Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schreinermeister

RCLine User

  • »Schreinermeister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

81

Samstag, 5. April 2008, 01:44

Hallo Rainer.........
danke erstmal.............

ich habe heute das erste Mal gecrimpt.............bin recht zuversichtlich, dass alles gut verbunden ist...........machte mir aber einen guten Eindruck!
Hast du denn auch so eine tofte Zange? (das ist doch irgendwie Idiotensicher...........)
:w
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

ssiemund

RCLine User

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

82

Samstag, 5. April 2008, 09:26

Zitat

Original von Schreinermeister
Hallo Rainer.........
danke erstmal.............

ich habe heute das erste Mal gecrimpt.............bin recht zuversichtlich, dass alles gut verbunden ist...........machte mir aber einen guten Eindruck!
Hast du denn auch so eine tofte Zange? (das ist doch irgendwie Idiotensicher...........)
:w

.. Buki, was ist denn das für eine tolle Zange ??? Nachdem ich nämlich mal einen Bericht übers Crimpen gelesen hatte und dort die Gefahren geschildert wurden, hatte ich vom Crimpen wieder abstand genommen.
Gruß
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland

Schreinermeister

RCLine User

  • »Schreinermeister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

83

Samstag, 5. April 2008, 10:16

ey Leute.............jetzt macht mir mal keine Angst!.......ich habe mich gestern ganz in Ruhe mal mit dem Crimpen beschäftigt. Zuerst werden die Kabel in passender Länge abgesetzt. Dann wird das Kabel durch die Zugentlastung an der richtigen Stelle positioniert. Danach setzt man die passende Zange genau an der richtigen Stelle (also kurz vor der eckigen Stelle des Steckers) an und drückt sie zusammen. (Ich habe von beiden Seiten gedrückt) Das ist mindestens so gut wie gelötet! :w

Die Schwachstelle ist dann wohl der Stecker in dem Kunstoffteil ansich...........aber das ist bei jedem Stecker gleich! :w
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

84

Samstag, 5. April 2008, 11:27

Zitat

Original von Schreinermeister
Die Schwachstelle ist dann wohl der Stecker in dem Kunstoffteil ansich...........aber das ist bei jedem Stecker gleich! :w


Also, ich habe exakt diese tofte Zange auf Deinen Fotos - mein Problem ist dann nie die Festigkeit der Verbindung zwischen Kabel und Stecker- oder Buchsenstift. Vielmehr halten diese dann sofort oder aber nach einigem Benutzen nicht mir im Plasitkteil und schieben sich wieder nach hinten heraus.
Das ist mir halt immer wieder und unvorhersehbar passiert.

Da ich die Verwechselungssicherheit der Kanäle und das nicht mehr nötige Herumfummeln am Empfänger beim Anschluß mit halbierten MPX-Grünlingen sowieso besser finde, habe ich es dann komplett gelassen (braucht noch jemand eine Crimpzange :))
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

Schreinermeister

RCLine User

  • »Schreinermeister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

85

Samstag, 5. April 2008, 11:45

Zitat

Original von rotifer

Zitat

Original von Schreinermeister
Die Schwachstelle ist dann wohl der Stecker in dem Kunstoffteil ansich...........aber das ist bei jedem Stecker gleich! :w


...... sofort oder aber nach einigem Benutzen nicht mir im Plasitkteil und schieben sich wieder nach hinten heraus.
Das ist mir halt immer wieder und unvorhersehbar passiert.


deine Methode ist besser..........hab ich gestern nicht dran gedacht................aber ich mach einfach nen Tropfen Seku dran.................hält bombig........... :ok:
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

86

Samstag, 5. April 2008, 11:56

Zitat

Original von Schreinermeister
[................aber ich mach einfach nen Tropfen Seku dran.................hält bombig........... :ok:


Hm, warum komme ich auf so etwas immer nicht ??? :wall: :ok:
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

Niels_Holgerson

RCLine User

Wohnort: Im grünen Herzen Deutschlands

  • Nachricht senden

87

Samstag, 5. April 2008, 14:14

Servus,


wo bekommt man denn so eine Zange, ich habe es bisher immer mit meinem Letherman gecrimpt, das ist aber nich die feine englische ...


Gruß Niels

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Niels_Holgerson« (5. April 2008, 14:15)


Schreinermeister

RCLine User

  • »Schreinermeister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

88

Samstag, 5. April 2008, 15:49

frag doch mal den Rainer..................... :w
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

89

Samstag, 5. April 2008, 16:35

Tja, ich fürchte nach der Erleuchtung durch deinen Seku-Tip und da es auch noch Bedarf für angecrimpte Servostecker jenseits der QR-Kabel gibt, mache ich mal schnell einen Rückzieher und behalte meine Zange lieber ... ;)

@Niels: So eine Zange sollte es eigentlich bei jedem (Online-)Modellbauhändler geben, einfach mal nach Crimpzange in den entsprechenden Shops suchen. Meine ist glaube ich von Höllein (oder Hobbydirekt, oder Schweighofer...).
Beste Grüße, Rainer

Tigermoth
, HL-100, Stratos

Niels_Holgerson

RCLine User

Wohnort: Im grünen Herzen Deutschlands

  • Nachricht senden

90

Samstag, 5. April 2008, 17:45

Servus,


Danke Dir Reiner, dann werde ich mal researchen gehen :D


Gruß Niels

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

91

Samstag, 5. April 2008, 19:45

... bei Eisen Karl, oder bei Ob...
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Schreinermeister

RCLine User

  • »Schreinermeister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 8. April 2008, 09:49

Die Bauphase war abgeschlossen und dem Erstflug stand lediglich das furchtbare Wetter gegenüber. Das änderte sich allerding am Sonntag, sodass ich Abends meinen Erstflug starten konnte.
Meine Tochter hat die Kamera bedient. Ich habe alle vorgeschlagenen Einstellungen übernommen...................
»Schreinermeister« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_5130.jpg
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

Schreinermeister

RCLine User

  • »Schreinermeister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

93

Dienstag, 8. April 2008, 09:50

Auf zum Start!
»Schreinermeister« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_5145.jpg
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schreinermeister« (8. April 2008, 09:51)


Schreinermeister

RCLine User

  • »Schreinermeister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

94

Dienstag, 8. April 2008, 09:53

..........lediglich ein bisschen Tiefe musste ich trimmen, um nach der fast senkrechten Startphase in den gestreckten Gleitflug übergehen konnte........
»Schreinermeister« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_5251.jpg
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

Schreinermeister

RCLine User

  • »Schreinermeister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

95

Dienstag, 8. April 2008, 09:58

.........jetzt stand die erste Landung an............durch das setzen der Spoiler (Querruder ca. 15mm nach oben und 2mm Tiefenbeimischung) kam der Climaxx Compakt völlig fromm wie auf Schienen Richtung Platz, um sauber aufzusetzen.
»Schreinermeister« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_5218.jpg
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

Schreinermeister

RCLine User

  • »Schreinermeister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

96

Dienstag, 8. April 2008, 10:06

Tja..................Vater begeistert.............. :D
»Schreinermeister« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_comp_IMG_5385.jpg
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

Schreinermeister

RCLine User

  • »Schreinermeister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

97

Dienstag, 8. April 2008, 10:11

.............Tochter auch.......... :D
»Schreinermeister« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_5498.jpg
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

98

Dienstag, 8. April 2008, 18:53

Glückwunsch zum Maiden!!!

Ich muss auch ehrlich zugeben, dass der kleine durch seinen roten Akkudeckel um Welten besser aussieht als der Große :D:D:D

Wie sieht es denn ca. mit den Flugeigenschafts/Leistungsunterschieden aus?

Schreinermeister

RCLine User

  • »Schreinermeister« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wetter a.d.Ruhr

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

99

Dienstag, 8. April 2008, 19:32

(dem Großen verpasse ich jetzt erstmal einen neuen Rumpf...............
und einen neuen Motor...............)

Ansonsten habe ich den Kleinen ja noch nicht sooo intensiv testen können.........

Was ich bisher feststellen konnte, war eine wesentlich höhere Agilität und eine etwas höhere Grundgeschwindigkeit. Der Durchzug scheint besser und die Flächensteifigkeit ist höher.
Wie er sich in der Thermik beweist bleibt noch abzuwarten.......... :w

Jedenfalls ist es ein wirklich gelungenes Modell von Herrn Grüner!
Gruß Burkhard

Holz ist wunderbar!
Baubericht Climaxx Baubericht Picachu

ssiemund

RCLine User

Wohnort: Pattensen/Hannover

Beruf: Verfahrensingenieur/Chemieindustrie

  • Nachricht senden

100

Dienstag, 8. April 2008, 22:15

Zitat

Original von Schreinermeister
(dem Großen verpasse ich jetzt erstmal einen neuen Rumpf...............
und einen neuen Motor...............)

...daran hatte ich auch schon gedacht um ihn zu elektrifizieren :D wo bekommst du denn die Teile her ??? oder machst du sie selbst ???
Stephan
Rétroplane 2015, vom 18.-19. Juli 2015 Wasserkuppe/Rhön, Deutschland