Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

81

Sonntag, 2. Oktober 2005, 16:59

Mit den Schwimmern das ist ein Auftriebsversuch, ich hatte eigentlich vor an die Streben Tragflächen zu hängen, so eins hab ich vor 30 Jahren schon mal mit Testen angefangen....
Netten Gruß Jochen

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

82

Sonntag, 2. Oktober 2005, 18:53

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (2. Oktober 2005, 18:55)


83

Montag, 3. Oktober 2005, 11:56

hydrospeedster

Hallo,

ohaaaa! Heiß! Viel besser.

Da ich mir gestern bei ebay fast das robbe - Tragflächenboot gekauft hätte...wären Flächen der nächste Vorschlag gewesen. Wann is Testfahrt?

Ciao Phil
-----------
Verkaufe JIF 65, Segelboot der 65cm-Klasse, 30€ klick

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

84

Montag, 3. Oktober 2005, 13:09

Hallo Phillipp,das ist von Hegi, Robbe hatte keins.
So sollte es bei voller Fahrt aussehen:

Eben gerade, nur mit dieser Fläche, schiebt er eine mächtige Welle erst mal vor sich her.Die muß ich kleiner machen und eventuell mit einer Wölbung versehen.
Wären da Hubschrauber Blätter geeignet?

http://www.jo-wetzel.de/Hydro21.JPG
http://www.jo-wetzel.de/Hydro22.JPG
Wie Ihr auf den Bildern seht, liegt das Hydrospeed leicht nach links im Wasser, das wird noch gewichttechnisch ausgeglichen.Ferner Akkus und Motor kommen ja noch in den hinteren Teil des Bootes, somit kommt es vorn noch aus dem Wasser,die TRAGFLÄCHEN EWD wird steiler, wie durch die Form vorgegeben.
Netten Gruß Jochen, nachher gehts weiter, muß erst mal Kuchen holen... :D :O

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (3. Oktober 2005, 13:58)


El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

85

Montag, 3. Oktober 2005, 17:32

hier sind weitere Bilder und ein Video

http://www.jo-wetzel.de/Hydro100.MPG
viel Spaß, Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (3. Oktober 2005, 17:37)


ulfb

RCLine User

Wohnort: noch ungeklärt

  • Nachricht senden

86

Montag, 3. Oktober 2005, 20:46

Moin,

also das Video überzeugt aber echt zu 100%, alle Zweifel sind jetzt bei mir wie weggeflogen. Ich bin jetzt ganz ganz sicher das du den Weltrekord knacken wirst! :ok:
Gruß, Ulf.

think positiv - flaps negativ

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

87

Montag, 3. Oktober 2005, 22:28

ULF,ich knacke keine Weltrekorde,bei Booten, dafür hab ich zu wenig Geld, ich gebe nur Denkanstöße wie an mit ein Bissl Balsa, sich ein Boot bauen kann, an dem man Freude hat, wenn dann mehr draus wird ist um so besser.

Zitat

Ach übrigens, bei dem Video hatte ich 600 Gramm zuladung an Blei!

Rennboote dieser Art hab ich vor 30 Jahren entwickelt!
Netten Gruß vom Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (3. Oktober 2005, 22:31)


kmx4fun

RCLine User

Wohnort: Bad Oeynhausen

Beruf: Student, Elektrotechnik

  • Nachricht senden

88

Montag, 3. Oktober 2005, 23:38

immerhin schwimmt es schonmal *thema abonier* :D

ulfb

RCLine User

Wohnort: noch ungeklärt

  • Nachricht senden

89

Dienstag, 4. Oktober 2005, 00:15

Wie?

Kein Weltrekordversuch? Jochen, du enttäuscht mich :nuts:
Gruß, Ulf.

think positiv - flaps negativ

Klaus_Schulz

RCLine User

Wohnort: - Hannover

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 4. Oktober 2005, 10:37

Zitat

ULF,ich knacke keine Weltrekorde,bei Booten

Moooment mal,

ich darf dann mal an der Stelle aus Deinem Posting Wo ist der Weltrekord von Speed-Elektrobooten? zitieren:

Zitat

Den knacken mit auch noch, als alter Rennbootfahrer

Also, fang jetzt nich an, Dich (wieder) wie'n Aal aus der Nummer rauszuwinden :evil: ;)

Gruß

Klaus

Thomas Simon

RCLine User

Wohnort: vun dehäm

  • Nachricht senden

91

Dienstag, 4. Oktober 2005, 10:55

Kriegt das Boot ein kombiniertes Luft-Wassr-Ruder?
Wie wärs mit einem per Funke verstellbaren Tragflächenanstellwinkel zwecks Trimmung?

92

Dienstag, 4. Oktober 2005, 13:21

robbe Tragflächenboot

Hallo Jochen,

freilich hatte robbe vor drei bis vier Jahren ein Tragflächenboot:

Skiboot F-1

Gugst Du hier:

http://www.titanic-linz.at/galerie/spass1/f1skiboot_03.jpg

Ciao Phil
-----------
Verkaufe JIF 65, Segelboot der 65cm-Klasse, 30€ klick

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

93

Dienstag, 4. Oktober 2005, 14:23

...........oh entschuldigung, war mir neu.
So dann bis nachher, Jochen

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

94

Dienstag, 4. Oktober 2005, 16:14

Jetzt hab ich erst mal alles gelesen, zuhause, :D
solange mir andauernd die Bruhlessregler abrauchen wird das nie was :evil: :nuts:
Netten Gruß Jochen

95

Dienstag, 4. Oktober 2005, 18:02

Zitat

Original von El_Torro
solange mir andauernd die Bruhlessregler abrauchen wird das nie was :evil: :nuts:
Netten Gruß Jochen
´

Kann es sein das du keine ahnung von Antriebsauslegungen hast?

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

96

Dienstag, 4. Oktober 2005, 19:13

Ne ganze Menge in Bürsten aber auf der anderen Seite üb ich noch!
Wenn die alle 5mm Wellen hätten, wäre es einfacher!
Netten Gruß Jochen

Frank_Schwaab

RCLine User

Wohnort: Schönste Stadt am Rhein

  • Nachricht senden

97

Dienstag, 4. Oktober 2005, 22:14

Zitat

Original von El_Torro
Ne ganze Menge in Bürsten


Ne, bei Bürsten auch nicht :D ;) , siehe deine 4823 Beiträge zum Speed 600

Gruß Frank

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

98

Mittwoch, 5. Oktober 2005, 04:19

Guten Morgen Frank,
500 <sp race :ok:
400er
480er
600er
650er
700er
und Plettis :D
Netten Gruß Jochen

Frank_Schwaab

RCLine User

Wohnort: Schönste Stadt am Rhein

  • Nachricht senden

99

Mittwoch, 5. Oktober 2005, 15:28

Und alle überlastet, nur den Pletti, den hast du in der U2 unterfordert.
Gruß Frank

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

100

Mittwoch, 5. Oktober 2005, 20:19

Der wird hier im Boot mal überfordert!Keine Angst!Nur wenn ich bis jetzt nur 600 Gramm fertig habe, dann überleg ich mir ob ich nicht mit dem 220er anfange, der ist schön leicht und mit Lipos wäre das auch son Ding oder mit dem 350er, da fehlt mir aber eine 5mm Welle, die ist die Achse vom Speedster, wer mitgelesen hat!

Zitat

Aber keine Angst, der Jochen Causemann schickt mir eine NEUE!

Netten Gruß Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (5. Oktober 2005, 20:22)