Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Dezember 2007, 11:48

Christen Eagle ||

Hallo,

ich möchte mir die Christen Eagle || nach Plan MT-1095 von der FMT bauen. Aber um ca. 1.5 vergrössert. (ca 2,20m Spannweite)

Hat schon einer das gebaut. Beim Rumpfbau nicht noch nicht alles klar.

Die untere Fläche ist in arbeit

Gruß
Werner
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rippen.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Dezember 2007, 12:00

Der Servokasten
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • Servo.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Dezember 2007, 12:02

Die Rippen aus 3mm Pappelsperrholz. Holme aus 10 x 5 mm Kiefer und mit 6 mm Balsa Verkastung
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • Flaeche1.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

Leis_Patric

RCLine User

Wohnort: D-66849 Landstuhl

Beruf: Student MNT

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Dezember 2007, 08:41

Sehr schönes Projekt, ich liebe ja die Doppeldcker wie Pitts und Christen Eagle...gibt eigentlich nichts schöneres.

Bin gespannt wie es hier weiter geht :ok:

MfG Patric
Endlich Neues Update 23.1.2011 !


stefan1

RCLine User

Wohnort: Quakenbrück

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Dezember 2007, 18:12

RE: Christen Eagle ||

Hallo Werner

Lässt sich ja gut an, dein Projekt.

Kennst Du diese Seite schon?

http://www.flugmodellbau.privat.t-online.de/htprojek.htm

Außerdem meine ich gelesen zu haben, das der Plan nicht ganz stimmt, irgendwas war mit
den Spanten im Rumpf, besser noch mal kontrollieren.

Womit hast du den Plan bearbeitet bzw. digitalisiert?

Gruß

Stefan
Wer anderen eine Grube fällt, ist selbst hinein ;-)
Plus an Masse, das knallt klasse!

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. Dezember 2007, 23:04

Danke für den Link.
Der Plan ist nicht perfekt. In den Spanten fehlen Ausschnitte für die Leiten. Das Höhenleitwerk hängt in der Luft. Aber das bekommt man schon hin. Der Rumpf muss sowieso anders gebaut werden weil als Propellerhalterung ein DA 100 rein soll.

Ich habe den Plan eingescant und dann vergrössert. Die Teile habe ich dann in TurboCAD nachgezeichnet. Das geht am schnellsten.

Leider muss man noch Geld verdienen und hat zu wenig Zeit.

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

7

Samstag, 22. Dezember 2007, 13:37

Der Pilot wartet schon
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • eagle.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 25. Dezember 2007, 13:32

Der bau vom Rumpf beginnt.

Noch ein frohes Fest.
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • rumpf1.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 1. Januar 2008, 20:50

Ich bin ein wenig weiter gekommen mit dem Rumpf
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rumpf0101-1.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 1. Januar 2008, 20:55

Jetzt warte ich auf den DA100 damit ich die Spante für den Rumpf vorne ausmessen kann.
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rumpf0101-2.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 6. Januar 2008, 17:39

Hallo Modellbauer,

es ging weiter beim Rumpfbau. Der Rumpt ist hinter geteilt. und wurde auf ein doppeltes Balsabrett aufgebaut. Da das Brett gefrässt ist begin der Rumpf hinter gerade. Die Spante sind hinten aus 4 mm Pappelsperrholz. Vorne ist alles aus 6 mm Pappel. Ich glaube das der Rumpf hinter zu leicht geworden ist.

Gruß
Werner
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • EAGLE0601-2.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 6. Januar 2008, 17:40

Dann habe ich mich mit der Flächenauflage beschäftigt.
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • EAGLE0601-1.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 6. Januar 2008, 17:44

Beplankt habe ich mit 2,5 mm Balsa. Hätte aber vieleicht besser 3 mm nehmen sollen. Naja jetzt ist es zu spät.
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • EAGLE0601-3.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

14

Sonntag, 6. Januar 2008, 20:40

tolles Flugzeut ung tolles Projekt!
Muss man schon sagen!
In solchen Größen ist dann aber auch ein selbstbau nicht mehr wirklich günstig

Gruß Tim
Der mit dem roten Heli ;)

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

15

Montag, 7. Januar 2008, 07:58

Hallo Tim,

da hast Du recht. Das Holz ist ja nicht so teuer, aber Motor und Elektronik geht ganz gut ins Geld. Aber man gönt sich ja sonst nichts. Und wenn ich Rauchen würde wäre das Geld schon verbrannt.

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 9. Januar 2008, 07:49

Da ich vorher den Plan nicht geprüft habe (Stefan hatte schon gewarnt) habe ich eine Delle eingebaut.
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • EAGLE0901-1.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

17

Montag, 14. Januar 2008, 19:00

Da die Spante nicht so richtig passen habe ich jetzt doch erst 3D gezeichnet.
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rumpf.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

18

Samstag, 19. Januar 2008, 10:44

Hallo Werner,

da es Semiscale - Modellbau sein sollte... Die Spanten im unteren Teil der FMT-Eagle stimmen nicht, sie müßten eckig sein. Ich weiß, weil ich selbst dereit eine Eagle baue - Eigenkonstruktion - und ich mir auch das Original angesehen habe, fliegen zwei Mitglieder bei uns, daß sie im hinteren Teil des Rumpfes bespannt ist. Das Turtledeck besteht aus Alu und ist rund.

Tolles Projekt, ich hoffe du machst einen Video zum Erstflug!

Ronald

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

19

Samstag, 19. Januar 2008, 11:40

Hallo Ronald,

danke für die Info. Scale muss es bei mir nicht umbedingt sein, aber als Eagle sollte es schon zu erkennen sein. Leider ist sie vornr nicht breit genug geworden das der DA100 unter der Haube verschwindet. Muss noch etwas aufdoppeln.

Man sollte erst alle Teile haben bevor man anfängt.

Hast Du denn schon Bilder von deinem bau?

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

20

Samstag, 19. Januar 2008, 18:55

Heute habe ich mich mit den Leitwerken beschäftigt. Sie durften schon mal probesitzen damit ich mich an die Größe gewöhnen kann. Da kommen noch Leisten drauf.

Ich wollte die teilbar machen, aber weil die zu dünn für eine Steckung sind ist mir nichts eingefallen. Muss morgen mal probieren ob das so ins Auto geht.

Gruß
Werner
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • Leitwerke1.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.