BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

141

Donnerstag, 26. Juli 2007, 22:28

Da die nicht verdreht sind und die richtige Grösse haben kann man die einfach im CAD zusammensetzen.

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

reddragon

RCLine User

Wohnort: Nierdersachesn/ Cloppenburg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

142

Freitag, 27. Juli 2007, 13:08

Zitat

Original von Muckymu
Sven, das mit den PDF passt schon.
mit Corel kannst du das PDF importieren, für dein Balsa- Depronplatten umarbeiten und dann als .plt über BOcnc zum Fräsprogram schleusen.

PDF´s sind prima !


Dann mach doch dxf von, damit andere die auch verarbeiten können (Kann mit Corel nicht um...)

Denn plt lässt sich auch nicht ohne weiteres weiterbearbeiten...
Gruß
Burkhard :w



143

Freitag, 27. Juli 2007, 13:21

Danke für den Tipp, funzt echt gut!!! :)

Nur eine Sache drück mich noch auf dem Schuh.

Alle reden von einer "Radienkorrektur" ich zeichne diese immer mit ein.

Nur wenn ich jetzt Pläne aus dem PDF übernehme, wäre eine Automatische Radienkorrektur schon besser.

Es werden zu vielen Programmen "Touturials" gemacht.
Kann sich jemand, der Lust und Zeit hat evtl. mal ein wenig darum kümmern ein solches Touturial für die Radienkorrektur zu machen?

Am besten mit einem Programm, welches Freeware ist :)

Wäre echt mal super, weil ich peile da bei NC-Easy bzw. BoCNC nicht durch! :shy:

...Sven

Muckymu

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Produkt Ingenieur

  • Nachricht senden

144

Freitag, 27. Juli 2007, 14:29

Versteh ich nicht ?

ich kann doch auch ein .plt mit Corel oder TurboCAD wieder importieren und bearbeiten?
Mach3 importiert halt nur JPEG/BMP und HPGL (.plt)

Für BoCNC gibt es ein schöne Anleitung:
http://www.bocncwww.de/BOcncV2.htm
Viele Grüsse

Dominik

145

Freitag, 27. Juli 2007, 16:02

Ist es denn Normal, dass die manchmal mehr innen und manchmal mehr außen weggenommen wird?

Nein, oder? Weil das passiert bei mir ständig.


EDIT: Wegen Peinlich...

Am besten sollte ich mal die Zeichnung auseinandernehmen, und so zusammenbauen, dass ich einmal Radienkorrektur Links und einmal Rechts mache, oder laber ich jetzt nur noch falsches Zeugs?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Westermann« (27. Juli 2007, 16:09)


reddragon

RCLine User

Wohnort: Nierdersachesn/ Cloppenburg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

146

Samstag, 28. Juli 2007, 12:34

Jain, denke du beziehst dich auf BOCNC, kann es bei dir sein, dass du einige Konturen in anderen Layern, oder Stiftfarben gezeichnet hast? Denn dann könnte es weiter sein, dasss bei der Radienkorrektur unterschiedliche Werkzeuge mit unterschiedlichen Durchmessern gespeichert sind.

Warum willst du die Radienkorrektur auseinander nehmen?


Mach mal Bilder hier rein... (Taste "Druck" , dann in Paint, und dann "Strg" und gleichzeigig "V" )
Gruß
Burkhard :w



147

Samstag, 28. Juli 2007, 16:09

Verschiedene Farben habe ich nicht genommen.

Zitat

Denn dann könnte es weiter sein, dasss bei der Radienkorrektur unterschiedliche Werkzeuge mit unterschiedlichen Durchmessern gespeichert sind.


Leider nicht.

Zitat

Warum willst du die Radienkorrektur auseinander nehmen?


Wenn ich sie so auseinandernehme, dass ich einmal eine Datei mit Links und einmal mit Rechts mache (RK) dann passt es ja.

Nur wenn ich nur Links oder nur Rechts nehme, kommt das Problem herraus.


Ich weiß immoment nur das auseinandernehmen... :shake:


Hier der Screenshot...
(Ich habe die RK hoch gewählt, damit man es besser erkennen kann, dadurch sind manche Schlitze nicht mehr da)
»Geloescht« hat folgendes Bild angehängt:
  • RK.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Westermann« (28. Juli 2007, 16:10)


BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

148

Samstag, 28. Juli 2007, 17:16

Da wo die RK auf der falschen Seite ist musst du den Vektor umdrehen. Bei der neuen Version von BOcnc kann man die Drehrichtung mit verschiedenen Farben sehen. Schau Dir doch die Onlinehilfe an.

Die Aussenkonturen müssen eine andere Farbe haben als die Innenkontur. Und es wird alles nur "rechts" oder alles nur "links" gefräst.

Gruß
Werner
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.