Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ulfb

RCLine User

Wohnort: noch ungeklärt

  • Nachricht senden

101

Mittwoch, 16. Juni 2004, 16:11

Moin Dudes,

entspannt euch mal wieder. Ich denke die potentielle "Gefahr" die Jochen für die Jugend darstellt ist zu vernachlässigen. Jeder hat eben eine andere Auffassung des Hobbies. Der eine mehr perfekt, der andere eben experimentell.
Gruß, Ulf.

think positiv - flaps negativ

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

102

Mittwoch, 16. Juni 2004, 17:51

Hallo Ulf, entspannt bin ich immer, wie Du schon schreibst!
EXPERIMENTELL, sehe ich das Hobby, da haste vollkommen recht!

Ne Frank, Seite 6 das ist ein Post/Telekom zugelassenens UNIKAT, hab ich aber in mehreren Freds schon beschrieben, hat schon einen Bart!!!!So lang!!!! :D :D
Netten Gruß vom Jochen

LBaeter

RCLine User

Wohnort: Berlin

Beruf: Software Analytics

  • Nachricht senden

103

Mittwoch, 16. Juni 2004, 19:26

@Ulf : Du verkennst die Situation. Viele erfahrene Modellbauer hier raufen sich über die Aussagen und Berichte von Jochen W. echt die Haare. Es wäre nicht O.K. den Schriftverkehr hier hinter den Kulissen, dazu zu veröffentlichen. Das hat hier nichts mit 'experimentell' zu tun. Vieles ist oft schlicht falsch und ohne Sinn ! !. Die Postings stimmen oftmals weder inhaltlich und sind zusätzlich schrifttechnisch derart aufgebaut, dass Sie nicht zu verstehen sind. Von mir aus kann hier jeder schreiben was er will (wie großzügig von mir :D ), aber hier an Unerfahrene oder wenig Erfahrene so einen hahnebüchenden Unsinn zu verfassen, dass geht einfach nicht. Da darf man nicht wegsehen. Ich weiß nicht über wieviel Erfahrung Du verfügst, aber mach Dir mal die Mühe und suche von ElTorro (Jochen W.) die Beiträge raus. Die Ratschläge und den wissenschaftlichen Humbug den er hier zu oft verzapft erträgt kein Mensch. Ich habe weder gegen Jochen etwas persönlich, noch habe ich etwas gegen seine Konstruktionen oder sein lustiges Senderpult. Im Gegenteil, ich freue mich für Ihn, dass er etwas hat woran er wirklich Freude hat. Und von mir aus kann er auch das TschittiTschittiBängBäng nachbauen, aber er soll bitte aufhören, an die Jüngeren vollkommen falsches Zeug zu schreiben. Dieses Forum hier hat einen sehr großen Anteil an jungen Mitgliedern, die sich bärig freuen wenn Ihnen jemand Ihre Fragen beantwortet.

Gruß LarS 8- (der jetzt wirklich langsam die Faxen dicke hat . . )
"In der Theorie, sind Theorie und Praxis dasselbe. In der Praxis sind Sie es nicht"

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 16. Juni 2004, 19:51

Weißte Lars, langsam wirds langweilig!Uff platte: Es schicket!

Zitat

Backen tu mer morgen, dann kannste kneten!

Von mir einen Tip, bitte nicht zu weit treiben!

Zitat

Wenn Du es schaffst einen meiner Flieger flugfähig, nachzubauen, ziehe ich den Hut vor Dir, ansonsten, bitte Piano!

Laß mal die User entscheiden ob SIE meine Freds gut finden!
Doppeldecker -Klicks: 3784
Ekranoplan - Klicks : 6943 muß doch irgendwie, doch interresant sein, wenn ich Schwannsinn bauen würde, schaut bestimmt keiner zu!
Ich vertreibe hier keine Jugendgefärdeten Schriften, möchte ich betonen!
Hier neue Bilder!

Zitat

unten aufm Link, Seite 7+8

Netten Gruß an Euch Zuschauer, Jochen, :heart: liches Dankeschön fürs Vertrauen!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (16. Juni 2004, 19:59)


105

Mittwoch, 16. Juni 2004, 20:16

Hallo alle miteinander,

leider jetzt alles OT:

Lars ich kann dir leider zu 120% zustimmen,
es geht nicht darum was, wie, wo, wie teuer, wie sauber, wie gut man baut, solange man selber daran spaß hat.
Es geht um falsche, verdrehte Theorien, Erklärungen und komplett falsche Schlußfolgerungen zum richtigen Thema.

Ein Beispiel, ein paar der Klassiker:

das zitieren von Zitaten die nie jemand hier geschrieben hat
oder
http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=44883
oder
Salzsäure in der Seele des Lötzinns:
http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=40471
usw.

Das ist das was vielen nervt, und auch niemand glauben sollte.

Jochen schreibt Beiträge dien in Firmen ausgedruckt werden und als Erheiterung am schwarzem Brett hängen.

Gruß

Mario

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 16. Juni 2004, 20:19

Zitat

Ekranoplan - Klicks : 6943 muß doch irgendwie, doch interresant sein, wenn ich Schwannsinn bauen würde, schaut bestimmt keiner zu!


Tja, Jochen da liegst Du völlig falsch. Hier geht es schon lange nicht mehr um den Ekranoplan. Die vielen Hits kommen durch den Voyeur (der ein bißchen in allen von uns steckt) zustanden. Hier gehts mal wieder hoch her. DAS ist das Interessante. Leider.
Sei mir nicht böse, wenn ich Dir jetzt auch noch in den Rücken trete, aber ich will Dich nur vor einen krassen Fehleinschätzung der Situation bewahren.
Gruß Frank

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

107

Mittwoch, 16. Juni 2004, 20:23

:D :D :D :D

Zitat

Jochen schreibt Beiträge dien in Firmen ausgedruckt werden und als Erheiterung am schwarzem Brett hängen.

Na und ich kanns ertragen anhand Deiner beiden Links, besonders mit der Lochfrßlötstelle duch Säure!
Netten Gruß vom Jochen, der geht jetzt basteln,
:evil:

Zitat

damit Ihr was zum Lachen habt!
:evil:
Hallo Frank ich schätze das total nicht falsch ein, Du kennst mich, ich nehme an, daß man sich auf mich eingeschoßen hat, wie mir mal der Beat und der Thomas und andere, über E-mail geschrieben haben, hinten im Hintergrund läuft so einiges ab!
Nur wenn ich nicht mehr tragbar bin für rcline, sagt es, ich habe beruflich und auch Privat, genug zu tun, bin ich der Meinung,

Zitat

hier heißt es: der Mohr hat seine Schuldigkeit getan, der Mohr kann gehen!

so viele Beweise wie ich hier angetreten bin, hat glaub ich bis jetzt KEINER nötig gehabt!
Danke , schönen abend Dir!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (16. Juni 2004, 20:30)


walter

RCLine User

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

108

Mittwoch, 16. Juni 2004, 20:48

Hallo Leute !

Ich vermisse die gegenseitige Toleranz der User in diesem Thread - bitte geht mit weniger Emotion in die Diskusion hier rein.

Weniger ist mehr ...
http://www.heli-rock.de

Meine Helis:

T-Rex 700 Nitro
T-Rex 600 Nitro
T-Rex 600 ESP
T-Rex 450 XL
Raptor 50
Raptor 30

ulfb

RCLine User

Wohnort: noch ungeklärt

  • Nachricht senden

109

Mittwoch, 16. Juni 2004, 21:03

Moin nochmal,

hier gehts ja richtig ab, Ihr seid ja auch schon unter der Gürtellinie angekommen.

Ich kann hier nur aus der Position des Aussenstehenden berichten, ich mag die Jochen Threads, und bin sicher selbstständig in der Lage zu beaurteilen was ich davon in meinen Wissensschatz aufnehme und was nicht. Ich persönlich denke einen gewissen Respekt sollte man erstmal jedem entgegenbringen.

Genauso meine ich von Lars Bauberichte gesehen zu haben die einfach Sahne waren.

Genau diese Mischung macht es aus! Und darauf möchte ich nicht verzichten.

Lange Rede kurzer Sinn, respektiert euch doch einfach wie ihr seid, freut euch das es diese Vielfalt im Leben gibt und beachtet den anderen bei persönlichem Missfallen halt einfach nicht so sehr.

Es wäre schade wenn ihr hier nicht parallel existieren könntet, kann ich mir nicht vorstellen ;-)

Zum Schluss noch einen Link:

- zur Beruhigung
Gruß, Ulf.

think positiv - flaps negativ

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

110

Mittwoch, 16. Juni 2004, 21:25

Hallo Walter wrd ich persönlich tun!
Ich mag nur berichten, was dann jeder selbst beurteilt, kann ich NICHT aber garnicht beeinflussen!
Hallo Ulf, hast einfach Recht! Es uferte aus, also bleib mer beim Thema!
Bilder sind dann aufm Link! Wasserechte-dichte!
:D Jochen

111

Mittwoch, 16. Juni 2004, 21:25

Wenn jetzt aber ein Anfänger hilfe bei der Motorensuche braucht und Jochen mal wieder seine Wundermotoren und Wunderzellen (Spannungslage) empfiehlt
ist es doch klar das es wieder Streit gibt. Jochen mit seiner freundlichen hilfsbereiten Art findet ja schnell gehör bei den Anfängern. Es bleibt aber zum großen Teil absoluter Mist den er in Antriebsfragen verbreitet. Das sollte man dann auch so nicht stehen lassen. Er nimmt den Mund immer recht voll und bleibt dann den Beweis meist schuldig. Wenn eine Diskussion mit ihm geführt wird bei dem ihm die Argumente fehlen bzw. ausgehen sind am Schluß immer alle "gemein" zu ihm und überhaupt will er dann gar nicht mehr im Forum bleiben usw.

Es wäre doch allen geholfen wenn er seine Flieger zusammenzimmert und auch berichtet aber in Antriebsfragen sich zurückhält.

Grüße
Stefan
http://www.geocities.com/fliegmal/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stefand« (16. Juni 2004, 21:26)


El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

112

Mittwoch, 16. Juni 2004, 21:41

Hallo Stefan!
Deine Worte:

Zitat

berichtet aber in Antriebsfragen sich zurückhält.

mach ich kommt nur immer Streit dabei raus, Sucht auch selber Durch die Motorenpallete durch und bezahlt LEHRGELD!
Nur meine Modelle laßt in Ruhe die fliegen alle, ob als Segler oder motorisiert!

Zitat

Beweise sind genug da!

Netten Gruß vom Jochen!
Bin jetzt "offline" meine Familie ist auch noch da! :ok:

LBaeter

RCLine User

Wohnort: Berlin

Beruf: Software Analytics

  • Nachricht senden

113

Mittwoch, 16. Juni 2004, 21:58

Mein letzter Kommentar

Zitat

Original von El_Torro
Weißte Lars, langsam wirds langweilig!Uff platte: Es schicket!


Diese Art von Sätze meine ich ??? Vielleicht steh ich ja völlig auf der Leitung aber der Satz ergibt für mich keinen Sinn ! !. Merkst Du das denn nicht ? Nebenbei kommt JETZT garantiert KEINE Langeweile auf.

Zitat

Original von El_Torro
Backen tu mer morgen, dann kannste kneten!


Und der Satz, bitteschön ??? Jochen ! !, kneif dich bitte mal. Das verstehst nur Du !.

Zitat

Original von El_Torro
Von mir einen Tip, bitte nicht zu weit treiben!


Jochen, Du hast es doch schon längst übertrieben. Leider merkst Du es nicht. Egal wer es Dir, wie auch immer sagt.

Zitat

Original von El_Torro
Wenn Du es schaffst einen meiner Flieger flugfähig, nachzubauen, ziehe ich den Hut vor Dir, ansonsten, bitte Piano!


Es tut mir leid Jochen, aber selbst wenn ich mich ganz doll anstrenge, schaffe ich es ganz sicher nicht SOLCHE 'FLieger' zu bauen (ich hoffe das wird jetzt verstanden)

Zitat

Original von El_Torro
Laß mal die User entscheiden ob SIE meine Freds gut finden!
Doppeldecker -Klicks: 3784
Ekranoplan - Klicks : 6943 muß doch irgendwie, doch interresant sein, wenn ich Schwannsinn bauen würde, schaut bestimmt keiner zu!


Siehe Antwort von Frank Simon !

Zitat

Original von El_Torro
Ich vertreibe hier keine Jugendgefärdeten Schriften, möchte ich betonen!
Hier neue Bilder!


Doch das tust Du !. Siehe deine Bilder. Das darf Keinem als Vorlage dienen.

Jochen, es geht hier nicht um irgendeinen Mohr und das hat auch nichts mit Schuldigkeit zu tun. Ich persönlich kann es einfach nicht mehr ertragen, was Du hier so zusammenschreibst (ich wiederhole mich) und wie Du dem Nachwuchs immer wieder so einen Unfug schreibst. In meinen Augen bräuchte man für Dich einen eigenen Modi, der die Hälfte deiner Posts korrigiert. Man kann nicht in so einem Forum aktiv sein und einfach die Augen zumachen.

Ich bitte dich nochmal. Sieh es bitte ein und sei ehrlich zu Dir selber. Erkenne, dass deine Beiträge einfach nur in deine selbstgeschaffene Welt passen.

@Ulf : Unter der Gürtellinie würde ich das sicher nicht bezeichnen und einen gewissen Respekt spende ich Vielen hier. Selbst die Schaumwaffelflieger haben mittlerweile meinen Respekt und 'Ja' auch Bastler wie Jochen muss es geben. Sie gehören zu der bunten Vielfalt, aber wenn die Selbsteinschätzung so schief liegt, muss man etwas tun.

Ich bin weiß Gott kein Modellbauheld und koche auch nur mit Wasser. Seit 1978 bin ich dem Flugmodellbauvirus unheilbar verfallen. Seit den ersten blauen 1200mah Varta Akkus und den ersten Mabuchimotoren baue ich z.B. Elektroflugzeuge. Ich stapel über 20 Jahrgänge verschiedener Modellbauzeitschriften in Wohnung und meinem Keller und ich habe erst im Jahr 2000 damit aufgehört. Aberhunderte von Bauplänen sind den Zeitschriften beigelegt und etliche Maschinen habe ich danach gebaut. Viele waren ganz simple und einfach Flieger und ich habe auch heute selber noch einen (vernünftig angepassten) Flieger mit Speed600 Bürsti. Seit ich einen Führerschein habe (1983), bin ich zu den unterschiedlichsten Flugtagen und Modellbaumessen gefahren und habe schon viele Modellbauer kennengelernt und bei den vielen Modellen, die ich gesehen habe, weiß ICH dass ich nur ein ganz kleines Licht bin.

gruß LarS 8^)

Wer damit aufhört besser sein zu wollen, hat aufgehört gut zu sein !
"In der Theorie, sind Theorie und Praxis dasselbe. In der Praxis sind Sie es nicht"

Frank_Schwaab

RCLine User

Wohnort: Schönste Stadt am Rhein

  • Nachricht senden

114

Mittwoch, 16. Juni 2004, 22:01

In Köln gibt es ein Sprichwort: "Jeder Jeck is anders"

frei übersetzt "leben und leben lassen"

das geht aber nur, solange dabei Dritte kein Lehrgeld bezahlen. Und das war/wäre leider bei vielen deiner Tips, Jochen, der Fall gewesen.
Ich glaube aber schon, das ich bei meiner teilweise harten Kritik, immer noch fair genug zu dir als Mensch, war.
Auch Lars fand ich hart, vieleicht auch sehr hart und direkt, aber noch fair.
Und wie im "Salzsäuren Thema" , oder im "Eco8" Thema, oder , oder ist es bei dir , Jochen , furchtbar schwer, dich zu überzeugen.
Und so Dinge , wie Spannungslage deiner Akkus, kannst du wirklich ganz leicht mit deinem Multimeter überprüfen, und schon wirst du bemerken, das wir so böse ;) gar nicht sind.
zu deine Beweisen schreib ich mal nichts, sagen wir einfach, die sind noch nicht fertig ;)

Gruß Frank

walter

RCLine User

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

115

Mittwoch, 16. Juni 2004, 22:33

Hallo Leute !

Jetzt haben wir die Streithähne ja mal eng beisammen (im Thread) ...

Ich kann alle Argumente aller Seiten verstehen ... nur wenn die Jugend hier mitliest (... und das tut sie), ist dem Thread auch nicht geholfen, wenn sich Erwachsene >>online<< fertig machen. Medium Internet verleitet oft zu sensationellen Emotionen, oft aus der Hüfte geschossen und mal kurz abgezogen ... Tag später, upps was hab ich denn da geschrieben ???

Tipp: Man wechselt die Kommunikation von Internet zum Telefon ... man mailt sich mal die Telefonnummer vom anderen und ruft sich an ... einwenig Zeit für ein Gespräch müßte jeder haben ... und siehe da, am Telefon kommt man sich näher und räumt Mißverständnisse aus der Welt und jeder gibt etwas nach ... geht anschließend wieder in diesen Thread und findet einen Konsenz ...
http://www.heli-rock.de

Meine Helis:

T-Rex 700 Nitro
T-Rex 600 Nitro
T-Rex 600 ESP
T-Rex 450 XL
Raptor 50
Raptor 30

Frank_Schwaab

RCLine User

Wohnort: Schönste Stadt am Rhein

  • Nachricht senden

116

Mittwoch, 16. Juni 2004, 23:27

Heute habe ich mit Lars telefoniert, wobei, das möchte ich betonen, von der guten Stunde Gespräch Thema Jochen nur einen Bruchteil ausmachte!
Der Rest war geiles Fachsimpeln !
Mit Jochen vor ein paar Wochen noch , aber die Überzeugungarbeit war woll nicht so doll ;)
Gruß Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank_Schwaab« (16. Juni 2004, 23:30)


walter

RCLine User

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

117

Mittwoch, 16. Juni 2004, 23:38

Hallo Frank !

Mal als Denkanstoss für Euch: Lars, Du und der Jochen telefonieren mal die nächsten Tage - ihr bildet einen kleinen runden Tisch, redet mal von der Seele und bequatscht das was Euch an dem anderen stört und baut Brücken ... denn bedenkt mal alle drei: Ihr werdet Euch in unserem Forum-Threads noch öfter begegnen und dann habt Ihr zumindest mal Brücken geschlagen und Threads, die in der Zukunft liegen, sehen anderst aus ... und wie gesagt, jeder gibt etwas nach ... ich kann alle Argumente nachvollziehen, nur muß es möglich sein, einmal auch per Telefon verschiedene Dinge aus der Welt zu schaffen ...

Der Thread hier ist jetzt 8 Seiten lang ... gebt den Thread mal eine Pause, schließt Euch kurz und kommt dann mal wieder hier zurück und dann mal alle ohne Hammer und Keule ... Danke, wäre schön .... ;)
http://www.heli-rock.de

Meine Helis:

T-Rex 700 Nitro
T-Rex 600 Nitro
T-Rex 600 ESP
T-Rex 450 XL
Raptor 50
Raptor 30

Dino_J

RCLine User

  • »Dino_J« wurde gesperrt

Wohnort: D-77694 Kehl

  • Nachricht senden

118

Donnerstag, 17. Juni 2004, 13:03

Hi Walter,

ich glaube, Du verstehst hier etwas falsch.
Es geht nicht um persönliche Konflikte, sondern um sachlich falsche threads, die Dritten, Leichtgläubigen, zumindest finanziellen Schaden zufügen können.

Ich weiss, Jochens threads einzuordnen, Du auch. Aber ein Grossteil der User bei RCLine eben nicht. Deshalb macht es wenig Sinn, dies in einem persönlichen Gespräch zu regeln, es sei denn, es kommt dabei raus, dass Jochen solche threads in Zukunft lässt.

Gerade in letzter Zeit übertreibt er es zunehmends. Siehe Ekranoplan und den kleinen roten Doppeldecker. Beiden Projekten spreche ich eine Erfolgsaussicht ab.

Mein Vorschlag an Jochen: Nicht böse sein, das soll von mir konstruktive Kritik darstellen und kein persönlicher Angriff werden. Wie wäre es, wenn Du deine Projekte zuerst zu Ende führst und nach erfolgreichem Abschluss berichtest. Dann braucht auch niemand lange auf einen Beweis warten.

PS: ich bin Einer, der vielen tausend Klicks, die nur neugierig reinschauen.

walter

RCLine User

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

119

Donnerstag, 17. Juni 2004, 13:37

Hallo Dominic !

Zitat

Wie wäre es, wenn Du deine Projekte zuerst zu Ende führst und nach erfolgreichem Abschluss berichtest. Dann braucht auch niemand lange auf einen Beweis warten.


Eigentlich ist ein abgeschlossenes Projekt keine Bedingung, um in diesem Online-Bau Forum etwas zu schreiben. Ich kann mich hier an Threads erinnern, wo der Online-Bauer über Wochen in seinem Thread einen aktuellen Stand mit Photos täglich in seinem Thread berichtete ... von daher muß ich nicht etwas fertig bauen, um hier berichten zu dürfen.

Zitat

Es geht nicht um persönliche Konflikte, sondern um sachlich falsche threads, die Dritten, Leichtgläubigen, zumindest finanziellen Schaden zufügen können.


Es geht hier sehr wohl um persönliche Konflikte und Meinungsverschiedenheiten, die Person um Jochen wird angegriffen, ebenso wird auch Thomas H. ständig polarisiert ...

Man kann sehr wohl auch konstruktiv kritisieren, ohne persönlich zu werden ...
http://www.heli-rock.de

Meine Helis:

T-Rex 700 Nitro
T-Rex 600 Nitro
T-Rex 600 ESP
T-Rex 450 XL
Raptor 50
Raptor 30

toobo

RCLine User

Wohnort: - Hamburg

  • Nachricht senden

120

Donnerstag, 17. Juni 2004, 13:39

oh Mann, was´n Thread 8( .

Mir tut der Jochen ein wenig leid, denn ich schätze ihn als einen sehr netten, hilfsbereiten Zeitgenossen ein. Ich bin auch einer, der regelmäßig in die "Jochen-Threads" klickt, einfach weil sie einen gewissen Unterhaltungswert haben. Bisher habe ich mich aber immer zurückgehalten, was Kritik an Jochens "Projekten" anging - leben und leben lassen.

Unter dem Aspekt der Irreleitung unerfahrener Modellbauer habe ich das bisher noch nicht betrachtet, muß aber den Kritikern wie Lars, Frank u.a.a. uneingeschränkt Recht geben, auch wenn´s hart klingt.

Ebenso bin ich der Meinung daß der Jochen vielleicht ewas mehr am "Real Life" teilnehmen sollte, da er m.M. diese ganze Forengeschichte viel zu ernst nimmt.

So Jochen, nun ließ Dir noch einmal meinen ersten Satz durch, ich bin sicher daß 99% der User ebenfalls dieses Bild von Dir haben, aber laß bitte auch die Kritik etwas "einwirken".
Schöne Grüße von Tom.
meine HP