Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ddraser

RCLine User

Wohnort: D-10825 Berlin

Beruf: folge deiner Berufung! ;)

  • Nachricht senden

121

Mittwoch, 14. Januar 2004, 12:46

ich steh auf dicke Dinger

Zitat

Original von -Micha-
Was du so unter Funflieger verstehst. 80 ccm war doch richtig oder :evil: :evil:
Wie sieht das den aus, wenn du nen richtigen Flieger baust. :D

Gruß
-Micha-


Lol :D

Lass dich überraschen was danach kommt! :evil:

Ich weiss nur, du wirst drauf stehen! :tongue: :ok:

mfg jürgen
Alles wird gut,
Irgendwann!

122

Mittwoch, 14. Januar 2004, 13:15

:evil: :evil:

Las ma jut sein. Hab schon mitbekommen was du für ein Fahrwerk suchst. Aber mach bitte wenns so weit ist, keine Acrotunten Props drauf. Bei dem Teil find ich im Original den Sound so absolut endgeil. Tiefer Überflug, leicht auf die Seite gedreht und dann die Ablösegeräusche........... Man krieg schon wieder ne Gänsehaut. :evil: :evil:

Und das mit draufstehen lassen wir mal lieber. :evil: :evil: Ich komm dann lieber festhalten. :D :D

Gruß
-Micha-

ddraser

RCLine User

Wohnort: D-10825 Berlin

Beruf: folge deiner Berufung! ;)

  • Nachricht senden

123

Mittwoch, 14. Januar 2004, 13:33

Zitat

Micha:

Und das mit draufstehen lassen wir mal lieber. Ich komm dann lieber festhalten.


Doppel LOL :D :D

Joo, festhalten iss dann besser, hast recht! :ok:

mfg jürgen
Alles wird gut,
Irgendwann!

Wohnort: A-2603 Felixdorf

  • Nachricht senden

124

Samstag, 17. Januar 2004, 20:58

seit heute 20:40 hab ich nur mehr einen breiten grinser im gesicht :nuts:
http://www.8ung.at/tiefflug/170104-2.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian_Matuschek« (17. Januar 2004, 20:58)


125

Sonntag, 18. Januar 2004, 18:21

Moin Moin

Sieht fertig aus. :ok: Willst das Ding auch mal bauen ??


Gruß
-Micha-

Wohnort: A-2603 Felixdorf

  • Nachricht senden

126

Sonntag, 18. Januar 2004, 18:34

hehe

das fliegt dieses jahr sogar noch.
im sommer ist erstflug.

127

Donnerstag, 22. Januar 2004, 19:36

[SIZE=1]
Hi

So brauch mal wieder nen Exbördenradschlach :evil: :evil:

Habe probleme mit den größen. Z.B ich zeichne einen Spannt unter Rhino. Wenn ich aus Rhino drucken will, bekomme ich alles aber nicht die original Druckgröße. Soweit so gut. Man kann ja auch Exportieren. Lade mir das DXF oder DWG File in Autosketch. Habe dann dort auch die Maße die ich will. Jedenfalls laut Programm. Allerdings wird auch hier der Druck wieder größer als geplant. Merchwürdig was ??? ??? Sacht mal was :ok:

[/SIZE]

Hat sich soweit erledigt. Irgendwie mag mein Autodesk keine DXF Daten vom Rhino.Mit DWG öffnen und dann kopieren und in eine nue Zeichnung einfüge, klappts jetzt.Trotzdem, warum kann ich aus dem Rhino keine Originalgröße drucken?


Gruß
-Micha-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »-Micha-« (22. Januar 2004, 23:42)


ddraser

RCLine User

Wohnort: D-10825 Berlin

Beruf: folge deiner Berufung! ;)

  • Nachricht senden

128

Freitag, 23. Januar 2004, 13:58

so mach ick dat!

Moin Micha!

Ich benutze zum drucken CoralDraw.
Da kannste dann alles haarklein einstellen.
Anschnitt - Überlapung und und und !

mfg Jürgen

Achso zum Transfer nehm ich dann DXF oder AI!
Alles wird gut,
Irgendwann!

129

Freitag, 23. Januar 2004, 19:45

Hallo

Jo Klasse. Aber ich hab den Boden bei mir raus. Als ob man nix besseres zu tun hat :D :D
Muss das immer aus dem DXF kopieren un in eine neue Zeichnung einfügen. Dann pasts. Zwar Nonsens, aber wenn mans dann weis.

Gruß
-Micha-

130

Donnerstag, 5. Februar 2004, 03:02

Hallo,

mein eigener CAD Flieger ist auch in Arbeit aber bevor das nicht sehenswert ist kommen keine Bilder ;) Dafür mal ein Bild von einem EZFW nach GWS Art:



So langsam werd ich richtig warm mit Rhino :)

Grüße
Stefan
http://www.geocities.com/fliegmal/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »stefand« (5. Februar 2004, 10:45)


131

Donnerstag, 5. Februar 2004, 19:23

Sieht richtig Klasse aus das Fahrwerk.

Ich lass Rhino im Moment ein wenig schleifen. Das milde Wetter hat mich irgendwie in Bastelstimmung gebracht :evil: :evil:

Gruß
-Micha-

132

Freitag, 6. Februar 2004, 19:06

Danke,

ist ja verständlich das du baust wir wollen ja am 4.4. nen feinen Flieger von dir sehen :D muss mich auch ranhalten das ich meine Baustelle bis dahin fertig hab.

Grüße
Stefan
http://www.geocities.com/fliegmal/

133

Dienstag, 10. Februar 2004, 14:35

Ich bin nun auch endlich so wei den 2D Plan zu zeichnen.

[IMG]http://www.rcgroups.com/forums/attachment.php?s=&postid=1812530[/IMG]


[IMG]http://www.rcgroups.com/forums/attachment.php?s=&postid=1812553[/IMG]


[IMG]http://www.rcgroups.com/forums/attachment.php?s=&postid=1812550[/IMG]

Biit

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

134

Mittwoch, 11. Februar 2004, 23:16

hab mir nach dem Durchkämpfen von 2 oder 3 Tutorials mal euren Thread durchgelesen. Ist ja super... haltet euch fest, die Fragen kommen in den nächsten Tagen :evil:

muss zuerst aber noch 2 Prüfungen bestehen (Segelflugtheorie...)

Gruss Beat :ok:

Biit

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

135

Donnerstag, 12. Februar 2004, 13:46

na schon die erste Frage:

ich bin gerade dabei mir das Quietscheentchen reinzuziehen... jetzt hab ich mal das Loch für den Hals im Kopf und wollte dieses extrudieren um ein Loch in den body zu kriegen...

nur kann ich leider nicht die Kurve (das Loch) einzeln auswählen, sondern es wählt immer automatisch die ganze Fläche aus! ob mit Fenster oder einfach draufklicken... nichts geht.

Wie macht man das???

ddraser

RCLine User

Wohnort: D-10825 Berlin

Beruf: folge deiner Berufung! ;)

  • Nachricht senden

136

Freitag, 13. Februar 2004, 23:33

Hallo Beat!

Ich hab die Ente auch schon 2x jebaut.
Ging problemlos!
Vasteh och nich so ganz wo dein Problem genau liegt! :nuts:

mfg Jürgen
Alles wird gut,
Irgendwann!

137

Samstag, 14. Februar 2004, 01:12

ich och nisch

normal kannst du einfach die Kante bzw "edge curve" anwählen...das klappt immer

Biit

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

138

Sonntag, 15. Februar 2004, 18:06

ich habs dann einfach etwas anders als in der Bauanleitung gemacht, dann ging's auch...

aber zu meinem Problem:

ich sollte die Öffnung des Kopfes (nur die Kante der Öffnung) auswählen um diese runde Fläche zu extrudieren. Leider ging das nicht. Es wählte immer automatisch die ganze Kopffläche aus, wobei damit noch Kurven des Kopfes extrudiert wurden... is halt ein bisschen schwierig zum umschreiben.

Gruss Beat


ok, ich bin kein super Designer... aber immerhin erkennbar ;)

Nur die Augen sind noch etwas verdreht... muss ich mal ändern

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Biit« (15. Februar 2004, 18:06)


ddraser

RCLine User

Wohnort: D-10825 Berlin

Beruf: folge deiner Berufung! ;)

  • Nachricht senden

139

Sonntag, 15. Februar 2004, 20:43

Gut gemacht!

Hi Beat!

Aus dir wird noch nen richtiger 3D-Designer!
Hast ja sogar deiner Ente ein paar Füße spendiert! :evil:

Wenn ich mich recht entsinne sollte die Verrundung von Kopf zu Body mit "Loft" entstehen!
Dabei wählst du zuerst die Aktion "LOFT" aus und dann die Kanten (Edges) der beiden Flächen! Nach der ersten kompletten Edge Enter drücken nicht vergessen!

Und so sieht der Aufmarsch der Roten Enten Armee aus! :nuts:


mfg Jürgen
Alles wird gut,
Irgendwann!

Biit

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

140

Sonntag, 15. Februar 2004, 21:57

Ja für den Hals habe ich auch die Loft-Funktion verwendet... es ging nur um die Anfertigung des Loches im "Bauch" der Ente...

egal, habe bereits mein nächstes Designerstück entworfen. Die Idee stammt natürlich vom Smartfish :D