Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53773 Hennef

Beruf: Prozessleitelektroniker, Werkstattleiter Schaltschrankbau

  • Nachricht senden

61

Montag, 30. Juni 2003, 17:07

Hallo Jochen,

das Modell sieht ja schon super aus! 8( :ok:
Ich will doch hoffen, daß ich das in Kehl beim Usertreffen in echt bewundern darf! ;) :O
Bis zum Erstflug dauert ja nu nicht mehr lange, oder?

Gruß,
Franz
Sei einfach Du selbst!

Schon ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Satz urinieren...

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

62

Montag, 30. Juni 2003, 18:30

Oh , oh Franz,da is noch ein Haufen Arbeit drin, bin zur zeit an den Flächen, Kabel einziehen, Servohalter bauen, teilbeplanken, Motorhalter einkleben, ich muß halt alles überdenken, damit der Schwerpunkt nachher auch stimmt, Gewicht sparen.
Allein die Flächensteckung hat mir mehr graue Haare gemacht, denn es soll ja aussehen wie das Original.Das Heck habe ich auch noch mal überarbeitet.
Bilder kommen!
Netten Gruß vom Jochen

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

63

Montag, 30. Juni 2003, 21:05

Hallo zusammen, hier gehts weiter wie versprochen:
[IMG]http://www.pixum.de/int/img.php?u=jochen2&t=2&i3=mswx12og2nps3g1kkohxpmhlsysmnshm&ts=12233.jpg[/IMG] Seite 15(Marchetti)
Netten Gruß Jochen

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

64

Montag, 30. Juni 2003, 23:15

Zitat

Sagt einmal Ihr 800 Zuschauer, habt Ihr denn gar keine Frage, zum Modell........

oder meine Bauweise???
oder meiner EWD WAAGE???
Icxh weiß daß der irgendwann gut fliegt, aber habt Ihr wirklich keine Fragen???
Bin 8( erstaunt!

Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53773 Hennef

Beruf: Prozessleitelektroniker, Werkstattleiter Schaltschrankbau

  • Nachricht senden

65

Montag, 30. Juni 2003, 23:26

Hallo Jochen,

doch, eine Frage hab ich:

Wann ist Erstflug?? :evil: :O

Nee mal im Ernst, deine EWD-Waage sieht gut aus! Hast Du davon eine Konstruktionszeichnung? Sowas könnte ich später mal gut brauchen, wenn ich meine Sportavia auswiegen will! Aber bis dahin ist noch reichlich Zeit...

Gruß,
Franz
Sei einfach Du selbst!

Schon ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Satz urinieren...

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

66

Montag, 30. Juni 2003, 23:45

Ich habe noch was vergessen:
Erstflug, ist wenn das Modell in der Lage ist ,selbst zu entscheiden, daß es nun fliegen will!!!Du weißt was ich meine,wenn ein Modell gut gebaut ist, sind das alles Freiflugmodelle!
Hallo Franz, immer für Dich,hat lange gedauert bis ich für gewisse Uni die gebaut hatte. Für Dich gebe ich gern die 3Achs-EWD- Waage ab, ich schicke Dir alle Konstruktionszeichnungen -online- an Jetta Heizer.
Die geht auf 3 Ebenen für alle Großmodelle.
Freundschaflichen Gruß Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (30. Juni 2003, 23:49)


Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53773 Hennef

Beruf: Prozessleitelektroniker, Werkstattleiter Schaltschrankbau

  • Nachricht senden

67

Montag, 30. Juni 2003, 23:48

Hallo Jochen,

find ich superklasse von dir, daß Du mir die überläßt! Danke, mein Freund (und das meine ich auch ernst!)!!!

Gruß,
Franz
Sei einfach Du selbst!

Schon ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Satz urinieren...

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 1. Juli 2003, 00:00

Hallo Franz, so meine ich das auch, eine wachsende Freundschaft über eine Homepage ist doch was feines , oder? Zumal wir ein Thema haben über das wir sprechen können, Deinen neuen Flieger, haue Ihn ja nicht in den Sand,

Zitat

Eile mit Weile.......

und wenns bis Nov. dauert!

Zitat

Da Ding bekommst Du morgen als Zeichnung und Baubeschreibung....

Super netten Gruß Jochen, ich habe auch keine Eile mit der Marchetti, wers besser kann soll an mir vorbeibauen!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (1. Juli 2003, 00:06)


69

Dienstag, 1. Juli 2003, 00:04

Hallo Jochen:w

Eigentlich wollte ich Dich ja nicht mit Fragen beim bauen stören, damit Du möglichst schnell fertig wirst, und uns allen - in Ruhe - berichten kannst!

Aber Eins interessiert mich ja jetzt brennend:

Was ist eine 3-Achs-Waage??

Also, das man Querachse (Schwerpunkt) und Längsachse (Gewichtsverteilung links/rechts) auswiegen kann weiss ich.

Aber die Dritte Achse? Bliebe ja nur noch die Hochachse!? Wie und wofür wiegt man Die aus?

Ich hoffe du bist noch wach und kannst meine Frage beantworten!
Wenn nicht, befürchte ich, das ich die Nacht nicht zzz kann!

Viele Grüsse, Ingo
[SIZE=3] [SIZE=2]"If you are under control you`re going too slow"[/SIZE] [/SIZE]

Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53773 Hennef

Beruf: Prozessleitelektroniker, Werkstattleiter Schaltschrankbau

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 1. Juli 2003, 00:10

Hallo Jochen,

ich werde mir aufgrund meiner finanziellen Lage schon Zeit lassen müssen, ich kann mir momentan die RC-Ausrüstung für mein Modell noch nicht leisten... ;(
Aber ich hab´s auch nicht eilig damit. Ich hoffe sehr, daß ich´s zum Usertreffen in Kehl schaffe, wenn ja, bringe ich das Modell mit, so wie es bis dahin ist. Ich werde es aber bestimmt nicht flugfertig bekommen bis dahin. Und ich denke, genauso hältst Du es auch mit deiner Marchetti, oder?

Gruß,
Franz
Sei einfach Du selbst!

Schon ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Satz urinieren...

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 1. Juli 2003, 00:15

Hallo Ingo , ich bin noch helle wach, die dritte Achse ist als Versuch zwischen Gewicht und Abfluggewicht gedacht.
Kann ich mit dem Ding auch Bodenstarts machen,
Ich baue die Marchetti nicht schwerer als 2,2 kg weil ich nur 2,2m Spannweite habe.
Damit komme ich gut zurecht und die Dinger fliegen Spitze!
War es das was Du meintest?
Netten Gruß vom Jochen

72

Dienstag, 1. Juli 2003, 00:34

Hallo Jochen,

Danke für die schnelle Antwort, komm ich vielleicht doch noch zum schlafen :D

Aber mal sehen ob ich das richtig verstanden hab?

Im prinzip wiegst du den Flieger während des bauens ständig nach, um zu sehen wie weit Du vom geplanten Gewicht noch entfernt bist, oder?

viele Grüsse, Ingo
[SIZE=3] [SIZE=2]"If you are under control you`re going too slow"[/SIZE] [/SIZE]

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 1. Juli 2003, 07:15

Jawohl, Ingo, ich habe eine 20kg Tischwaage auf der steht dann die EWD Waage,
mußt schon entschuldigen, war gestern doch dann sehr müde, durch den Wetterumschwung.
Netten Gruß vom Jochen

74

Dienstag, 1. Juli 2003, 10:09

Hallo Jochen,

Danke für die Antwort. Ich dachte zuerst schon Du wuchtest deine Modelle um die Hochachse :nuts:

War aber trotzdem ne unruhige Nacht - wegen dem Wetter, wie Du schon sagtest.

Weiterhin viel Vergnügen beim Bau und

viele Grüsse, Ingo
[SIZE=3] [SIZE=2]"If you are under control you`re going too slow"[/SIZE] [/SIZE]

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

75

Dienstag, 1. Juli 2003, 21:17

So für INGO, CHRISTIAN FRANZ und andere Zuschauer:
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=831308

Zitat

DIE EWD -WAAGE

Netten Gruß vom Jochen

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

76

Dienstag, 1. Juli 2003, 21:51

So für INGO, CHRISTIAN, FRANZ und andere Zuschauer:
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=831308
[IMG]http://www.pixum.de/viewalbum/?id=831308[/IMG]

Zitat

DIE EWD -WAAGE

Netten Gruß vom Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (2. Juli 2003, 07:28)


Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53773 Hennef

Beruf: Prozessleitelektroniker, Werkstattleiter Schaltschrankbau

  • Nachricht senden

77

Dienstag, 1. Juli 2003, 23:03

Hallo Jochen,

danke für das Bild!! :ok:
Das einzige, was ich auf dem Foto nich erkennen kann ist, wozu das Metallteil links auf der Grundplatte gut ist. Die klappbare Leiste vorne ist nur zum Unterstützen der Nase, damit das Flugzeug nich runterkippt, oder?

Gruß,
Franz
Sei einfach Du selbst!

Schon ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Satz urinieren...

78

Dienstag, 1. Juli 2003, 23:22

Hallo Franz,

Nehme mal an das Metallteil ist zum ausballancieren der Waage!

Bei der klappbaren Leiste bin ich der gleichen Meinung.


@Jochen: DANKE für das Foto, ist schon gespeichert. Werd ich demnächst mal nachbauen. Ist ´ne klevere Konstruktion :ok:

Viele Grüsse, Ingo
[SIZE=3] [SIZE=2]"If you are under control you`re going too slow"[/SIZE] [/SIZE]

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

79

Mittwoch, 2. Juli 2003, 07:23

Hallo Ihr zwei , genau richtig, Lastarm Entfernung= Hebelarm, also die leere Feineinstellung.
Wenn ich unterschiedliche Rümpfe und Breiten habe, mache ich die Waage breiter
dann muß ich aber neu ausloten.Im Leeren.
Nette Grüße vom Jochen
P.S. Gestern Abend konnte ich leider vom Marchetti keine Bilder Euch reinladen, kam in rcline nicht rein ???
nur ab und zu mal!

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 2. Juli 2003, 20:55

Hallo zusammen, Marchetti ist jetzt bügelfertig! Für den Christian, habe ich noch ein Bild weiter eine Profilaufnahme gemacht, Fläche alles geschliffen, nicht geschnitten:
Netten Gruß, vom Jochen wie immer.
[IMG]http://www.pixum.de/int/img.php?u=jochen2&t=2&i3=6j88sjqc00dg1o6cgo8jxx6osc08go46&ts=12235.jpg[/IMG]