Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

21

Samstag, 6. September 2008, 09:00

In den Trockenzeiten wurden die Servos eingebaut.
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • neu-2.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

22

Samstag, 6. September 2008, 09:04

Dann war das Heckfahrwerk dran. Der Draht musste neu gebogen werden. Die Anlenkung ist in den Draht zum Seitenruder eingebaut. Leider hat das zuerst nicht so funktioniert wie ich mir das vorgestellt habe. Deshalb ist es etwas aufwendiger und schwerer geworden.
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • neu-3.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

23

Samstag, 6. September 2008, 09:05

gruß
Werner
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • neu-4.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

24

Montag, 8. September 2008, 14:08

Da die Beplankung vom Rumpf wegen der Trockenzeiten nur langsam vorran geht habe ich mit der Tragfläche angefangen.

Die Teile für das Flächenmittelstück wurden herstellt, aber noch nicht verklebt.
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • neu-1.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

25

Montag, 8. September 2008, 18:52

Sehr schick :ok:

26

Dienstag, 9. September 2008, 20:40

Hi,
ich habe mir nur die Bilder angesehen, sieht toll aus...von wem ist der Plan?

Grüße Kurt

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 10. September 2008, 07:43

Hallo Kurt,

das ist die DOUGLAS DC-3 von TOP FLITE.

Das ist ein Baukasten den es auch bei Simprop gibt. Den baue ich nach Plan. Den Baukasten habe ich auch.

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 10. September 2008, 09:28

Hallo,

so langsam sieht es nach Flugzeug aus. Der Rumpfrücken ist rund. Sieht auf dem Photo eckig aus.

Gruß Werner
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • neu-1.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

29

Donnerstag, 11. September 2008, 15:35

Zitat

Original von dk7bo
Hallo Modellbauer,

die Beplankung vorne ist sehr zeitaufwendig. Leider habe ich immer noch kein Sekundenponal. Die einzelnen Streifen müssen mindestens 3 stunden trocknen bevor man weiter machen kann.


hast du schon mal versucht, die Beplankung zu bügeln?

dafür musst du lediglich das Gerüst und die anliegenden Bereiche der Beplankung mit Weißleim einstreichen und dann trocknen lassen - dann einfach mit dem Bügeleisen anbügeln - das hält sofort und ist super fest - damit könntest du dir gewisse Trockenzeiten sparen!

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 11. September 2008, 15:47

Hallo Thomas,

nein, das habe ich noch nicht gemacht. Ich glaube das wird nicht viel schneller gehen. Die Bretter müssen nass gemacht werden sonst brechen die. Und das nächste kann man erst anpassen wenn das vorherige sitzt. So habe ich das nur aussen nass gemacht und gleich verklebt. Wenn das Holz nass ist wird man das nicht bügeln können denke ich.

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dk7bo« (11. September 2008, 15:48)


BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

31

Samstag, 13. September 2008, 08:57

HI,

das Flächenmittelteil hatte ich ja richtig zusammengesteck, aber beim verkleben habe ich die Endleiste falsch herum eingeklebt. Deshalb musste das Messer ran. Jetzt sieht es richtig aus. Die beiden äusseren Stücke sind auch fertig. Wenn die Nasenleisten verschliffen sind kanns zusammengeklebt werden.

Gruß
Werner
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • neu-1.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

Flyboy 123

RCLine User

Wohnort: 66280 Sulzbach/Saarland

Beruf: KFZ

  • Nachricht senden

32

Samstag, 13. September 2008, 11:12

Hallo Werner,
deine DC3 ist wirklich sehr schön!
Wie bespannst du den Rumpf? Mit GFK Maten, Papier oder Folie?
Welche Motorisierung siehst du vor für die DC3?


gruß Flo

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

33

Samstag, 13. September 2008, 11:25

Hallo,

mein Traum sind zwei OS-Wankel, aber die kosten Stück 250 Euro und brauchen sehr viel Sprit. Das mit dem Sprit ist nicht so schlim weil man mit so einem Flugzeug ja nicht so lange fliegt. Dazu kommt dann noch ein Einziehfahrwerk für 300 Euro.

Die Wankel haben den Vorteil das die in den Gondeln verschwinden und nur der Dämpfer rausschaut.

Das ist mir aber erstmal viel zu teuer.
Deshalb baue ich erstmal zwei OS MAX 25 FX ein weil ich die noch habe. Und ein Drahtfahrwerk. Also das mit den 2 25ziger soll laut Anleitung gehen solange kein Motor ausfällt.

Wenn die dann fliegt baue ich noch mal eine neue Fläche mit EZF und Wankel.

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

34

Samstag, 13. September 2008, 11:26

Hi,

bespannt wird das mit Folie.

Gruß Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

35

Montag, 15. September 2008, 07:55

Hallo,

der Flügel ist zusammengebaut und gut durchgetrocknet. Deshalb habe ich erstmal geschaut wie es aussieht.

Als nächstes kommt für mich die schwierige Aufgabe Fahrwerk bauen. Mal sehen wie lange ich das vor mir herschieben kann.

Gruß
Werner
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • neu-1.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 16. September 2008, 11:55

Ich komme nicht dran vorbei, ich brauche ein Fahrwerk. Hartlöten ist ja nicht meine Stärke. Aber man lernt schnell wo man anfassen darf. Erst Drähte gebogen und mit Sekundenkleber zusammengeklebt. Sonst hat man ständig zu wenig Hände. Dann mit Draht umwickel und nachdem ich herausgefunden habe auf welcher Seite man den Lötkolben anfassen darf ging es mit dem löten los. Oh oh da brauch ich noch mehr übung. Aber gut das da bald ein EZF rein soll.
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • neu-1.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 16. September 2008, 12:18

Das ist dabei herausgekommen
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • neu-1.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 16. September 2008, 12:22

Und das zweite Teil.

Und jetzt noch ein Fahrwerk bauen :(
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • neu-2.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dk7bo« (16. September 2008, 12:25)


BOcnc

RCLine Team

  • »BOcnc« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 18. September 2008, 10:49

Lange habe ich überlegt ob ich die Kabine aus Holz, ABS oder GFK mache. Jetzt ist das GFK-Zeitalter bei mir angebrochen. Einmal muss man das ja mal probieren.

Versuch eine Form zu machen. Die ist glatt geworden. Auf dem Bild spiegelt sich einiges, deshalb sieht es rau aus.

Gruß
Werner
»BOcnc« hat folgendes Bild angehängt:
  • neu-1.jpg
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dk7bo« (18. September 2008, 10:49)


Joachim222

RCLine User

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

40

Freitag, 19. September 2008, 15:35

Hallo,

klasse, dass noch jemand dieses wunderbare Modell baut! Schaut ja super aus, soweit.

Ich bin mit meiner kurz vor der Fertigstellung. Schau mal hier:

http://www.rc-network.de/forum/showthrea…0&goto=lastpost

Meine ist mit 1,6m jedoch deutlich kleiner.
Grüße aus Braunschweig
Alexander

[SIZE=1]Douglas DC-6A Baubericht [/SIZE]