Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

601

Sonntag, 21. Juni 2009, 22:05

Hallo ihr beiden,

ich wollt mich nochmal melden, und euch mitteilen, dass ich dauernd am mitlesen bin und mich an den Fortschritten erfreue. Ihr macht das wirklich total gut und wenn das Projekt mal fertig ist, wird das Modell sicher seines Gleichen Suchen...

Gruß Lukas

JürgenH.

RCLine User

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

602

Dienstag, 23. Juni 2009, 00:41

Hallo,
das Bugfahrwerk habe ich noch ein wenig überarbeitet. Ich hoffe man kann es erkennen.
»JürgenH.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bugfahrwerk.png
Gruß

Jürgen

603

Dienstag, 23. Juni 2009, 20:26

Hallo ihr,

ich hab nochmal kurz ne (dumme) Frage: Habt ihr eine Vorstellung, wann ihr mit der Konstruktion ca. fertig sein werdet? Nur so ganz grob...

und noch was. Martin hatte mir ja schon mal das Modell als Datei geschickt. Könntet ihr mir vielleicht mal das aktuelle Modell zuschicken? (lukas_horst@arcor.de) Wär wirklich nett von euch.

Gruß lukas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lucky_Luke« (23. Juni 2009, 20:34)


604

Mittwoch, 1. Juli 2009, 06:54

Hallo Lucky,

kannst du mir noch mal sagen, welches Format es war. War es 3DXML oder als PDF.
Zum endgültigen Termin können wir derzeit nix sagen.

@all:

wir haben uns ja nun nach langen Überlegen doch für den vorderen Teil des Triebwerks aus GFK entschieden. Hierzu wurde nun die Erstellung der Urform begonnen. Wir haben vor, dass Triebwerk in 5mm dicke Scheiben zu schneiden und dann zusammen zu fügen. Danach wird es noch in die richtige Form gebracht.

Gruß
Martin
»Vinci« hat folgendes Bild angehängt:
  • 090701Triebwerksverkleidung.jpg

605

Mittwoch, 1. Juli 2009, 17:23

Hallo Martin,

letztes Mal hattest du es mir als 3DXML geschickt.
Wäre schön, wenn du es mir wieder in diesem Format schicken könntest...

Ich find das mit der GFK-Motorhaube auch besser als wie es vorher geplant war.

Gruß Lukas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lucky_Luke« (1. Juli 2009, 17:32)


606

Donnerstag, 2. Juli 2009, 22:25

Hey Lukas,

die Datei ist auf dem Weg. Der Rumpf ist in der Datei noch nicht vollständig.

Gruß
Martin

607

Donnerstag, 2. Juli 2009, 22:28

Ich melde mich auch mal wieder:

IHR MACHT DAS ECHT KLASSE HIER!!!

Ich freue mich schon auf das Ergebnis!!!

ach ja - echt Hut ab vor der konstruktionsleistung!!!

608

Donnerstag, 2. Juli 2009, 22:57

Hallo Thomas,

wenn ich die Zeit hätte würde ich noch mehr daran machen. Aber der echte Flieger hat ein wenig mehr Prio. Wenn ich zurück schaue, dann wollte ich alleine schon lange fertig sein. Seit Anfang des letzten Jahres sind wir zu zweit und mittlerweile zu dritt. Ich hätte nie gedacht, dass es mal so eine Form annimmt. Ich bin froh, dass es Leute gibt, die dieses Projekt verfolgen und Ihr Wissen beitragen.

Nun geht es bald richtig los. Wir sind kurz vor der Erstellung der Fräsdaten und dann fliegen die Späne und ein wenig später auch der Flieger.
:ok:

Gruß
Martin

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

609

Donnerstag, 2. Juli 2009, 23:15

Hallo Martin,

kann man das Vorderteil des Triebwerks nicht gleich 3D fräsen?

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

610

Freitag, 3. Juli 2009, 06:50

Hallo Werner,

ich habe da nicht die Möglichkeit dies durchzuführen. Kennst du jemanden der das kann? Dann kann man das ja machen. Deshalb haben wir diese möglichkeit in betracht gezogen.

Was sagst du generell zu der Konstruktion?

Gruß
Martin

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

611

Freitag, 3. Juli 2009, 07:31

Hallo Martin,

ich kann das mal versuchen in 3D zu fräsen. Kannst Du das im STL- oder IGES Format ausgeben. Oder ich brauch was für TurboCAD.

Die Kontruktion finde ich super. Man kann das nicht so richtig erkennen aber die Flächentiefe ist vieleicht ein wenig klein wenn alles im gleichen Maßstab ist.

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

612

Freitag, 3. Juli 2009, 18:47

Hallo Martin,

vielen Dank für die Datei.

Gruß Lukas

613

Freitag, 3. Juli 2009, 19:43

Hallo Werner,

da bin ich ja beruhigt, dass die erste eigene Konstruktion doch den kritischen Augen hier standhält.
Ich habe gleich reagiert und habe dir die Oberflächen zu gesendet.

Also ich habe noch mal schnell nachgeschaut. An der Flügelwurzel haben wir 316mm Flügeltiefe die dann bis zur Stitze auf 153mm abnimmt.
Ich bin der Meinung, dass wir schon im sehr frühen Stadium, die Flügelteife angepasst haben. Im Gefühl haben wir sie um die 10-15% vergrößert, aber da müsste ich mal nachlesen.

Gruß
Martin

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

614

Freitag, 3. Juli 2009, 19:55

Hallo Martin,

so 10 % größer wäre schon gut. So der große Spezialist bin ich aber auch nicht. Habe zwar schon viele Flugzeuge nach Plan gebaut aber wenig selber konstruiert.

Die Files konnte ich lesen. Versuche das mal zu fräsen.

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

615

Freitag, 3. Juli 2009, 20:46

Hallo Werner,

ich bin fast den ganzen Thread durchgegangen. Ja auf Seite 1 habe ich gleich was von 15% mehr Tiefe gefunden. Die letzte Frage ist nun. Ist es auch eingeflossen, denn in meinen Modellen habe ich eine Variable drinne, aber der Wert ist 0% :nuts:

Müsste also noch tiefer schauen, um 100% sicher zu gehen. So wie ich mich kenne habe ich es mit einbezogen.

Gruß
Martin.

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

616

Freitag, 3. Juli 2009, 20:54

So die Fräsdatei habe ich fertig. Habe aber leider nur einen 3mm Fräser. Wird dann sehr lange dauern. Habe jetzt aber keine erfahrung in Formenbau. Ich glaube man macht das aus Styrodur. Habe aber nichts. Also Balsoklötze zusammenkleben.

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

617

Freitag, 3. Juli 2009, 23:06

Hallo Werner,

naja es kommt ganz auf das Konzept an wie man die Form bauen möchte..
Ich bin da ja mal sowas von gespannt, wie es aussieht was bei deiner Fräserei rauskommt.

Wir wollen eine komplette Urform nehmen und dann zwei negativformen herstellen.

Gruß
Martin

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

618

Samstag, 4. Juli 2009, 11:05

Fräse beim räumen
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • neu-1.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

619

Samstag, 4. Juli 2009, 11:53

Hut ab Werner,

das sieht ja schon richtig gut aus. Das gibt mir persönlich einen Motivationsschub.

Gruß
Martin

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

620

Samstag, 4. Juli 2009, 12:23

Meine Fräse ist dafür eindeutig zu langsam.

Aber wie mache ich denn weiter? Mit Harz einstreichen und dann schleifen? Habe sowas noch nie gemacht.

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.