Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Diduel

RCLine User

  • »Diduel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 92345 Dietfurt

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Februar 2004, 13:07

Radschuhe für Slowflyer

Hi Leute!

Ich mach hier in der Onlinebauecke einen neuen Thread auf, weil sonst der Pulse- Thread zusehr verunstaltet würde :ok:

Hier mal der Link zur dritten Seite des Pulse Threads (dort ging die Diskussion los):
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…427&page=3&sid=

Viele Grüße
Christoph


I am the STIG

2

Freitag, 27. Februar 2004, 14:28

um gleich mal was beizutragen : http://www.rc-network.de/cgi-bin/ubb/ult…c;f=46;t=000280 gefallen mir sehr gut die Radschuhe
Grüße
Stefan
http://www.geocities.com/fliegmal/

RCBruchpilot

RCLine User

Wohnort: Penzberg, Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Freitag, 27. Februar 2004, 16:52

Hi Christoph

Ich bau mir jetzt gerade richtige Radschuhe nicht wieder so Attrapen wie vorher.
Zur Befestigung hab ich auch schon eine Idee. Heute schaff ichs aber zeitlich nicht mehr und übers Wochenende bin ich weg. Ich stell dann am Dienstag vielleicht auch schon am Montag mal ein paar Bilder rein.

MfG
Andi
Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein! :evil:

Chris_lb

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg (Stuttgart)

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Februar 2004, 18:21

radschuhe aus schrumpfschlauch???
hat das mal jemand probiert? die würden auch nicht so leicht kauptt gehen...

RCBruchpilot

RCLine User

Wohnort: Penzberg, Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. Februar 2004, 19:20

Hi Chris

es geht eigentlich nicht ums kaputt gehen oder ist jemandem schon mal ein Depronradschuh kaputt gegangen - mir nicht.
Das Problem liegt in der Befestigung am Fahrwerk. Man kann ihn eigentlich nur auf die Achse schieben und festkleben.
Aber ich überleg mir jetzt übers Wochenende was geniales 8) - mal schauen was dabei rauskommt :tongue:
Ich lass es euch dann nächste Woche wissen.

MfG
Andi
Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein! :evil:

Diduel

RCLine User

  • »Diduel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 92345 Dietfurt

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. Februar 2004, 09:37

ich bau ja auch grad nen Depron Funflyer, da kann ich dann auch ein wenig rumprobieren...

ich hab alerdings noch zusätzlich das Problem, dass meine Räder recht groß sind ==[]

viele Grüße
Christoph


I am the STIG

wigensflieger

RCLine User

Wohnort: Oberfranken

Beruf: Werkzeugmechaniker

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 29. Februar 2004, 23:23

hallo,
danke für den tipp mit rc-network....
ich hab mir vorhin aus balsa mal schnell ne kleine form gebaut. geht ganz gut. braucht da etwas übung dann dann wird das super leicht und formschön.. :ok: :ok: :ok:
mfg
christian
Einfach mal reinschauen
kd-modelltechnik
1-msc

RCBruchpilot

RCLine User

Wohnort: Penzberg, Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Montag, 1. März 2004, 19:16

Hallo

Meine Radschuhe sind jetzt fertig. Die Radschuhe selber hab ich ganz einfach gebaut: 3 Stückchen 6mm Depron aufeinander kleben und in das mittlere eine Aussparung fürs Rad. Dann verschliffen und ein Loch für die Achse rein.
Zur Befestigung: Auf die Achse schieben, auf beiden Seiten mit viel Sekunden kleber festkleben. Dann noch den CfK Stab einkleben der als Verdrehsicherung dient und die Klebestelle mit Rovings umwickeln.

Hier die Bilder:







Sieht zwar nicht besonders schön aus aber was aufwändigeres rentiert sich bei mir nicht weil so Flieger halt recht schnell kaputt gehen. :hä:
Halten tut das Ganze zumindest recht gut. Beim Belastungstest reißt eher das Fahrwerk ab als die Radschuhe.

MfG
Andi
Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein! :evil: