Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

141

Donnerstag, 20. Oktober 2005, 20:19

Hallo Jan, so hab ich mir das auch gedacht, denn nach 4-5m ist das Boot wieder
stabil und geht, den Effekt mit dem Bürstenmotor kenne ich, wenn Du den in der Hand hälst und in verschiedene Lagen bringst, ist das auf Grund des Drehmomentes sehr schwierig!
Wird sowas besser beim Außenläufer oder eher schlechter?
Netten Gruß Jochen

Fraett

RCLine User

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

142

Donnerstag, 20. Oktober 2005, 20:32

Hallo!

Drehmoment an der Schraube bleibt Drehmoment an der Schraube. Dieses Dehmoment ruft ein gleich großes Gegendrehmoment hervor. Dieses wirkt sich auf das Boot aus. Es ist ganz egal ob Außenläufer, Innenläufer oder Verbrenner.

Ich denke, du meinst beim Bewegen von einem E-Motor das der schon mehr oder weniger konstant dreht also nicht grade anläuft oder abgebremst wird. Wenn ja, dann ist das was du schilderst ein anderer Effekt. Der ist dann als Impulserhaltung in Physikbüchern beschrieben. Die Größe des Impulses wird dabei von der Drehzahl (Winkelgeschwindigkeit) dem Radius der Kreisbewegung und der Masse bestimmt. Ich weiß leider nicht mehr ganz genau wie die Formel dafür aussieht...
Ein BL-Innenläufer wird aufgrund der geringen rotierenden Massen und dem geringen Abstand derselben von der Drehachse bei gleicher Drehzahl weniger Impulsenergie aufweisen als ein Außenläufer. Allerdings drehen Außenläufer in der Regel ja wesentlich langsamer. Ich denke, das die Impulserhaltung für uns im Modellmasstab recht egal ist. Ich glaube nicht, das man diese Kräfte bei einem aufgebautem/flug/fahrfertigen Modell mitbekommt. EDIT: Außer bei einem Heli natürlich. Durch die nicht unerhebliche Masse des Hauptrotors und dessen nicht so geringen Drehzahl dürfte sich da der Impuls doch bemerkbar machen. Zumindest Theoretisch. Da ich keine Helis fliege habe ich da aber garkeine Praxiserfahrung.

Gruß, Jan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fraett« (20. Oktober 2005, 20:37)


El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

143

Donnerstag, 20. Oktober 2005, 21:39

Hallo Jan, ich hab halt bis jetzt nur die VOLLE Kraft vom 350er Außenläufer vom Jochen Causemann im AUTO " Speedster" erfahren, wenn ich aber das geringere Gewicht zum Pletti 290 sehe müßte der " Nickeffekt" doch wegen der geringen Masse wech sein?
Ich möchte halt den kurzen Außenläufer mit 14 Zellen mal am Rennboot testen!
Verstanden?
Netten Gruß vom Jochen
P.S. Vollgas traue ich mich in diesem Becken nicht zu geben:

Zitat

Man geht der aus dem Wasser und wird schnell!

Fraett

RCLine User

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

144

Freitag, 21. Oktober 2005, 10:33

Hallo!

Nee, habe dich nicht so ganz verstanden... Was meinst du mit "Nickeffekt"?

Gruß, Jan

Thomas Simon

RCLine User

Wohnort: vun dehäm

  • Nachricht senden

145

Freitag, 21. Oktober 2005, 11:33

Ich nehme an, er meint das seitliche "Nicken", eher das rollen um die Längsachse aufgrund des Drehmoments beim beschleunigen. Das ist aber unabhängig von der Masse des Motors. Aktio=Reaktio.

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

146

Freitag, 21. Oktober 2005, 12:45

Richtig! Wenn ich mit einem Schlag Vollgas gebe, dann rollt er und geht erst mal seitwärts aus der Geradeausrichtung, was abzufangen ist.
Netten Gruß Jochen, Mistregen!

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

147

Freitag, 21. Oktober 2005, 16:04

Da es heute dauernd regnet, hab ich nochmals Testfahrten aufm Becken gemacht.Bei Vollgas ist der Rolleffekt weg.
Bei der Aufnahme habe ich einen ein+aus Schalter benutzt.ca.1-2 sek
http://www.jo-wetzel.de/Hydro55.MPG
http://www.jo-wetzel.de/Hydro56.MPG
Hoffentlich ist morgen besseres Wetter.
Netten Gruß Jochen

148

Samstag, 22. Oktober 2005, 22:28

also ich finde ganz toll was du da machst :ok:

mich wundert allerdings wie arrogant manche hier sind
2 x Querruderservo m. Diff. an MX-12 mit 5Ch. Empf.:
1. SWITCH SEL, GEAR: Rocker Schalter zuweisen
2. Mix4 = AIL auf GEAR (100%,100%), MIXER OFFSET Querruder (K5) ausrichten.
3. TRAVEL ADJ, AILE u. GEAR unterschiedliche Wege eingeben

Frank_Schwaab

RCLine User

Wohnort: Schönste Stadt am Rhein

  • Nachricht senden

149

Sonntag, 23. Oktober 2005, 14:48

Wer ist den arrogant ?
Gruß Frank

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

150

Dienstag, 25. Oktober 2005, 07:04

Nööööööööööö, wir hier doch nicht :-)(-: !
So er ist endlich dicht, wie ichs gemacht habe findet Ihr hier:
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…&boardid=7&sid=

Zitat

Kann denn mal einer den Wind abstellen, Wellen bis 10cm erlauben keine RASEREI!

Netten Gruß Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (25. Oktober 2005, 07:06)


151

Dienstag, 25. Oktober 2005, 17:04

sieht doch spitze aus wann ghets auf den Weier ???
Schaut ma auf der Hp von meinem Verein vorbei :ok: :ok:

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

152

Dienstag, 25. Oktober 2005, 20:01

Wochenende,da solls schön werden.
Jochen

Frank_Schwaab

RCLine User

Wohnort: Schönste Stadt am Rhein

  • Nachricht senden

153

Dienstag, 25. Oktober 2005, 20:09

Du solltest auf Badewetter warten :evil:
Gruß Frank

El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

154

Dienstag, 25. Oktober 2005, 20:32

Frank, eher auf Fliegerwetter, der fliiiiiiiieeeecht und geht nicht baden wie Du ja siehst! :ok: Warts nur ab, wenn ich den neuen Jazz habe, dann siehsten aufm Bild gar nicht mehr, weil die Bildfolge zu langsam ist 24/sec
Ne, Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (25. Oktober 2005, 20:34)


155

Dienstag, 25. Oktober 2005, 21:08

Zitat

Kann denn mal einer den Wind abstellen, Wellen bis 10cm erlauben keine RASEREI!

Oh doch Jochen, das ganze nennt sich dann Flugboot. :evil: Gibt's aber schon in einem anderen Thread. :D

Wuensche viel Erfolg. Aber pfeif doch mal auf 10 cm Wellen. Musst ja nicht gerade wie im Pool mit Schalter arbeiten. Jungfernfahrt ist jetzt dringende angesagt. ;)
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

156

Dienstag, 25. Oktober 2005, 21:23

......hätt ich schon längst gemacht,Thomas, aber mich ärgern seit 3 Tagen ca. 17 Mäuse auf dem Acker fressen uns die ganzen Versuche und die 3 Kollegen haben Urlaub, wohlverdient, wohlgemerkt.Somit ist es dunkel wenn ich heimkomme!
Es wird schon, auch mit DE HAVILLAND VAMPIR und Speedster, alles bestellt und geordert!
Siehe meine fragenden Beiträge, nur Beruf geht auch vor sonst ist nix mehr mit Money und danach mit Modellbau!
Ich muß aber mal eins betonen, wenn ich einen guten Freund in der Nähe hätte wären Filmaufnahmen wesentlich einfacher, denn lenken und gleichzeitig Aufnahmen machen ist im POOL schon schwierig genug, die Nase war 2 mal reperaturbedürftig, das sollte auch mal honoriert werden!
Netten Gruß Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (25. Oktober 2005, 21:26)


157

Dienstag, 25. Oktober 2005, 21:27

Klaro, aber die 9,5cm Wellen am Wochenende werden dich doch dann nicht abschrecken. ;)
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

158

Dienstag, 25. Oktober 2005, 21:30

Da hüpf ich drüber!
Sonneschein ist angesagt bei uns und 20 Grad, da kommt alles in Bewegung!
;) Jochen, edr wird dann einiges abarbeiten, zumal mein Händler heute noch eine Druckschraube mit 9,5x5 hatt, also rechtsdrehent für den Pletti, der dann wieder rauskommt aus dem Hydrospeedster.
Jochen :angel:ware aber ohne (R)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (25. Oktober 2005, 21:32)


159

Dienstag, 25. Oktober 2005, 21:32

nenene, nix Umbau. Erstmal wird gefahren. ==[]
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles.

Bleibt gesund!!!


El_Torro

RCLine User

  • »El_Torro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

160

Dienstag, 25. Oktober 2005, 21:42

Neeeeeeeeeeee den 3.Brushless Jazz darf ich mir erst kaufen wenn ich mein Gehalt bekomme also Freitag, da ist er schon, aber meine Vampire ist mit dem Pletti erst mal und einem Sun 4001 ohne Investitionen zwischendurch zu fliegen, außerdem mault der Frank, ich hätte den auch noch nicht fliegen lassen undwir haben super SW.Fliegerwetter auf der ALP, sprich Mosenberg, heute hatte einer das Bügelbrett mit einem Hemd drauf, was seine Frau nicht fertig gebügelt hatte, hatte zwar leichte Schräglage aber flog besser als ein Nurflügel.
Netten Gruß Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El_Torro« (25. Oktober 2005, 21:42)