Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

241

Montag, 23. April 2007, 15:29

Glückwunsch zum KAuf


und schon geflogen?

kommst du eigentlich zum USertreffen? dann können wir ne Staffel fliegen!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ferrarifahrer« (23. April 2007, 15:29)


242

Montag, 23. April 2007, 19:35

beides ja :ok:

jep, hat schon 2 Flüge hinter sich, beide liefen super
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian2005« (23. April 2007, 19:53)


243

Montag, 23. April 2007, 20:16

sollen wir nen Fred aufmachen: Jodeltreffen beim Usertreffern, mal schaun, wie viele es werden :D
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

244

Montag, 23. April 2007, 20:29

Jodeltreffen beim Usertreffern

das ist ne gute Idee!

245

Montag, 23. April 2007, 20:59

RE: Jodeltreffen beim Usertreffern

Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

246

Sonntag, 29. April 2007, 15:10

Wie kann man die Radpuschen befestigen?

Kann mir hier vielleicht helfen mit meinem Problem:

ich möchte jetzt endlich mal die Radpuschen befestigen, weiß aber noch nicht genau wie!

HAt jemand ne Remo von Rödel und da dran die Radpuschen befestigt?
Und wie habt ihr das gelöst?

247

Dienstag, 8. Mai 2007, 23:20

was hast du den für nen Motor drinn :w
ich will jetzt nicht alles durchlesen :D :shy:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

248

Mittwoch, 9. Mai 2007, 15:49

ich flieg mit nem ZG 62:

hoffnungslos überpowert

habe letzte Woche meinen Vater mehrmals mit seinem Grunaubaby hochgeschleppt und war insgesamt keine 30 sekunden über halbgas!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ferrarifahrer« (9. Mai 2007, 15:49)


Christi

RCLine User

Wohnort: Augsburg

Beruf: Pilotenschüler (Swiss International Airlines)

  • Nachricht senden

249

Mittwoch, 9. Mai 2007, 21:00

Hallo Thomas!!!

Also der ZG passt doch super! Bei uns arbeitete eine Jodel bevor einen kapitalen Zusammenstoß in der Luft 13 Jahre lang.(noch vor meiner Zeit;-) )
Damit wurde sogar eine SB 9 mit 7.33 geschleppt.

Sicher Scale is was anderes, aber so wahnsinnig viel mir die Überpower net auf. Naja wir werden sehen. Lang is es ja nimmer....

Was schreibst du denn am Freitag? Ich hab Physik :D
KEEP ON FLYING

250

Freitag, 11. Mai 2007, 16:00

Komm gerade vom Englisch schreiben

Physik ist LK (am 22.) und dann ist da noch Mathe am 25. Und was für LKs hast du?

Zitat

Sicher Scale is was anderes, aber so wahnsinnig viel mir die Überpower net auf


also so unscale fliegt die gar net (Wenn man im unteren Drehzahlbereich fliegt) aber wenn man dann mal voll aufdreht dann steigt sie schon sehr schnell nach oben (mit über 12 meter / Sekunde = 43,2 km/h) und wei gesagt, bei den Schlepps die ich bisher geflogen bin habe ich vollgas so gut wie noch nie gebraucht!

Christi

RCLine User

Wohnort: Augsburg

Beruf: Pilotenschüler (Swiss International Airlines)

  • Nachricht senden

251

Freitag, 11. Mai 2007, 20:46

also ich hab Mathe und Wirtschaft LK. Wirtschaft is am Montag und Mathe haben wir gemeinsam am 25.:prost: Mathe hab ich nur no net so viel gemacht.... ==[]
Physik war aber recht schwer heute. Die 12/1 war heftig. Unser Lehrer meinte so ne schwierige hatte er noch nie gesehen. Kannst dir ja mal ansehen von den Gkler
KEEP ON FLYING

Thomas Simon

RCLine User

Wohnort: vun dehäm

  • Nachricht senden

252

Montag, 14. Mai 2007, 10:01

Christian, der Fred hier-> klick! ist Dir schon ein Begriff, oder? Danke! :w

Christi

RCLine User

Wohnort: Augsburg

Beruf: Pilotenschüler (Swiss International Airlines)

  • Nachricht senden

253

Montag, 14. Mai 2007, 14:10

Is ja schon gut. Sicher kenne ich den Thread. Aber es gibt genug Postings hier im Forum die Offtopic sind, da darf ich auch mal einen schreiben, oder nicht? Schließlich is damit ja auch nun Schluss.
KEEP ON FLYING

254

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 18:39

RE: Wie kann man die Radpuschen befestigen?

Lang Lang ists her, aber immer noch nicht gelöst:

Zitat

Original von Ferrarifahrer
Kann mir hier vielleicht helfen mit meinem Problem:

ich möchte jetzt endlich mal die Radpuschen befestigen, weiß aber noch nicht genau wie!

HAt jemand ne Remo von Rödel und da dran die Radpuschen befestigt?
Und wie habt ihr das gelöst?

C5 quattro

RCLine Neu User

Wohnort: D - Bad Harzburg

  • Nachricht senden

255

Freitag, 24. Oktober 2008, 13:33

Hallo Thomas,

schau Dir mal das Hauptfahrwerk von der Jodel in diesem Beitrag
2,80m Jodel Robin an.

[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=79058&sid=[/IMG]

Hier auf diesem Bild evtl. noch besser zu erkennen (Fahrwerk Airworld Jodel)
Hersteller des Fahrwerkes müsste nach meiner Meinung HAWE sein.
http://hawe-modellbau.de/



Vielleicht könntest Du Dein Fahrwerk entsprechend durch solche Halterungen ergänzen.
Gruss Klaus

modellbauclub-goslar

bumizcka

RCLine Neu User

Wohnort: Wil (CH)

  • Nachricht senden

256

Freitag, 2. Januar 2009, 22:25

Bugfahrwerk gesucht

Hallo Thomas und alle andern die hier mitlesen!

Ich habe über lange Zeit hier mitgelesen, nicht zuletzt weil ich seit einiger zeit auch an einer Robin bastle. Bin beeindruckt von den verschiedenen Modellen die hier gezeigt werden, wunderschöne Maschinen. Ich hoffe es ist ok wenn ich mein Problem in diesem Thread beschreibe.

Nunja, meine Remo nähert sich auch langsam der Fertigstellung. Ist ein uralter HOPE-Bausatz im Masstab 1:4,5 (Spannweite 1.9m) den ich bereits fertig bespannt ersteigern konnte. Nun arbeite ich schon über ein Jahr immer wieder dran (Landeklappen + Flächensteckungen eingebaut, neues Höhenleitwerk, schiebbare Kabinenhaube, Beleuchtung, komplett neue Bespannung etc. ich konnte es einfach nicht lassen....). Nun habe ich noch eine letzte grössere Hürde zu nehmen. Da ihr in diesem Thread schon öfters über Fahrwerke gesprochen habt, kann mir ja vielleicht jemand weiterhelfen.

Ich suche ein robustes gefedertes Bugfahrwerk. Durchmesser des Fahrwerkbeins max. 15mm, länge ab Achse ca. 220mm. Dasjenige der Roedel-Robin hat nach angaben des Herstellers einen Durchmesser von 20mm (könnt ihr das bestätigen?).

Kennt jemand ein Fahrwerk in dieser Grösse, hab schon stundenlang erfolglos gesucht.

vielen Dank schonmal für eure Hilfe, achja ich häng mal noch ein Foto ran, falls jemand mein Modell sehen will.

Grüsse Dani
»bumizcka« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kopie von DSCN1337.jpg

257

Sonntag, 4. Januar 2009, 12:48

Hey Dani,
willkommen bei den Remo/Robin piloten!

mit dem Fahrwerk kann ich dir aber leider nicht helfen!

bei meiner hab ich die Puschenaufhängung auch immer noch nicht gelöst!

bumizcka

RCLine Neu User

Wohnort: Wil (CH)

  • Nachricht senden

258

Sonntag, 4. Januar 2009, 18:57

Hallo Thomas,

Ich kenne die Rödel Fahrwerke nicht. Bei meinem Hauptfahrwerk habe ich eine Kerbe in den Federstahl geschliffen. Mit einer Aluplatte kann ich die Radpuschen draufklemmen, bei einem gefederten Fahrwerk ists sicher etwas komplizierter....

Kannst du bestätigen dass die Fahrwerksbeine deiner Remo 20mm Durchmesser haben, das scheint mir ja ziemlich massiv, zumal deine Maschine ja nicht viel grösser ist als meine?

danke und grüsse
Dani

259

Montag, 5. Januar 2009, 19:04

Also: ob die Fahrwerksbeine einen Durchmesser von 20mm haben kann ich dir nicht sagen, da sie momentan ca. 550km von mir entfernt sind, aber massiv sind sie auf jeden Fall, so wie der ganze Flieger,
In nem Monat kann ich dir genaueres sagen!

bumizcka

RCLine Neu User

Wohnort: Wil (CH)

  • Nachricht senden

260

Sonntag, 11. Januar 2009, 21:43

Vielen dank erstmal! Ich werde mich nochmal umschauen, am Fahrwerk wird das Projekt ja wohl nicht scheitern!!!