Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

findeis

RCLine User

  • »findeis« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: baden-württemberg

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. April 2007, 09:13

voll-gfk flächen selbst laminieren

hallo, ich wollte mal fragen ob jemand von euch schonmal voll-gfk flächen selbst laminiert hat oder weiß wo sowas beschrieben ist. ich möchte mir einen hotliner mit ca.1,6m selber bauen, und da ich noch nie flächen gebaut hab dachte ich ich frag mal nach.

mfg florian
mfg florian

domi76

RCLine User

Wohnort: daheim

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. April 2007, 12:29

Schau mal bei R&G vorbei, dort findest du umfangreiche Literatur und Hilfestellungen.

findeis

RCLine User

  • »findeis« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: baden-württemberg

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. April 2007, 20:48

danke, aber hat das hier noch nie jemand gemacht?
mfg florian

4

Mittwoch, 25. April 2007, 19:43

hallo,
ich werde es bald wohl machen, allerdings ohne formen und in positiv bauweise!

mfg
Lasse
powered by Spectrum DX7

http://www.lasse-behrens.de

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. April 2007, 22:15

Doch, doch, hat sicher schon wer gemacht.

Erstmal für eine Bauweise entscheiden, positiv oder negativ.

Negativ hat nicht soo viel Sinn wenn du dir über die Flügelgeometrie, Profile etc. nicht ziemlich sicher bist - so eine Form ist ein ziemlicher Aufwand und lohnt für einen Testflügel imho nicht.

Ich hab mal eine GFK Fläche gebaut, kein Hotliner, aber das Prinzip müsste funktionieren. Kern aus Styropor geschnitten (evt. härteren Schaum verwenden), die Negativhalbschalen, die übrigbleiben mit 1,5mm Polystyrol ausgelegt - bei steiferem Schaum müsste man diese Dicke beim Schneiden durch zusätzliche Schablonen korrigieren.

Auf die eingetrennten Polystyrolpatten hab ich dann die Gewebeschichten aufgebracht, Kohlerovings als Holmgurte eingelegt, und anschliessend mit Kern und Negativschalen verpresst - Bin mit dem Auto draufgefahren. Dicke Holzplatte dazwischen.

Ist nicht soo schlecht geworden, Nasenleiste hab ich dann aus Kiefer geschliffen.

:w Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

franz_zier

RCLine User

Wohnort: Ö neben Braunsberg

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

6

Freitag, 27. April 2007, 07:31

schaue einmal in die Hlg Abteilung dieses Forums rein. Da wurde schon sehr viel über das Positiv - bauen bei HlG Flächen geschrieben.
LG Franz

M._Koch

RCLine User

Wohnort: D-92521 Schwarzenfeld

  • Nachricht senden

7

Freitag, 27. April 2007, 19:19

Hallo Florian!
Ich baue sehr viele Voll-GFK Modelle (Twister, Eisvogel, Raketenwurm T, Flamingo, Flamingo II, Batleth, neues Highspeed-Modell für Weltrekordversuch usw.) für Wettbewerbspiloten und für Showflug!

Hier habe ich Dir mal einen Link angegeben, den ich bei ezonemag.com über den Bau eines Eisvogel und Raketenwurms geschrieben:

http://www.rcgroups.com/forums/showthrea…hlight=Eisvogel

Ist zwar in Englisch, aber die Bilder denke ich sprechen für sich!

Ich hoffe Du stellst Dir das nicht zu einfach vor qualitativ hochwertige Voll-GFK-Flächen zu bauen! Es gibt da viele Tips und Tricks, die nötig dazu sind! Außerdem brauchst Du gutes Werkzeug (gute Vakuumpumpe, verschiedene Gewebearten, und, und , und)!
Das beste ist, Du besuchst mal jemanden, der gerade eine Fläche laminiert und schaust ihm über die Schulter! Dadurch kann man viele Fehler von vorneherein vermeiden und somit viel "Lehrgeld" sparen!

Ich hoffe der Link hilft Dir etwas weiter!

Ciao, Marcus

domi76

RCLine User

Wohnort: daheim

  • Nachricht senden

8

Freitag, 27. April 2007, 21:52

Servus Marcus !

Hast du mich evtl. vergessen mit den Luftschrauben :( ?