Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 13. März 2008, 01:18

Jetzt folgt etwas Harz-Gepansche :)

Die inneren Rippenfelder bekommen ein 70g Glasgewebe einlaminiert, darauf dann gleich die vorbereiteten und passend durchbohren Sperrholzlager für die spätere Flächenbefestigung eingeklebt und schließlich die Steckungsröhrchen eingeharzt.
Dazu werden beide Flächenhälften zusammengesteckt. Dabei werden die Wurzelrippen auf 5mm auseinangergehalten, damit die Steckungsröhrchen später in die noch anzuleimenden Abschlußrippen hineinragen:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Teil03-Bild03.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rotifer« (13. März 2008, 01:25)


22

Donnerstag, 13. März 2008, 01:19

Zum Aushärten dann noch entsprechend der V-Form unterlegen und fixieren:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Teil03-Bild04.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

23

Samstag, 22. März 2008, 01:00

Ok, auch wenn ich mir langsam ein wenig autistisch vorkomme: Ich mach dann einfach mal weiter ;)

Nach dem Einharzen der Steckungsröhrchen kommen Balsaklötzchen als spätere Führungen für die Befestigungsschrauben auf die Sperrholzlager. Die Anleitung empfiehlt zwar Styropor, aber ich hasse es, Styro zu schleifen und will ausserdem mit Pattex beplanken:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild04-01.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

24

Samstag, 22. März 2008, 01:02

Nachdem ich mir die Steckung nocheinmal angesehen habe ...
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild04-02.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

25

Samstag, 22. März 2008, 01:07

... hat wieder meine Paranoia zugeschlagen und entgegen der Anleitung habe ich die Zwischenräume mit Balsa ausgefüllt:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild04-03.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

26

Samstag, 22. März 2008, 01:08

... und die ersten fünf Felder zusätzlich doppelt verkastet:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild04-04.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

27

Samstag, 22. März 2008, 01:09

Jetzt kommen einige Kleinigkeiten. Zunächst eine Verstärkung zur späteren Ruderhornbefestigung im QR:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild04-05.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

28

Samstag, 22. März 2008, 01:11

Dann die Oberseite verschleifen und Nasen- und Endleisten auf Profil hobeln:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild04-06.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

29

Samstag, 22. März 2008, 01:12

Danach wird dann die Oberseite beplankt:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild04-07.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

30

Samstag, 22. März 2008, 01:13

Dann die Rippenaufleimer anbringen:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild04-08.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

31

Samstag, 22. März 2008, 01:14

... die QR-Hilfsbeplankungen:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild04-09.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

32

Samstag, 22. März 2008, 01:15

... die Randbögen anleimen:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild04-10.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

33

Samstag, 22. März 2008, 01:16

... und ausformen:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild04-13.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

34

Samstag, 22. März 2008, 01:17

... schon mal den QR-Servo-Einbau vorbereiten:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild04-11.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

35

Samstag, 22. März 2008, 01:18

... schließlich die Abschlußrippen bohren:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild04-12.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

36

Samstag, 22. März 2008, 22:46

Heute gabs viel Arbeit, aber wenig Bilder.

Die Abschlussrippen werden bei zusammengesteckten Flügeln mit angedicktem Harz aufgeleimt:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild05-01.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

37

Samstag, 22. März 2008, 22:50

Danach werden dann Profilnase und Endleiste per Hobel und Schleiflatte ausgeformt und die Tragflächen sauber verschliffen - dann sehen sie schon garnicht so schlecht aus.

Als nächstes werden dann die Querruder herausgetrennt und verkastet und dann sind die Tragflächen erstmal rohbaufertig.

Beste Grüße
Rainer
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild05-02.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

Schreinermeister

RCLine User

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

38

Samstag, 22. März 2008, 23:04

hallo Rainer,

auch wenn keiner mitschreibt............... dein Modellbau ist spitze! Wirklich schöne Flächen mit toll geschliffenen Winglets!
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

39

Samstag, 22. März 2008, 23:32

Hallo Burkhard,

danke für die Erlösung aus dem Selbstgespräch! :ok: :w

Und danke für das Lob - der Bausatz macht aber auch wirklich Spaß!

Beste Grüße
Rainer
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

40

Sonntag, 23. März 2008, 22:46

... es gibt doch nichts schöneres, als einen verregneten Ostersonntag :ok:

Als nächstes werden die Querruder herausgetrennt:
»rotifer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild06-01.jpg
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rotifer« (24. März 2008, 01:17)