Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 7. August 2014, 21:27

Calmatino Konstruktions/Baubericht

Hallo zusammen :w

Vor dem Serverproblem hatte ich bereits einen Baubericht geschrieben(damals war der Flieger noch nicht fertig).

Heute habe ich mich überwunden und mache hier für den Calmatino einen neuen Thread auf.

____________

Die Grundidee war einen sehr kleinen Flieger, mit einfachen Flugeigenschaften zu konstruieren und zu bauen welcher auch einen kleinen Segler schleppen kann.

Deshalb entschieden wir uns, dass wir uns am Calmato orientieren. Da das Modell dann wirklich genau gleich ausgeschaut hatte, haben wir die Bespannung dann kopiert.
Dies hat sehr gut geklappt.

Ich stelle jetzt hier nur ein Bild rein um euch neugierig zu machen, da der Bau sehr ausführlich und mit vielen Bildern auf meinerWebsite ist: :ok:

http://modellflug-sargans.npage.ch/eigen…/calmatino.html



Viel Spass beim angucken! ==[] ==[]
Besucht doch mal meine Website: http://modellflug-sargans.npage.ch/
Ihr findet interessante Bauberichte und auch Tips und Tricks

2

Freitag, 8. August 2014, 21:13

Sieht gut aus :ok:

Wie klein ist der denn?

3

Samstag, 9. August 2014, 10:38

Der kleine hat eine Spannweite von ca. 750mm :w
Besucht doch mal meine Website: http://modellflug-sargans.npage.ch/
Ihr findet interessante Bauberichte und auch Tips und Tricks

schottgunt

RCLine Neu User

Wohnort: Michelhausen

Beruf: Buchhalter

  • Nachricht senden

4

Freitag, 12. September 2014, 09:15

Der Kleine gefällt mir sehr gut.

Ich hoffe es gibt bald einen Bericht über den ersten Schleppflug.

Gruß
Günther

Rolf Heiden MSC Anklam

RCLine Neu User

Wohnort: Anklam

Beruf: Tischler

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Dezember 2014, 21:49

Hallo Yawo,

klasse Idee! Gefällt mir sehr gut. Kleiner Tip bieg das Bugrad etwas nach hinten, dann federt es besser als wenn es stur 90° nach unten geht.

Gruß Rolf
Youtube: https://www.youtube.com/user/HeidenRolf

Facebook: https://www.facebook.com/HeidenRolf

Für dieses Hobby muss man ein Hauch von blankem Wahnsinn, eine prise Ideenreichtum, einen Esslöffel voll Mut und einen guten Schuss Kreativität aufweisen können.

Ist der Flieger oben, wird man dich loben.

Liegen die Trümerteile in Flugrichtig, gilt die Landung als geglückt.