Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Martin92

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

141

Donnerstag, 3. Januar 2008, 17:49

Soll man so die 9mm so bemessen?


Elektroniktommi

RCLine User

  • »Elektroniktommi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

142

Donnerstag, 3. Januar 2008, 18:00

Zitat

Original von AFF-CNC
Den Stahldraht in die Löcher (Rippe 1 - 5) einschieben und mit 9
mm Abstand (Kugel außen bis Deckrippe) einmessen und verkleben.


EDIT: JAAAA :ok:
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (3. Januar 2008, 18:01)


Martin92

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

143

Donnerstag, 3. Januar 2008, 18:29

Ich wurd schon so oft verwirrt, dass ich ziemlich unsicher geworden bin,
Innen ist ja auch außen von der anderen Seite.

Schreinermeister

RCLine User

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

144

Donnerstag, 3. Januar 2008, 19:34

Hallo Martin,

jetzt mach dir mal keine Sorgen......du darfst alles fragen! Ich finde es übrigens toll, wenn Jungs in deinem Alter, sich an den Modellbau trauen!
Mach weiter so - und frag, bevor es in die Buchse geht! :w

(besser noch - du kommst zu einem unserer berüchtigten Composite Bauevents!)
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

Elektroniktommi

RCLine User

  • »Elektroniktommi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

145

Donnerstag, 3. Januar 2008, 20:27

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Schreinermeister oder Elektroniktommi
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

ssiemund

RCLine User

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

146

Donnerstag, 3. Januar 2008, 21:02

Zitat

Original von Schreinermeister
jetzt mach dir mal keine Sorgen......du darfst alles fragen! Ich finde es übrigens toll, wenn Jungs in deinem Alter, sich an den Modellbau trauen!
Mach weiter so - und frag, bevor es in die Buchse geht! :w

(besser noch - du kommst zu einem unserer berüchtigten Composite Bauevents!)

Kann den ersten Teil von Burkhard nur voll unterstützen :ok:, allerdings muss ich dringend davon abraten einen jungen Menschen zu alkoholischen Saufgelagen zu überreden :no: :D
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

Elektroniktommi

RCLine User

  • »Elektroniktommi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

147

Donnerstag, 3. Januar 2008, 21:07

Der darf gerner etwas von unserem Warsteiner ALKOHOLFREI 0,0% haben !!!

Ich verbitte mir die Unterstellung, das wir saufen...:shake: :O
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (3. Januar 2008, 21:26)


Schreinermeister

RCLine User

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

148

Donnerstag, 3. Januar 2008, 21:23

Zitat

alkoholischen Saufgelagen


................ach deswegen hast du dich letztes We gedrückt....... :D die Einladung halte ich aber mal aufrecht!.................wir können auch ohne Alkohol nicht lustig sein!

( frag mal meine Azubis ......... )
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

Elektroniktommi

RCLine User

  • »Elektroniktommi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

149

Donnerstag, 3. Januar 2008, 21:34

Unser Bier:
»Elektroniktommi« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4928-1.jpg
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Martin92

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

150

Donnerstag, 3. Januar 2008, 21:42

Noch 4 Monate und ich wäre rechtlich befugt zu kommen :D
Ne aber was ist euer Composite Treffen?

Elektroniktommi

RCLine User

  • »Elektroniktommi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

151

Donnerstag, 3. Januar 2008, 21:58

Einfach die Bausessions, Composite weil die Holme aus Kohlefaser (Composite = Verbundwerkstoff) sind und der Rest Balsa.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

152

Donnerstag, 3. Januar 2008, 22:06

Zitat

Original von Martin92
Noch 4 Monate und ich wäre rechtlich befugt zu kommen :D
Ne aber was ist euer Composite Treffen?

nanana du scheinchen ;)

Gruß Tim
Der mit dem roten Heli ;)

Elektroniktommi

RCLine User

  • »Elektroniktommi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

153

Donnerstag, 3. Januar 2008, 22:16

Zitat

Original von ls4

Zitat

Original von Martin92
Noch 4 Monate und ich wäre rechtlich befugt zu kommen :D
Ne aber was ist euer Composite Treffen?

nanana du schweinchen ;)

Gruß Tim

Aber, er kann gerne erscheinen :ok:
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

154

Freitag, 4. Januar 2008, 12:34

mann oh man.
Holzwürmer :D

Nein mal m ernst ;)
Ich hab ein Modell aus Anfängersünden die Tage gesprengt.
Rippen krum eingebaut. der Obere T-Holm war nur punktiert eingeklebt.... alles absolut verzogen ;)
Ein paar Ripen sind dabei zu bruch gegangen. ich werd heute mal nen Brettchen Balsa kaufen und die kaputten Rippen neu machen ;)
Alles andere schön vom Kleber befreien (keine Ahnung was das war, lässt sich gut schleifen) und das ganze schön mit Ponal wieder zusammenkleben.

Ist ein 2.4m Segler.
Heißt Hippie.
Habe ich damals als angefangenen Bausatz bekommen und glcieh verhunzt :X
Die Fläche ist teilbeplankt.
Es ist als 2 Achs Segler ausgeführt. wäre es sinnvoll den Holm zu verkasten(mit was für einem Material? Geht Balsa, wenn ja wie stark?) , etwas V-Form rauszunehmen und dann mit Querrudern zu bauen?

Gruß Tim

Gruß T
Der mit dem roten Heli ;)

Martin92

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

155

Samstag, 5. Januar 2008, 11:12

Die Anleitung ist eigentlich recht toll, aber es fehlen manche Sachen!!!
Es wird nirgends beschrieben, dass eine Dämpfungsfläche angebracht wird, erst im plan habe ichs gesehen. Puhh.
Und dann hab ich einfach noch irgendwelche kleinen Holzteile über, ich hoffe nichts wichtiges.....

ssiemund

RCLine User

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

156

Samstag, 5. Januar 2008, 13:06

Zitat

Original von Martin92
Die Anleitung ist eigentlich recht toll, aber es fehlen manche Sachen!!!...

Von was sprichst du jetzt :dumm:
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

Martin92

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

157

Samstag, 5. Januar 2008, 15:43

So habe das leitwerk gesperrt und bespannt:




158

Samstag, 5. Januar 2008, 16:17

sollte das nicht CFK werden?
Ich sehe Kevlar Kohle

Gruß Tim
Der mit dem roten Heli ;)

Martin92

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

159

Samstag, 5. Januar 2008, 16:38

Ja sollte ursprünglich CFK werden, aber Rumpf und Leitwerk werden Kevlar!

Martin92

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

160

Sonntag, 6. Januar 2008, 14:09

Wollt euch ne bespannte Flächhe zeigen, bin aber erst mal mit den Nerven am ende....