Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JürgenH.

RCLine User

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

861

Mittwoch, 7. Juli 2010, 09:07

Geil :tongue:
Gruß

Jürgen

862

Mittwoch, 7. Juli 2010, 22:44

Hallo Jürgen,

soll ich noch die kleinen Fehlerchen beheben die ich so gefunden habe.

Ich werde dann auch die Nasenleisten verrunden und auch die Beplankung noch aufbringen. Löcher in den Hinterholm der Höhenleitwerkes einbringen sowie die alle Oberflächen als Struktur ausweisen. Wäre das Okay für dich? Zum schluss packe ich alle Daten in einen Ordner und schicke dir eine CD.

Gruß
Martin

JürgenH.

RCLine User

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

863

Donnerstag, 8. Juli 2010, 09:09

Hallo Martin,
OK
Gruß

Jürgen

JürgenH.

RCLine User

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

864

Donnerstag, 29. Juli 2010, 00:41

Hallo,
wollte mich auch mal wieder melden.
Zur Zeit bin ich nicht sonderlich motiviert, aber bald habe ich Urlaub und meine Stimmung sollte sich bessern. :tongue:

Zur Motivationssteigerung habe ich heuteabend alles mal zusammengebaut und laufen lassen. Das heißt, die Motoren konnte ich gerade mal starten (halbgas), da kam auch schon meine Frau und ermahnte mich doch an die Nachbarn zu denken. Hört sich aber trotzdem gut an.








Link zu YouTube
Gruß

Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Juergen H.« (29. Juli 2010, 00:45)


865

Donnerstag, 29. Juli 2010, 23:15

SUPER :ok:

Toby

866

Samstag, 31. Juli 2010, 13:13

Hallo ihe beiden Bastler,

ich hab jetzt nach ca. einem halben Jahr "schöpferischer Pause" mal wieder in den Thread reingeschaut und ich muss sagen, ich bin wirklich angetan, wie weit ihr schon gekommen seit. Sieht wirklich toll aus :ok:
Ich hab nochmal eine Frage, bezüglich der Technik, hab da keine Informationen dazu im Thread gefunden. Was habt ihr jetzt eigentlich für Motoren, Regler und Akkus verbaut?

Gruß Lukas

JürgenH.

RCLine User

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

867

Samstag, 31. Juli 2010, 13:53

Hallo Ihr,
vielen Dank für die Blumen
von uns.

@ Hallo Lukas,

verbaut wurden folgende Komponenten

links klappen nicht, reich ich nach


Ich weiss, alles nicht die Krönung. Wenn ich die Regler (Hier überlege ich noch) mal raus lasse, aber schon für den Erstflug tauglich.

Ein bischen scheue ich mich hochwertigere, damit auch teuere, Komponenten einzusetzen. Der Flieger ist sicher nicht alltagstauglich und für 2-3mal Jahr dann richtig in die Schatulle greifen ???
Gruß

Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Juergen H.« (31. Juli 2010, 13:55)


JürgenH.

RCLine User

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

868

Samstag, 31. Juli 2010, 13:56

.
»JürgenH.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Batterie.jpg
Gruß

Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Juergen H.« (31. Juli 2010, 14:01)


JürgenH.

RCLine User

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

869

Samstag, 31. Juli 2010, 14:04

ich hab's mal gewust wie es geht
»JürgenH.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Regler.jpg
Gruß

Jürgen

JürgenH.

RCLine User

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

870

Samstag, 31. Juli 2010, 14:09

und hier die Kombination Motordaten

Dei Belastung für Regler und LiPo halten sich durchaus in Grenzen:ok: . Einen Regler mit BEC wollte ich nicht haben. Daher die wahl.
»JürgenH.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Motor.jpg
Gruß

Jürgen

JürgenH.

RCLine User

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

871

Samstag, 31. Juli 2010, 14:12

WICHTIG

Falls alles klappt, beim Edstflug, werde ich mindestens die Regler austauschen. Versprochen :ok:

:angel: Vielleicht helfen die ja :angel:
Gruß

Jürgen

872

Sonntag, 1. August 2010, 13:49

Hallo Jürgen,

also ich wüsste nicht, was gegen diese Komponenten spricht. Gerade die Akkus scheinen ja teuren "Markenakkus" in nichts nachzustehen.
Wobei ich sagen muss, nachdem ich mir die Bewertungen zu dem Regler durchgelesen habe bin ich mir dann doch nicht mehr so sicher... :nuts:
Naja wenn man den nicht an der Leistungsgrenze betreibt wird das auch funktionieren. Ich vertraue da aber eher auch die Turnigy Plush, von denen ich auch fast noch gar nichts negatives gehört habe...

Gruß Lukas

JürgenH.

RCLine User

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

873

Dienstag, 3. August 2010, 19:20

Hallo,
ich habe nun alles mal unter Strom gesetzt und gemessen.
Es sind ziemlich genau 36A herrausgekommen (35.93A)
Past also ganz gut mit der Berechnung von
Berechung
Gruß

Jürgen

JürgenH.

RCLine User

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

874

Freitag, 20. August 2010, 15:25

Hallo,
vorm Urlaub noch der aktuelle Stand



Gruß

Jürgen

875

Mittwoch, 25. August 2010, 20:11

Hallo Jürgen,

dann genieße, deinen Urlaub mal so richtig. Ich warte auch noch sehnsüchtig auf meinen Jahresurlaub. Ich brauch ihn auch dringend. Ich weiß, leider nicht mehr wo vorne noch hinten ist. Komme privat zu nicht produktiven mehr.

Viele Grüße
Martin

JürgenH.

RCLine User

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

876

Sonntag, 26. September 2010, 10:00

Hallo,
nach einer etwas längeren Pause wirder was von mir.

Die gefrästen Scharniere wurden probehalber eingesetzt. Alles past. :tongue:





Bei diesem Bild kann man auch die beiden "Passstifte" erkennen. Sie dienen zur Aufnahme der Scherkräfte und zum ausrichten der Traglläche zum Rumpf. Die Befestigungs-Nylon-Schrauben sind ja doch ein wenig lang.
Gruß

Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Juergen H.« (26. September 2010, 10:00)


JürgenH.

RCLine User

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

877

Samstag, 20. November 2010, 16:31

Hallo,
hier der aktuelle Stand.













So, einiges sieht auf den Fotos besser aus, als es ist. Bin aber trotzdem zufrienden mit dem Lackierergebnis.

Der Rumpf, auch wenns vielleicht so aussieht, ist bis jetzt nur mit Papier bespannt.
Das Höhenleitwerk ist lackiert.

Schönes Restwochenende.
Gruß

Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Juergen H.« (20. November 2010, 16:33)


JürgenH.

RCLine User

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

878

Sonntag, 28. November 2010, 12:21

Hallo,
wollte mich nur mal kurz rechtferigen (wenns noch jemanden interessiert)

Wird wohl zeit für einen neuen Monitor :wall:
»JürgenH.« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg
Gruß

Jürgen

879

Montag, 29. November 2010, 00:01

Also ich lese immer noch mit!

Freut mich immer wieder nen fortschritt zu sehen!

Joachim222

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

880

Montag, 29. November 2010, 08:41

Ich auch! Klasse Baubericht :)
Grüße aus Braunschweig
Alexander

[SIZE=1]Douglas DC-6A Baubericht [/SIZE]