Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

1 521

Samstag, 3. Mai 2008, 00:10

... ahhh, da liest doch tatsächlich noch jemand mit, bin also nicht ganz alleine :D

Heute abend hab ich kräftigst an der Haube gearbeitet. Spanten raus, Spanten rein und die Längsverstrebung hab ich auch 2 mal wieder abgetrennt bis es mir dann letztendlich gefallen hat. Kleiner Tipp, am Besten man fängt am vorderen Teil der Haube an und nicht wie ich am hinteren ==[]
Gruß
Stephan

Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

Schreinermeister

RCLine User

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

1 522

Samstag, 3. Mai 2008, 09:34

...........ich lese immer mit! :D
aber das Tempo verringert sich zum Bauende beachtlich............. zzz

sieht aber sehr fein aus! :w

(was macht eigentlich die Geschichte mit der Ka3?............)
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

1 523

Samstag, 3. Mai 2008, 10:00

Zitat

Original von Schreinermeister
...........ich lese immer mit! :D
aber das Tempo verringert sich zum Bauende beachtlich............. zzz

nix da, ich bin fix wie noch nie :D

Zitat

Original von Schreinermeister
(was macht eigentlich die Geschichte mit der Ka3?............)

:D versprochen ist versprochen, Kit ist zurückgelelgt und wandert am 12 Mai in meinen Koffer, dann müssen wir nur noch einen Ostwindtermin absprechen :D
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

Schreinermeister

RCLine User

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

1 524

Samstag, 3. Mai 2008, 16:52

Zitat

dann müssen wir nur noch einen Ostwindtermin absprechen :D
Stephan


...tja......ab Mitte Mai sitzen die Jäger auf.............. ;( .........die zahlen halt mehr Pacht an den Bäuerlichen.............geht dann erst wieder ab August..........
so lange kann ich leider nicht warten...........ich lass mir etwas einfallen, um dich vorher in meine Region zu locken! :D
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

1 525

Sonntag, 4. Mai 2008, 07:22

Zitat

Original von Schreinermeister
........ich lass mir etwas einfallen, um dich vorher in meine Region zu locken! :D

Na da bin ich mal gespannt :D
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

1 526

Sonntag, 4. Mai 2008, 13:03

Zitat

ich lass mir etwas einfallen, um dich vorher in meine Region zu locken


...das ist nicht soo schwierig wenn Du einige Hintergründe kennst...z.B: in Pattensen gibt es keine Thermik. Wenn Du also Thermik hast kommt er (notfalls noch Schüttelbrot und Speck oder Kaiserschmarrn bereitstellen)... :D :O

Walter

Schreinermeister

RCLine User

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

1 527

Sonntag, 4. Mai 2008, 14:38

Danke Walter!!

Also Thermik hab ich satt! ...............und Kaiserschmarrn gibbet bei uns schon zum Frühstück! :w
Und Kiefernleisten in 2m Länge.............oder vernünftiges Sperrholz.........(damit er nicht immer die Einlegeböden aus den alten Behördenschränken nehmen muß) :tongue:
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

1 528

Sonntag, 4. Mai 2008, 17:54

Zitat

Original von bergsegler
...das ist nicht soo schwierig wenn Du einige Hintergründe kennst...z.B: in Pattensen gibt es keine Thermik. Wenn Du also Thermik hast kommt er (notfalls noch Schüttelbrot und Speck oder Kaiserschmarrn bereitstellen)... :D :O

;( das unerlaubtes weitergeben von Insider Info ;(

Zitat

Original von schreinermeister
Also Thermik hab ich satt! ...............und Kaiserschmarrn gibbet bei uns schon zum Frühstück! winke
Und Kiefernleisten in 2m Länge.............oder vernünftiges Sperrholz.........(damit er nicht immer die Einlegeböden aus den alten Behördenschränken nehmen muß)

... du sagst bei euch gibts Thermik und Kaiserschmarrn gibts auch Kiefernleisten in 2m Länge gibts und vernünftiges Sperrholz klingt echt interessant ....:D
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

1 529

Montag, 5. Mai 2008, 08:00

hmmm....futtern kann ich ja zu Hause und Thermik haben wir auch...aber Sperrholz, 2m Kieferleisten...ein Holzlager plündern... 8(

...wann geht´s los.... :D

Walter

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

1 530

Dienstag, 6. Mai 2008, 22:18

Nachdem die Kabinenhaube nun soweit fertig ist hab ich nun angefangen sie zu lackieren, nebenbei hab ich dann noch die Bodenplatten zur Abdeckung des RC-Einbaus hergestellt, wie Vincent mit 3mm Balsaholz, nur hab ich sie noch an jedem Ende mit einer 3x5mm Abachi-Leiste verstärkt.
Gruß
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

1 531

Mittwoch, 7. Mai 2008, 22:17

Zitat

nur hab ich sie noch an jedem Ende mit einer 3x5mm Abachi-Leiste verstärkt


...gute Idee...gib´s zu - Du hast meine verzogenen Bretter gesehen... :D

Ansonsten - dranbleiben Stephan! :ok: Machen wir halt 2 Erstflüge in Frankreich...schmeißen wir beide unsere neuen, in vielen Stunden gebauten Oldies über die Felswand raus... 8(

Walter

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

1 532

Donnerstag, 8. Mai 2008, 11:31

Zitat

Original von bergsegler
Ansonsten - dranbleiben Stephan! :ok: Machen wir halt 2 Erstflüge in Frankreich...schmeißen wir beide unsere neuen, in vielen Stunden gebauten Oldies über die Felswand raus... 8(

Ja es wird immer knapper. Die nächsten zwei Wochen kaum Zeit zum Basteln, nächste Woche USA ;( , die Woche danach kommt mein Chef ==[] Das Ganze bringt mich total in Rückstand :shake:, Aber erinnert mich irgendwie an den Doppi 2006, Die Farbe musste auch auf der Hinfahrt trocknen :D
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

1 533

Donnerstag, 8. Mai 2008, 19:48

Zitat

Aber erinnert mich irgendwie an den Doppi 2006, Die Farbe musste auch auf der Hinfahrt trocknen


...is schon gut dass Du ein wenig Spannung reinbringst... :D

Zitat

Ja es wird immer knapper


...Nachtschichten....schlafen kannst Du immer noch nach dem Erstflug. Dem Chef kannst Du ja sagen dass Du wegen der vielen Arbeit dauernd Ringe unter den Augen hast... :O

Kannst Dich auf jeden Fall melden wenn die Nachtschichten losgehen - ich werde Dir mit "Wachhaltetipps" zur Seite stehen.

Positiver Nebeneffekt: Du wirst zu müde sein um beim Erstflug nervös zu sein... :nuts:

Walter

Hohentwiel

RCLine User

Wohnort: Singen/Hohentwiel

Beruf: Rundfunk u. Fernsehtechnikermeister

  • Nachricht senden

1 534

Mittwoch, 14. Mai 2008, 22:21

Hallo zusammen, wo war ich eigendlich das letzte Mal stehen geblieben?
ach ja, der überdimensionierte Kabinenhaubenrahmen.Also, den habe ich jetzt nochmal aus 3mm Messingrohr gemacht. In der Zwischenzeit habe ich den Rumpf und Höhenleitwerk vom Doppelraab neu bespannt und lackiert, einen
Umzug durchgezogen, die neue Werkstatt eingerichtet und nebenher noch zur Arbeit gegangen. :D Jetzt geht es aber mit Volldampf an der Musger weiter,
der Termin rückt immer näher.
Gruss René
»Hohentwiel« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kabinenhaube_3.jpg
Die ersten hundert Jahre sind erfahrungsgemäss die schwersten. (Albert Einstein)

Hohentwiel

RCLine User

Wohnort: Singen/Hohentwiel

Beruf: Rundfunk u. Fernsehtechnikermeister

  • Nachricht senden

1 535

Mittwoch, 14. Mai 2008, 22:22

und noch ein Bild
»Hohentwiel« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kabinenhaube_4.jpg
Die ersten hundert Jahre sind erfahrungsgemäss die schwersten. (Albert Einstein)

1 536

Mittwoch, 14. Mai 2008, 23:12

8( 8( 8(

...jetzt haut´s mir die Sicherung raus.... ==[]

Der Verschollene is wieder da.... :) Hallo Rene - schön von Dir zu hören :w
Freut mich dass es Dir gutgeht!

Deine Kabinenhaube erinnert mich an was.... ;(
Ich hänge dzt an der Kirby Kite und habe vorerst alles andere zurückgestellt - aber die Kabine wär noch was. Schreib mal wie Du das hinbekommen hast - vielleicht geht sich das noch aus.

Grüße
Walter

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

1 537

Donnerstag, 15. Mai 2008, 00:35

Hallo Rene
toll das du wieder Zeit zum Bauen findest. Hab mich in der letzten Zeit hier etwas alleine gefuehlt :D
Mit der Haube hast du natuerlich schon den Scalepreis intus, sieht super aus.
Gruß
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

1 538

Donnerstag, 15. Mai 2008, 14:11

Zitat

Hab mich in der letzten Zeit hier etwas alleine gefuehlt


:shake:

ssiemund

RCLine User

  • »ssiemund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

1 539

Donnerstag, 15. Mai 2008, 14:23

Zitat

Original von bergsegler

Zitat

Hab mich in der letzten Zeit hier etwas alleine gefuehlt


:shake:

...brauchst gar nicht den Kopf schuetteln :shake: der moralische Support war miserabel ==[]
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

1 540

Donnerstag, 15. Mai 2008, 16:14

Zitat

brauchst gar nicht den Kopf schuetteln der moralische Support war miserabel


... 8( ...

...das gibt Saures! Sieh zu dass der Flieger schnell über den großen Teich fliegt - ich warte... ==[]

:D

Walter