Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thomas_Wolf

RCLine User

  • »Thomas_Wolf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 64720 Michelstadt

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. Dezember 2007, 17:52

F6F Hellcat

Hallo,
im Nachbarforum bin ich gerade an einer Hellcat in 1:12 für Aircombat...

Baubericht Hellcat 1:12 Aircombat
Gruß,Thomas

Thomas_Wolf

RCLine User

  • »Thomas_Wolf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 64720 Michelstadt

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Dezember 2007, 13:57

Hallo,
heute morgen hat es öfters geregnet,aber pünktlich für den Erstflug hatte es dann glücklicherweise aufgehört zu regnen.Aber dafür hatten wir Wind ohne Ende der relativ konstant aus einer Richtung kam.Motor machte im Leerlaufbereich ein paar Probleme und ging öfters aus.In der Luft bei Vollgas lief er aber bis der Sprit leer war.Da muss ich noch ein wenig mit Glühkerze und Sprit experimentieren,dann sollte er ordentlich durch alle Drehzahlen laufen.
Nun zum Erstflug: Nachdem der Motor mit Vollgas lief warf Jürgen ihn gegen den Wind.Das Modell stieg echt gut gegen den Wind und ich musste nur ganz minimal Querruder trimmen.Höhenruder passte auf Anhieb,nur die Ausschläge musste ich um 50% reduzieren da die wirklich heftig waren.Zu den Flugeigenschaften kann ich bis jetzt nur sagen dass sie sehr eng gekurvt werden kann.Die Geschwindigkeit scheint auch zu passen.Mit Rückenwind wird es schon fast "kriminell",wobei es gegen den Wind erstaunlicherweise flott vorwärts geht.Das hatte ich eigentlich nicht so erwartet,dachte durch den dicken Rumpf wäre die Geschwindigkeit gegen den Wind viel geringer.Alles in allem hat es heute sehr viel Spaß gemacht und ich habe bestimmt 4-5 Flüge gemacht.Scholly war mit der Kamera vor Ort und hat gefilmt (auch die Jak9 von Jürgen).Das Video wird es also auch bald hier zum downloaden geben...
Gruß,Thomas

Thomas_Wolf

RCLine User

  • »Thomas_Wolf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 64720 Michelstadt

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Dezember 2007, 16:50

Hallo,
hier ist es nun: Einfach rechte Maustaste und "Datei speichern unter"... http://www.flugwolf.de/Hellcat.wmv

Das Problem mit dem Motor ist nun auch klar - die Leerlaufnadel hat sich selbstständig gemacht und beim letzten Flug war die dann endgültig weg...
Gruß,Thomas