flight_86

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 20. Juli 2004, 15:49

Hi,

toller flieger und auch Danke für deine Videos.

Mit welchem Codec kann ich das Video abspielen, bzw wo kann ich ihn herunterladen?

mfg

Philipp
[SIZE=4] Aktuell:F3F Eurotour [/SIZE]

Swift

RCLine User

  • »Swift« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 20. Juli 2004, 18:36

DivX, gibts auf www.divx.com ;)

Lunovis

RCLine User

Wohnort: CH- Säuliamt

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 21. Juli 2004, 00:28

ich würde mir vlc downloaden, der kann fast alles abspielen...

http://www.videolan.org/
We are building a fighting force of extraordinary magnitude. We forge our spirits in the tradition of our ancestors. You have our gratitude.

^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 26. Oktober 2004, 15:07

Hallo Rainer,

Ganz grosses Kompliment zu Deinem Elektroflieger! Wärst Du allenfalls bereit die .dxf Daten zum Download zur Verfügung zu stellen? Ich hätte solche vom Pilatus PC 9 zum Tausch. Ein PC 6B mit gegen 2m Spannweite wäre auch noch verfügbar.
Momentan bin ich daran .dxf Daten für eine Spitfire CNC gerecht zu konvertieren.
Ich kann mit meiner CNC Maschine 375 x 950 mm verfahren falls Du einmal etwas Grösseres bauen willst.

Viele Grüsse aus Basel

Bruno

Swift

RCLine User

  • »Swift« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

45

Montag, 1. November 2004, 08:53

hallo bruno

eigentlich rücke ich meine daten nicht so gerne raus, tauschen schon eher ;)
kannst du noch ein paar daten zu den fliegern verraten? grösse, motorisierung?
eigentlich hab ich zwar eh keine zeit was neues zu bauen aber was solls :D

^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

46

Montag, 1. November 2004, 10:34

Hallo Rainer,

Es sind die Modelle vom PC 6B mit gegen 2 m Spannweite und vom PC 9 mit etwa 1,5 m Spannweite. Dazu braucht es schon grössere Motoren ab etwa 10 ccm. Ich will zuerst aber diese Modelle bauen und optimieren. Ich dachte bloss, dass Du die Daten so wie beim F20 auch frei gibst. War ja auch nur eine Anfrage.

Viele Grüsse

Bruno

DanielS

RCLine User

Wohnort: Raum Stuttgart

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 7. November 2004, 13:45

Zitat

Original von raven-999
Hi rainer

Scön sieht er aus! Ist dir beim seitenleitwerk die folie ausgegangen :evil: Kabinenhaube gefällt mir auch nicht so gut, zu festen racer look!


www.zivko.com/EDGE/edge540.html
Der hat auch 'ne Racer-haube. ==[]

Ich find deinen Flieger: :ok:
†††††HæD¢®@$H€R†††††

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »DanielS« (7. November 2004, 13:47)


franc.o

RCLine User

Wohnort: -Svizzera

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 25. November 2004, 16:46

he!!! Rainer!!

Du hast es ja ziemlich konfortabel!!

Eigene Fräsmachine, eigene (?) Piste, Schöner Wintergarten und sogar schöne Fliesen darin!!!

... da wird man ja fast neidisch!

Gruss vom Rheinfall
:ansage::prost:

Swift

RCLine User

  • »Swift« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

49

Montag, 17. Oktober 2016, 10:55

Nach (beinahe) ewiger Zeit habe ich die .dxf Daten auf meinem Computer gefunden, und mal auf meine Page hochgeladen, vielleicht interessiert das ja noch jemanden :dumm: