fliegt wunderbar. Die Radofzeller Modellfluggruppe hat den Hai mal als Jugendprojekt mehrfach gebaut und da waren die Dinger auf unseren Hängen überall zu sehen. Vom Bauafwand her ist er auch überschaubar.
(kein abnehmbares Höhenleitwerk, keine Hohlkehlen, keine störrischen Klappen und vor allem keine Dreieckchen :wall: )
Wie Ihr seht reihe ich mich jetzt dank Walters PN auch in die Reihe der Zitierer ein.
Gruss René
Die ersten hundert Jahre sind erfahrungsgemäss die schwersten. (Albert Einstein)

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

447

Montag, 22. Januar 2007, 20:07

Zitat

Original von Hohentwiel
Hallo Stephan,

Zitat

Für das HLW hab ich mir aus 1mm Sperrholz Abstandslaschen gebogen und zwischen Dämpfung und Klappe geschoben.

Keine Ahnung was du damit meinst.

Schau dir das rote Ding zwischen Klappe und Dämpfung an, das mein ich damit. Einfach um den Abstand einzustellen. Habe das irgendwo mal gelesen, dass man das so machen sollte.
Stephan
»ssiemund« hat folgendes Bild angehängt:
  • Abstandslaschen.jpg
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

448

Montag, 22. Januar 2007, 20:10

Zitat

Original von Hohentwiel
Habe in der FMT nach Hai geschaut (Heft 1 2007) aber nichts gefunden.

geht auch nicht, da aktuell 2/2007 ist :D oder schau hier mal nach

Zitat

Original von Hohentwiel
Wie Ihr seht reihe ich mich jetzt dank Walters PN auch in die Reihe der Zitierer ein.

:dumm: ??? ??? ??? hierzu müsste man wissen, was in Walters PN steht um diesen Satz zu verstehen.
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ssiemund« (22. Januar 2007, 20:19)


superpattex

RCLine User

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

449

Montag, 22. Januar 2007, 20:25

Bin dabei!
Christian

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

450

Montag, 22. Januar 2007, 20:36

Zitat

Original von superpattex
Bin dabei!
Christian

ein Bauthread ??? :nuts:
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

superpattex

RCLine User

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

451

Montag, 22. Januar 2007, 21:05

Weiss nich, die meinen sonst noch, wir haben sie nicht mehr alle...

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

452

Montag, 22. Januar 2007, 21:12

Zitat

Original von superpattex
Weiss nich, die meinen sonst noch, wir haben sie nicht mehr alle...

mag sein, aber das stimmt ja auch
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

453

Montag, 22. Januar 2007, 21:20

...hier werden MG19 gebaut - also ab mit euch in den neuen Haithread!!! ==[] :D

Zitat

die meinen sonst noch, wir haben sie nicht mehr alle...


...wir meinen nicht, wir wissen - also egal... :evil:

Meine Beschäftigung gestern und heute Abend:

8( 8( 8( nichts für Grobmotoriker. Die Haubenscharniere - Neuland für mich - sind nicht ohne! Gestern im Rumpf verklebt, heute am Rahmen - wird spannend ob sie am Donnerstag festsitzen und ob sie überhaupt funktionieren - befürchte, dass sie schlabbrig sind... :shy:
»bergsegler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Scharn-Rahmen.jpg

454

Montag, 22. Januar 2007, 21:22

...und noch das von Stephan gewünschte furchtbar peinliche "Verzugsbild" :shy: ;(

...ihr dürft ruhig (konstruktive!!!) Lösungsvorschläge machen...
»bergsegler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Ruvorne.jpg

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

455

Montag, 22. Januar 2007, 22:12

Zitat

Original von bergsegler
...und noch das von Stephan gewünschte furchtbar peinliche "Verzugsbild" :shy: ;(

...ihr dürft ruhig (konstruktive!!!) Lösungsvorschläge machen...

:dumm: also ich kann da nichts erkennen, dass sieht für mich in Ordnung aus :shy:
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

superpattex

RCLine User

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

456

Montag, 22. Januar 2007, 22:18

Leih dir doch mal Stephans Laserschwert aus, damit kannst du ja mal genau nachmessen... :D

Stephan, ich lass dir den Vortritt mit dem Thread eröffnen, hab ja schon genug am laufen. :shake:

457

Montag, 22. Januar 2007, 22:41

Zitat

also ich kann da nichts erkennen, dass sieht für mich in Ordnung aus


...nur auf den ersten Blick - LW steht nach rechts...

Zitat

Leih dir doch mal Stephans Laserschwert aus, damit kannst du ja mal genau nachmessen...


...ich spüre die dunkle Seite der .... :D
...jaja Obi Wan Stephan und sein Laser...und der Doppi ist ein Sternenkreuzer :D

Zitat

hab ja schon genug am laufen


...echt ??? :D

Mit "Geheimprojekt" laufen dzt 4 Baustellen :dumm:
Am Lager Ka8, ASW 19 Rumpf, Spalinger Rumpf, Standard Libelle..... :shake:
Und so nebenbei denke ich über eine Alpina nach... :wall:
Weiß jemand eine gute Klinik - oder machen wir eine Selbsthilfegruppe :nuts:

Grüße
Walter

superpattex

RCLine User

Wohnort: Ravensburg BW

  • Nachricht senden

458

Montag, 22. Januar 2007, 22:45

Oh Gott, du bist ja noch schlimmer als ich! Und das will was heissen...
Bist denn eigentlich auch beim Retroplane dabei?
Denke an dieser Stelle mal laut über eine Horten IX nach, falls sich jemand angesprochen fühlt, ich bin auf der Suche Infos über einen Holzbau.

Ja, Stephans Laserkeule ist ein mächtiges Teil...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »superpattex« (22. Januar 2007, 22:48)


ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

459

Montag, 22. Januar 2007, 22:59

Zitat

Original von bergsegler
...nur auf den ersten Blick - LW steht nach rechts...

:shake: :shake: hmmm liegt wohl an meinem Alter :D

Zitat

Original von bergsegler
Mit "Geheimprojekt" laufen dzt 4 Baustellen :dumm:
Am Lager ... Spalinger Rumpf ...

8( 8( 8( waaas, komm mir ja nicht mit einem Oldi und GFK-Rumpf :puke:, hast du nicht gesagt du hättest das Ding verschärbelt ???

Zitat

Original von bergsegler
...Und so nebenbei denke ich über eine Alpina nach... :wall:

:nuts: jajaja Elektro-Alpina, auch haben will :nuts: :nuts:

Zitat

Original von bergsegler
Weiß jemand eine gute Klinik - oder machen wir eine Selbsthilfegruppe :nuts:

:shake: ne, ne, Selbshilfegruppe, sonst kommt noch jemand auf die Idee uns das abzugewöhnen :D
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

460

Montag, 22. Januar 2007, 23:08

... wir sind gerade ziemlich "Off-Topic" deshalb muss ich zur Ordnung rufen :angry: (@Superpattex: sobald Teil2 da ist geht's los :D)
Walter, ich habe den Thread heute mehrmals durchgeblättert und festgestellt, dass du deiner Dokumentationspflicht bezüglich abnehmbaren HLW nur mäßig nachgekommen bist. Erstens sind die Bilder unscharf (:D) zweitens hab ich da Gefühl du hast das HLW klamm heimlich etwas abgesenkt um mehr Auflagefläche zu bekommen, ohne es wirklich publik zu machen und drittens sieht man eigentlich gar nicht wie du es realisiert hast :D. Da ich armer Tropf nun diesen Bauabschnitt in Angriff nehme, bitte ich doch um etwas mehr Info, schließlich wollen wir ja vermeiden, dass ich deine Fehler nochmals mache :evil:
Bonne nuit :w
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland