Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Swift

RCLine User

  • »Swift« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. August 2004, 13:28

Konstruktion und Bau eines 1.4m elektro Rennflugzeuges

Nachdem mein Projekt Neutron abgeschlossen ist muss wieder was neues her ;)

Diesmal wirds ein frei erfundenes Rennflugzeug mit 1.5m Spannweite mit originellem äusseren (normal kann ja jeder :tongue: )

Antrieb wird voraussichtlich ein AXI 2826 an 14 Zellen, ist aber noch nicht fix.

Werde hier Schritt für Schritt über die Konstruktion als auch den Bau berichten, könnte sich über längere Zeit hinziehen, da ich manchmal nicht der fleissigste bin :dumm:

Gestern habe ich die ersten Handskizzen vom Flieger gemacht und bin gerade dran die Seitenansicht ins CAD zu übertragen, schaut schon recht brauchbar aus, muss aber noch verbessert werden.

Ein erstes Bildchen gibts sobald ich damit zufrieden bin :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Swift« (22. August 2004, 14:08)


David S

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. August 2004, 15:16

hi,

nur so eine Frage am Rande ==[]

bist du bausüchtig, ich nämlich schon :nuts: ==[] :ok:

unbedingt herzeigen ;)

viel Spaß beim Balsastaub einahtmen,

euer balsaschleifender David *keuch*

El_Torro

RCLine User

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. August 2004, 15:29

Hallo Rainer nur her damit, war schon immer NEUGIERIG!
Netten Gruß Jochen

Swift

RCLine User

  • »Swift« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. August 2004, 15:37

Bausüchtig? Na klar :dumm:
Laufen sogar meist mehrere Projekte nebeneinander, damits auch nie langweilig wird ;)

Hier ma der erste Seitenansichtsentwurf, für Vorschläge bin ich immer dankbar :ok:



Der Flieger wird wohl auf den Namen Facer hören.


/e: achja, irgend ne idee welches Profil passen könnte?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Swift« (20. August 2004, 15:39)


5

Freitag, 20. August 2004, 16:14

Hallo Rainer

Als Profil ein MH30 oder so...

Gruss
Reto
Heliheizer

El_Torro

RCLine User

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. August 2004, 16:14

Rainer wie wäre es damit?

Netten Gruß Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (20. August 2004, 16:16)


Swift

RCLine User

  • »Swift« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. August 2004, 16:36

@Reto: jop, sowas könnte passen, vieleicht auch das 43er...

@Jochen, das mit der Kabinenhaube überleg ich mir mal, schaut auch interessant aus. Leitwerk gefällt mir aber besser wie es jetzt ist.
Muss noch überlegen ob der Flügel nicht weiter nach vorne sollte, könnte vieleicht ein Schwerpunktproblem geben so.

El_Torro

RCLine User

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. August 2004, 16:52

Hallo Rainer, ja, der Abstand zwischen Fläche und Höhe ist zu kurz, wenn Du dann auch noch das Höhenruder über die Nullinie Fläche setzt, gibts bei positiven, ich sag mal Looping, große Lenkbewegungen!Das bei einem Speedmodell.Diese Konstruktion, nämlich überden Bau von Speedflugzeugen in den Anfängen, hatte der Fernsehsender NTV als Bericht gebracht.
Netten Gruß Jochen

Swift

RCLine User

  • »Swift« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. August 2004, 17:14

Es soll eigentlich kein reines Speedflugzeug sein, mehr einfach ein Originelles Modell im Rennflugzeug look, das natürlich schon nicht allzu lahm unterwegs ist, aber den absoluten Topspeed suche ich sicher nicht damit.

Hab mal Probeweiser das MH43 in die Seitenansicht reingemacht, mit dem Profil wäre der Flügel schon saudünn, da muss wohl was her mit bisschen mehr Profildicke, ob ichs einfach einwenig dicker machen soll, oder was anderes nehmen? Von Retos vorgeschlagenem 30er hab ich leider keine Daten im Profilprogramm...

Swift

RCLine User

  • »Swift« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 22. August 2004, 12:19

wie wärs damit?


/e: achja, die spannweite ist nu auf 1.4m geschrumpft

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Swift« (22. August 2004, 14:08)


11

Sonntag, 22. August 2004, 17:59

ich find den Rumpf arg, arg breit. Den würde ich dünner machen.

An sonnsten schaut das sehr interessant aus :)

Swift

RCLine User

  • »Swift« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 22. August 2004, 19:01

ja, das gefühl hatte ich irgendwie auch schon ;)
ist jetzt dünner, schaut besser aus :ok:
ausserdem die dickste stelle bisschen weiter hinten


jetzt ist die frage, wie soll ich das mit den flächen lösen, steckflächen oder durchgehend?
durchgehend wäre wohl einfacher, allerdings könnte man mit steckflächen besser einen schönen flächenübergang basteln
kann mich irgendwie nicht entscheiden wie genau ich das lösen soll, habe irgendwie noch keine idee die mich vollends überzeugen würde...

flight_86

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13

Montag, 23. August 2004, 08:50

Hi,

tolles Projekt!
Probiere das Naca 0009 Profil. Fliegt dann sehr neutral auf alle Achsen!

Schau, dass du nicht über die Flächenbelastung von 60g/dm² kommst, damit er noch langsam landet mit 2Bein Fahrwerk.

Ichwürde den Rumpfabstand von Endleiste de Fläche bis Anfang Höhnleitwerk auf ca. 35cm machen. Das bringt dir eine neutralere Steuerung.

mfg

Philipp
[SIZE=4] Aktuell:F3F Eurotour [/SIZE]

Swift

RCLine User

  • »Swift« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

14

Montag, 23. August 2004, 11:48

ein Naca wär auch ne idee, nur die frage ist ob ich dann nicht das 0012 nehmen sollte, auf den absoluten Top-Speed kommts mir nicht an. Das 0009 ist in etwa gleich dick wie das MH43, irgendwie wärs mir sympatisch wenn der Flügel nicht ganz so dünn werden würde.

Ums Gewicht mach ich mir keine Sorgen, bis jetzt ist noch alles leichter geworden als zuvor geschätzt :D

Der Abstand beträgt 26cm, schon mit 30cm sieht der Flieger ziemlich scheisse aus, das bleibt also so, muss ja nicht so neutral gehn wie ein Kunstflieger, ist ja eher ne moderne GeeBee :dumm:

Swift

RCLine User

  • »Swift« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

15

Montag, 23. August 2004, 13:24

nochma n kleines update:


16

Montag, 23. August 2004, 14:17

Denk dir hier die Schwimmer weg dann sieht der deinem entwurf sehr ähnlich: http://www.tjlewis1.rchomepage.com/html/…allery2_14.html

http://www.tjlewis1.rchomepage.com/html/projects.html

Grüße
Stefan
http://www.geocities.com/fliegmal/

Swift

RCLine User

  • »Swift« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 24. August 2004, 11:46

naja, auf den ersten blick gibts paar ähnlichkeiten, wird dann aber in fertigem zustand total anders ausschauen ;)

ist aber auch n netter flieger ;)

18

Mittwoch, 25. August 2004, 07:55

I think your design concept looks quite a bit like my VeeBee racer. :ok:
Here's my new twin racer project for the coming winter. :D


Ich denke Ihre Konzept des Entwurfesblicke durchaus eine Spitze wie mein Racer VeeBee. Ist hier mein neues Doppelracerprojekt für den kommenden Winter.


http://www.tjlewis1.rchomepage.com/forum…pic.php?p=28#28
http://www.tjlewis1.rchomepage.com

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »elkvalleyflyer« (25. August 2004, 15:42)


19

Mittwoch, 25. August 2004, 10:30

So gefällt mir der echt guuuut!!!


edit:

vielleicht noch ein bischen flacher, und die Flosse höher :) dann is es perfekt :D

Grüßle

Sebastian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »red-alert« (25. August 2004, 10:43)


20

Dienstag, 31. August 2004, 09:45

Hallo,
also die VeeBee würde mich auch interessieren aber leider kann ich kein English um mich mit dem guten Mann zu unterhalten.
Bert