Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HenrikG

RCLine User

  • »HenrikG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Juni 2009, 22:25

KMP Pilatus PC21

Ich hab mir das Teil heute bestellt, ihr habt doch sicher nix dagegen wenn ich den bau ein wenig mit Bildern dokumentiere? ;)

Ausgerüstet wird sie mit 12s 5000er(ich denke Zippy), Powerjazz, und einem Ramoser 5-Blatt Prop. Motor ist mir noch nicht ganz klar, wir werden sehen.

Leider ist z.Z. nirgends das Fahrwerk lieferbar, mal sehen ob ich drauf warte oder ein anderes verbaue.
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

Sven M.

RCLine User

Wohnort: Aus dem Fondue Land

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Juni 2009, 01:39

Hallo Henrik

So, hab Dich gefunden und nun verfolge ich Dich bis zum Bauschluss :D :D

Was Dein nicht Lieferbares Fahrwerk angeht, so frag dich mal hier nach.

Gruss Sven :w :w

Sven M.

RCLine User

Wohnort: Aus dem Fondue Land

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Juni 2009, 01:55

doppel Posting

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sven M.« (16. Juni 2009, 01:56)


HenrikG

RCLine User

  • »HenrikG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

4

Freitag, 19. Juni 2009, 18:19

Mich erreichte heute eine...
»HenrikG« hat folgendes Bild angehängt:
  • kiste.jpg
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

HenrikG

RCLine User

  • »HenrikG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

5

Freitag, 19. Juni 2009, 21:28

Fangen wir an. Vom auspaken hab ich jezt keine Bilder, war jezt nicht so irre sehenswert. ;)

Da ich mangels Einziehfahrwerk noch nicht soviel machen kann hab ich mit den Leitwerken angefangen.

Als erstes Höhenleitwerk anbauen. Dazu lag 'ne Schablone bei um die löcher für die Antiverdrehsicherungsstifte zu bohren. Da frag ich mich aber: warum sind die zumindest im Leitwerk nochtnicht drinne? Die Holzteile sind ALLE Lasergeschnitten, also warum machen die nicht gleich die Bohrungen da mit rein? ???
»HenrikG« hat folgendes Bild angehängt:
  • schablone-leitwerk.jpg
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

HenrikG

RCLine User

  • »HenrikG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

6

Freitag, 19. Juni 2009, 21:49

Dann Stifte rein - nicht bilderwert...

Spaltmaße passen, schonmal nicht schlecht. (Sieht auf dem bild schlechter aus als es is...) Bevor ich die Höhenrudeblätter anklebe mach ich allerdins erstmal alle anlenkungen, wer weiß was ich mir alles zubaue wenn ich die jezt anklebe. Ich kann sowas besonders gut...

(Ab jezt hör ich auch auf Handybilder zu machen...)
»HenrikG« hat folgendes Bild angehängt:
  • spalthlw.jpg
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

HenrikG

RCLine User

  • »HenrikG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

7

Freitag, 19. Juni 2009, 21:50

Und nochmal Rumpf von der Seite, und das Aktuelle Kunstflugprogramm der Schweizer vorführmaschine :dumm:
»HenrikG« hat folgendes Bild angehängt:
  • seite-rumpf.jpg
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

HenrikG

RCLine User

  • »HenrikG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

8

Freitag, 19. Juni 2009, 21:50

(Unten Rechts ;) )
»HenrikG« hat folgendes Bild angehängt:
  • cockpit.jpg
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

Sven M.

RCLine User

Wohnort: Aus dem Fondue Land

  • Nachricht senden

9

Freitag, 19. Juni 2009, 22:04

Schon mal super, der Anfang!! :ok:

Wie bist Du zu dem aktuellem Programm gekommen?
Hast Du bei Eflight wegen des Fahrwerks nachgefragt? Macht bis jetzt einen guten Eindruck, die PC-21.

Gruss Sven :w :w

HenrikG

RCLine User

  • »HenrikG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

10

Freitag, 19. Juni 2009, 23:13

Das Programm war da schon :dumm:

Das Fahrwerk ist in ganz Europa nicht zu bekommen ;)

Also abwarten...
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

HenrikG

RCLine User

  • »HenrikG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

11

Freitag, 19. Juni 2009, 23:14

(Unten Rechts ;) )
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

HenrikG

RCLine User

  • »HenrikG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 21. Juni 2009, 21:07

Kann mal jemand meinen Beitrag über diesem löschen? Keine ahnung wo der herkommt...

Naja, zumindest war ich dank mistwetter fleissig. Die Fläche ist im Prinzip bis auf das Fahrwerk und die befestigung am Rumpf die über Dübel vorne und Schrauben hinten realisiert wird fertig.

Als ich die erste Anlenkung fertig hatte dachte ich mir: was haste denn da jezt fürn mist zusammengefummelt?!
»HenrikG« hat folgendes Bild angehängt:
  • anlenkungalt.jpg
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

HenrikG

RCLine User

  • »HenrikG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 21. Juni 2009, 21:09

... also mal in der Kiste die mit "Kugelköpfe etc" beschriftet war rumgegrabbelt. Und so gefällts mir irgendwie besser.

Die Ruderhörner wollte ich auch erst nicht verwenden, aber die sind doch zusammen mit den großen Kunststoffgabelköppen sehr stabil.
»HenrikG« hat folgendes Bild angehängt:
  • anlenkungneu.jpg
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

HenrikG

RCLine User

  • »HenrikG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 21. Juni 2009, 21:12

Irgendwie fehlt da was. Ist aber auf beiden seiten so, keine ahnung was sooo schwer daran ist die Ruder passend abzulängen. Zumal die aus nem massivem Balsaprofil sind.

Werd ich auf jedenfall noch ändern.
»HenrikG« hat folgendes Bild angehängt:
  • spaltmaße.jpg
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

HenrikG

RCLine User

  • »HenrikG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 21. Juni 2009, 21:15

Bild vom Fahrwerksschacht.

Alles sehr massiv, wie übrigens der ganze Flieger. Kleber fehlt nirgends, da wurde glücklicher weise nicht gespart. Sieht man nur auf dem Bild nicht gut, da Weißleim durchsichtig ist. ;)
»HenrikG« hat folgendes Bild angehängt:
  • radhaus.jpg
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

16

Montag, 22. Juni 2009, 19:09

Zitat

Original von HenrikG
(Unten Rechts ;) )


das passt jetzt aber nicht so gut zum Original.....

http://www.pilatus-aircraft.com/html/en/…0&NavL6ID=0&L=3

Gruß
Hans-Jürgen

CHRIGI

RCLine User

Wohnort: Schweiz

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 3. September 2009, 18:30

Hallo

Ich habe den selben PC-21 und fliege auch mit dem 5 Blatt Ramoser.

Fliegt sich gut;-) Hier ist ein kurzes Video.

http://www.rcmovie.de/video/79de134a2372…a/Pilatus-PC-21

Gruss

Christoph
»CHRIGI« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF6922-2.jpg

HenrikG

RCLine User

  • »HenrikG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gummizelle

Beruf: Azubi zum Feinmechaniker

  • Nachricht senden

18

Montag, 7. September 2009, 20:36

Der 5-Blatt Ramoser ist das allererste was ich wieder entfernt habe.

Außer Toll aussehen kann der erwartungsgemäß nicht viel. Wenn ich Leistung vernichten wollte könnt ich auch nen Bürstenmotor einbauen. Hab jezt ne 3-Blatt Nabe mit Klappgelenken und 17" Blättern drauf. Himmelweiter unterschied. ;)
Viele Grüße, Henrik :w

Ich lüge prinzipiell immer. Nein, das stimmt nicht. Ich lüge eher selten, aber dann gerne und oft.

Sven M.

RCLine User

Wohnort: Aus dem Fondue Land

  • Nachricht senden

19

Freitag, 11. September 2009, 00:34

Hallo Christoph

Schönes Video. Toll Geflogen :nuts: :nuts:
Der Flugplatz ist aber auch ein Schmuckstück. *Neidisch bin"

Was für ein Antrieb hast Du verbaut?

Gruss Sven :w :w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sven M.« (11. September 2009, 00:37)


CHRIGI

RCLine User

Wohnort: Schweiz

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

20

Samstag, 12. September 2009, 23:05

Hallo Sven

Merci.... :D

Komponenten:
Motor Turnigy 6364-230 SK
Propeller Ramoser 5 Blatt, 15.2"x19"
Regler Turnigy 100A
Akku 10s 5000mAh von hobbyfrei.ch

Gruss

Christoph