Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ChSchankweiler

RCLine User

  • »ChSchankweiler« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-48477 Hörstel

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. Juli 2004, 21:42

Wer kann Kunststoff bzw. Alubuchse für Hlw-Steckung drehen?

Guten Abend zusammen,
wer kann und würde mir eine Buchse aus Alu oder Kunststoff für die Hlw-Steckung drehen?

Zur Erklärung:
In diese Buchse würde ich dann ein Gewinde schneiden und könnte somit die Hlw-Hälften einfach und sicher verschrauben. Die Lösung mit dem Einharzen einer (Einschlag-)Mutter finde ich nicht sehr prickelnd.

Durchmesser: 18mm
Gruß,
Christian
http://www.mfc-hoerstel.de

Roman.C.

RCLine User

Wohnort: Schweiz/Graubünden/Region Landquart/Mastrils oder Buchs SG

Beruf: Anlage- und Apparatebauer/Student IBZ

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. August 2004, 18:19

RE: Wer kann Kunststoff bzw. Alubuchse für Hlw-Steckung drehen?

kleiner Tip: vergisses 8)

Steckungsrohr nehmen, Packpapier rum.Glasgewebe oder ähnl..drumwickeln. Einkleben. Aufdoppel z.B. mit Sperrholz oder ähnl. und dort Gewinde rein schneiden..Viel einfach, leichter und genauer
Meine Homepage
-6m B4 mit gefrästen Negativformen
-ASW 22 7.2m
-Videos, On-Board

www.honda-trx700.ch.vu/


Youtube Kanal: www.youtube.com/user/schabi0815