Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

161

Donnerstag, 10. Februar 2005, 19:32

Neeeeee Julian, die rechte Seite hat das Servo und die linke Seite wird in die Rudermaschine eingehängt,also ist alles auf80- 90cm teilbar, wie immer!
Willste ein Bild? Ich hab oben in die Styrofläche noch 3mm Hülsen eingeklebt, damit sich im Flug de Fläche nicht teilt!
Netten Gruß Jochen

Julian Vahl

RCLine User

Wohnort: Schwerte

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

162

Donnerstag, 10. Februar 2005, 19:36

Hallo Jochen,

ja klar wenn du ein Bild hast wäre das cool!

Gruß, Julian

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

163

Donnerstag, 10. Februar 2005, 19:43

Kommt gleich, muß erst mal in den Keller.
Jochen
So hier, die Fläche ist noch geteilt aber der 90 grad Bowdenzug wird durch einen solchen Schlitz, 2mmx8mm in das Servo eingepaßt, nachdem ich alle zusammengesteckt habe.

Reicht das oder mehr?
Netten Gruß vom Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (10. Februar 2005, 19:50)


164

Donnerstag, 10. Februar 2005, 19:53

Zitat

Original von El_Torro
Mal was anderes, diese Styroflieger mit Innenfasadenweiß- Mischfarbe gepinselt, lassen sich dann mit dickem Cyanacrylat wunderbar verkleben.


styro und sekunde? selbst bei styrozacki lief das bei dem spatz alles andere als gut ab. wie kommt diese änderung zustande?


@ jochen: meinst du, die airworld ist gut (also die ich dir beschrieben hatte)?

Julian Vahl

RCLine User

Wohnort: Schwerte

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

165

Donnerstag, 10. Februar 2005, 19:54

Hallo Jochen,

nach einigem überlegen hab ichs verstanden ;) , das Bild ist leider ein bisschen unscharf. Aber ich glaube man kanns trotzdem verstehen.

Gruß, Julian

Julian Vahl

RCLine User

Wohnort: Schwerte

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

166

Donnerstag, 10. Februar 2005, 21:43

Hallo Jochen,

na das dauert aber lange bei dir im Keller :prost:
:D ;)

Na dann lass dir noch Zeit ich schau erst morgen wieder rein ;) .

Gruß, Julian

Frank_Schwaab

RCLine User

Wohnort: Schönste Stadt am Rhein

  • Nachricht senden

167

Donnerstag, 10. Februar 2005, 21:48

@ Ulf

:ok:

Aber 1,2 u.3 scheiden def. aus!
4 u.5 kann ich frühstens beim Rc-Line Treffen beantworten.

Gruß Frank

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

168

Freitag, 11. Februar 2005, 19:39

@ Frank, würd ich auch sagen 1-3 weg!
.........und 4 und 5 box mer dann vor Ort aus :D
So lieber Julian, mußte heute früh raus( Seminar) deshalb gestern keine Bilder mehr, heute um so mehr!

Höhenrudranlenkung auf dem Kopf!




nachher noch mehr, muß erst löten!
:tongue: Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (11. Februar 2005, 19:40)


169

Freitag, 11. Februar 2005, 20:25

hi jochen,
was sind denn das für stecker?
4mm goldis?

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

170

Freitag, 11. Februar 2005, 20:59

Joooooo, gerade angelötet,heut geholt beim Jasper, der Motor brummt, muß nur noch die Differenzierung der Querrudrér machen dann ist alles fertig!
Beim Loch an der Seite, hab ich Dir einen Schalter eingearbeitet fürs BEC dann schick ich Dir den Gegenstecker auch mit wenns fliegt!, auf das rote Kabel egal wie rum zwischenlöten, als Unterbrechung. Ohne das, haut Dir der Motor auf die
Finger! :D :D
Netten Gruß , Jochen, bin im Keller!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (11. Februar 2005, 21:00)


El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

171

Samstag, 12. Februar 2005, 17:54

Bestellt mal anderes Wetter, wir hatten heute 110km/h auf dem Berg, da laß ich Spatz nur im Keller fliegen, aber er ist fertig, hab heute noch mal harte Gummis gekauf!







Viel Spaß, Fragen? Jochen

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

172

Sonntag, 13. Februar 2005, 15:56

So wie verstprochen, bei gerade 60km/h Gegenwind 15.30 Uhr bleibe ich nichts schuldig.

..nen schöner Rücken, kann auch entz.....

..junge ist das ein Wind.....

mal warten bis der wind nachläßt....

na also, jetzt gehts....

das ist Steigleistung , was.....

und nu halbgas in Richtung Fritzlar im Hintergrund....leicht Quer link mit Seite

leichtes Quer rechts.......

Die Seite war etwas stramm, habe ich aber am Mischer zurückgenommen,
Steigleistung ist Spitze, 4.Bild, dann gings auf halbgas weiter.
Mein Kameramann hat allerdings die Kamera ausgehen lassen und "knippste dann trocken " weiter :nuts: :dumm:
Landung, war dann im Weizenacker allerdings ganz weich im weichen SCHLAMM
Pfuiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii :evil:
Netten Gruß Jochen, Basti nächste Woche kannst Du es versuchen, Akku und Mutor und Aluspinner werden mitgeliefert.Den sun 4001 haste selbst.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (13. Februar 2005, 16:03)


Frank_Schwaab

RCLine User

Wohnort: Schönste Stadt am Rhein

  • Nachricht senden

173

Sonntag, 13. Februar 2005, 19:03

Steigleistung "Spitze" naja........

aber schön , das Basti was zum fliegen hat.
Gruß Frank

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

174

Sonntag, 13. Februar 2005, 20:17

@ Frank, so seh ich das auch! Da der Kadett Schrott ist,war ein sehr schönes gemütliche Fliegen um 5 Minuten +Segeln, das geht auch bestens, in der Ebene, ich war extra nicht aufm Berg!
netten gruß Jochen

175

Sonntag, 13. Februar 2005, 21:09

Jochen, du fliegst ja auch auf dem Acker wie ich und mein Kumpel. Die Farbe find ich auch gut. Kannst du mal ein Vieo drehen?
Zauberlink
Flugzeugforum :ok:
Locker bleiben, wenns mal länger dauert, bin in der Woche kaum online;)

176

Sonntag, 13. Februar 2005, 21:10

JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!

er fliegt, er fliegt, er fliegt!!!!!
:heart: :heart: :heart:

das ist echt der absolute wahnsinn! er macht wirklich eine gute figur, der kleine spatz!
danke, danke, danke lieber jochen! der absolute hammer ;-)
ich lade dich allerherzlichst in den osterferien ein, zu uns zu kommen! oder ich komm zu dir ;-)

du bist echt spitze!

Julian Vahl

RCLine User

Wohnort: Schwerte

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

177

Sonntag, 13. Februar 2005, 21:32

Hallo zusammen,

musste mich auch mal wieder melden ;)
Sieht echt cool aus, wenn du ein Video drehen könntest wär das echt toll!
Ich fliege übrigens auch in der Ebene.

Gruß, Julian

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

178

Montag, 14. Februar 2005, 07:23

Schönen guten Morgen zusammen,
mit der Ebene hab ich extra so gemacht, genauso wie Ihr und der Basti auch fliegt!
Am Hang, hättes gestern besser getragen, das wollte ich aber nicht.
Sodele frohes Schaffen, Jochen

Julian Vahl

RCLine User

Wohnort: Schwerte

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

179

Montag, 14. Februar 2005, 14:45

Hallo Jochen,

wollte nur mal kurz sagen dass ich mir vorhin n bisschen Balsa geholt habe und die Querruder und die Endleiste genauso wie du bauen werde. Wird aber noch ein bisschen dauern da ich seit freitag einen Cumulus XXL bei mir liegen habe der gebaut werden will *freu*.

Wenn es soweit ist kann ich ja mal ein Bild reinstellen. Ich hatte auch noch vor meine Flügel mit Oracover zu bespannen. Wer doch auch noch ne Idee für deinen oder ;) ?

Gruß, Julian

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

180

Montag, 14. Februar 2005, 15:38

Julian, mit dem Oracover hab ich versucht, aber die Fläche ist nicht so eigenstabil, daß sie sich nicht verwindet, deshalb hab ich die Mischfarbe( leicht)
aus dem Baumarkt als Porenfüller fürs Styro genommen, die ist auch abwaschbar.
Querrudereinbau ist klasse und bringt bei diesem Extremhochdecker ne ganze Menge! :ok:
Netten Gruß vom Jochen