Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 201

Dienstag, 10. Juli 2007, 23:12

...
»bergsegler« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2194.jpg

1 202

Dienstag, 10. Juli 2007, 23:12

....
»bergsegler« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2201.jpg

1 203

Dienstag, 10. Juli 2007, 23:14

...und die Krönung...
»bergsegler« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2222.jpg

1 204

Dienstag, 10. Juli 2007, 23:21

...schöner kanns kaum gehen... :) Alleine ist sowas schwer möglich...aber bei solchen Freunden :ok: ....irgendwie ist heute schon wieder Weihnachten... :D

Jetzt geht es wieder mit dem Bau von Stephan und Rene weiter - ich freue mich schon auf die kommenden Wochen und natürlich auf die Bilder von den erfolgreichen Erstflügen... :)

Also...ab in die Werkstatt mit euch... :w

Walter

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

1 205

Mittwoch, 11. Juli 2007, 09:37

Zitat

Original von bergsegler
...Zuerst eine besondere Freude - zusammen mit dem Rhönsperber von Johannes...

??? das sieht aber eher wie der Sperber Junior von Uwe Gewalt aus. Außerdem hast du ein schlechtes Bildbearbeitungsprogramm, die Bilder sind im Original viel schärfer :angry:
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

1 206

Mittwoch, 11. Juli 2007, 12:13

Zitat

das sieht aber eher wie der Sperber Junior von Uwe Gewalt aus


...uuups...das kann sogar sein - hab gerade vergrößert.... :shy:

Zitat

Außerdem hast du ein schlechtes Bildbearbeitungsprogramm, die Bilder sind im Original viel schärfer


...hab ich gar nicht bearbeitet - direkt aus dem Messenger übernommen - jetzt werd ich sogar für Bilder die ich gar nicht gemacht haben angemeckert... ;( ;( ;( ... :D - liegt aber eher an Rc-line. Bei Network sind sie scharf... :D

Am Rande noch ein kleiner Tipp: auf "volle Bildgröße" gehen - dann paßt des... :)

Walter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bergsegler« (11. Juli 2007, 12:18)


Holzwurmrcline

RCLine Neu User

Wohnort: Leichlingen

Beruf: Tischler

  • Nachricht senden

1 207

Mittwoch, 11. Juli 2007, 12:46

Halt da mal den Zollstock drann

Walter ,
der Sperber ist vieeeel größer als meiner. Uwes hat was über 5m und Stephan
ein besseres verstellbares Augenmaß ??? .

Aber trotzdem macht sich Deinen MG 19 super am Himmel :w

Und nun fangt mal endlich wieder an zu bauen - René und Stephan :D

Johannes

Meine Tellerschleifmaschine hat eine Motorschaden :wall:
mein Verein : www.mfc-solingen.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Holzwurmrcline« (11. Juli 2007, 20:58)


ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

1 208

Mittwoch, 11. Juli 2007, 12:55

Zitat

Original von bergsegler
...Am Rande noch ein kleiner Tipp: auf "volle Bildgröße" gehen - dann paßt des... :)

:wall: ach nee ==[] was glaubst du wie ich die Bilder anschaue, direkt reingepinnt sind sie ja gar nicht zu erkennen :angry: meine schönen Bilder so zu verunstallten ;(
Und ich bleib dabei: Uwes Sperber Junior :evil:
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

Hohentwiel

RCLine User

Wohnort: Singen/Hohentwiel

Beruf: Rundfunk u. Fernsehtechnikermeister

  • Nachricht senden

1 209

Mittwoch, 11. Juli 2007, 20:15

Mein Gott habt Ihr Probleme, :wall: ich freue mich , dass ich an diesem Meeting teilgenommen habe und nette Freunde gefunden habe. Nach 40 Jahren zum ersten mal im Zelt übernachtete, auch noch das kleinste und auch noch pinkfarbene Zelt hatte, direkt am Meetingpoint schlafen konnte. Was will man mehr? Und dass Ihr es wisst, habe heute die Unterseite des Rumpfbug beplankt.
Motivation ist alles.
Grus René
Anm.: Walter, habe mal ein 4mm Messingrohr zur Rotglut gebracht, danach lässt es sich schön biegen.
Die ersten hundert Jahre sind erfahrungsgemäss die schwersten. (Albert Einstein)

Holzwurmrcline

RCLine Neu User

Wohnort: Leichlingen

Beruf: Tischler

  • Nachricht senden

1 210

Mittwoch, 11. Juli 2007, 21:13

Aber René,

wir haben doch keine Probleme mehr,
das ist der von Uwe :ok: .

Nun aber los und zeig uns deine Fortschritte, damit wir endlich was zum "Gucken"
haben.

Vielleichsieht man sich ja noch mal :w

Johannnes

Da hab ich doch noch ein Beweißmittel gefunden:
René mit pinkem Zelt :nuts:
»Holzwurmrcline« hat folgendes Bild angehängt:
  • René1.jpg
mein Verein : www.mfc-solingen.de

1 211

Mittwoch, 11. Juli 2007, 21:39

Zitat

René mit pinkem Zelt


...und da wars noch ziemlich leer rundherum... :D

Zitat

Vielleichsieht man sich ja noch mal


...na das ist eine Frage.... ??? Klar sieht man sich.... :)

Zitat

Und dass Ihr es wisst, habe heute die Unterseite des Rumpfbug beplankt.


...und wo sein die Bildln.... ???

Zitat

Motivation ist alles


...seh ich auch so...heute Keller aufgeräumt...und dann losgelegt...endlich wieder Balsa und Sperrholzstaub schlucken... :D

Walter

1 212

Donnerstag, 12. Juli 2007, 19:11

Hi Rene´,

...hier wie gewünscht das Detail vom Radkasten. Ich kann mich erinnern, dass ich die Querstege einfach mit der Beplankung bündig geschliffen habe. Also zuerst die Beplankung an den Quersteg und dann das Sperrholz schleifen.

Walter
»bergsegler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rene Rad.jpg

Hohentwiel

RCLine User

Wohnort: Singen/Hohentwiel

Beruf: Rundfunk u. Fernsehtechnikermeister

  • Nachricht senden

1 213

Donnerstag, 12. Juli 2007, 20:28

Danke Walter für das gestochen scharfe Bild, damit kann ich was anfangen.
Ist schon komisch, da hockt man 4 tage ums Modell und kaum zuhause hat man schon wieder Erklärungsbedarf.
Gruss René
Die ersten hundert Jahre sind erfahrungsgemäss die schwersten. (Albert Einstein)

1 214

Donnerstag, 12. Juli 2007, 20:36

Zitat

für das gestochen scharfe Bild


...na...der Chef findet sicher was zum Meckern... :D

Hohentwiel

RCLine User

Wohnort: Singen/Hohentwiel

Beruf: Rundfunk u. Fernsehtechnikermeister

  • Nachricht senden

1 215

Donnerstag, 12. Juli 2007, 21:41

Der alte Meckerer soll erst mal einen Stuhl, einenTisch, eine Taschenlampe, einen Gaskocher und einen passenden Campingspannungsadapter ect.
für Retroplane 2008 besorgen. :tongue: Mein Gott bin ich schlecht drauf. :no:
Gruss René
Die ersten hundert Jahre sind erfahrungsgemäss die schwersten. (Albert Einstein)

1 216

Donnerstag, 12. Juli 2007, 22:19

8( ...ja was ist denn mit euch los... ???

...der Eine ist marod (krank)...der Andere ist mies drauf... :shake:

Postretroplanes Zeltschlafsyndrom.... ???

Na das wird hoffentlich bald wieder - gute Besserung euch Beiden... :) - wenn gar nix hilft - einen dezent hinter die Binde kippen...und viel schlafen am WE... :D

Walter

1 217

Donnerstag, 12. Juli 2007, 22:43

René, bleib locker.

Aber ich muß mal sagen: Affengeiler Thread hier. hat mich fast 5 Stunden gekostet, das alles zu überfliegen. Zum richtig lesen braucht man wohl Tage.

Kompliment die Herren!

Lothar aus Bremen
Gothus sum. Cave cornua

Hohentwiel

RCLine User

Wohnort: Singen/Hohentwiel

Beruf: Rundfunk u. Fernsehtechnikermeister

  • Nachricht senden

1 218

Freitag, 13. Juli 2007, 21:35

Hallo zusammen, hallo Lothar. Schön dass Ihr alle von "Fronkreisch" wieder heil nach Hause gekommen seid. Lothar, deine Homepage ist echt grosse "klasse", nur mit deinem Geburtsdatum - 2000- habe ich etwas Probleme. :wall:
Übrigens, bin wieder gut drauf. Musger-Rumpf wird immer besser. Bild(er) morgen
bei Tageslicht.
Walter, habe mich, nachdem ich das das Weichglühen des Messingrohr getestet habe, mit dem Gedanken an die Kabinenhaube angefreundet. Frage, wie sieht das beim Original im vorderen Bereich mit der Beplankung der Haube aus? Wird da Holz bis zum Rohrgestell geführt oder ist vorne nur Holz als Rahmen?
Gruss René
Die ersten hundert Jahre sind erfahrungsgemäss die schwersten. (Albert Einstein)

1 219

Freitag, 13. Juli 2007, 21:56

Hallo Rene,

die Kabine.... :shake: ...also ich war verwundert weil Vincent beim Treffen nicht verstanden hat warum ich einen Rohrrahmen will - das Orginal hätte nämlich keinen. Ich hatte aber vom Flug Rohre im Kopf.

Des Rätsels Lösung - beide haben Recht. Die Schwazer Musgerhaube ist eine Kombination aus beidem... ;(

Vorne Holz - hinten Metallrohre. Die beiden folgenden Bilder zeigen´s
»bergsegler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mu Kabine3i.jpg

1 220

Freitag, 13. Juli 2007, 22:00

...vorne alles Holz. Ich überlege die Holzteile aus Sperrholzstreifen zu laminieren. Hinten Metall - der vordere Bügel Holz. Na ich denke dass ich das hinbekommen werde. Die Alustreifen außen werde ich mit Aluklebeband nachmachen und die Nieten mit einem Stempel eindrücken.

Jedenfalls wird die neue Haube schöner - auch die Scharniere möchte ich besser machen - jetzt wo sie (gut) geflogen ist macht das Tüfteln ja noch mehr Freude...

Walter
»bergsegler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Mu Kabine5i.jpg