Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. Oktober 2008, 19:08

Plätzchen-Plotter

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit:
Im Video nach dem Musikboxer :D

Georgi

RCLine User

Wohnort: Hochdorf (Aichach-Friedberg)

Beruf: schulbankdrücker ;-)

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 22:02

Der Totale Wahnsinn,
Ich werde meiner Mutter auch mal anbieten, meine Fräse zum Plätzchen Backen zu verwenden, ich glaub sie bleibt bei den herkömmlichen Mitteln....
ich fand das Box-Instrument noch am einfallsreichsten...
Gruß
Georg

Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 10:38

Bei Deiner Mutter würde ich schon erwarten, dass sie die Plätzchen wenigstens tiefzieht :O
Pat

Georgi

RCLine User

Wohnort: Hochdorf (Aichach-Friedberg)

Beruf: schulbankdrücker ;-)

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 16:04

Aber zuerst wird das Material mit Heißdraht gespalten ;)
Gruß
Georg

Pat

RCLine User

  • »Pat« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bodensee/Schweiz

Beruf: Elektroniker, SW Entwicklung

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 20:25

Sag mal Georg, was für nen Fräser würde denn Deine liebe Mutter für Mürbeteig empfehlen?
Und wieviel Ampère zum Spalten des Blätterteigs??

Lama_user

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

6

Samstag, 1. November 2008, 13:40

Werbung für High Z... na toll!!

Die erste Keksfräse... wir haben wenigstens Käsebohrer zuhause!! ==[]
LAMA V2 von JAMARA
LMH 120 -> Brushless
T-Rex 450S Aufbauphase
www.laser-engravers.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lama_user« (1. November 2008, 13:41)


Optimist

RCLine User

Wohnort: Süd - Deutschland

Beruf: Dipl. Ing. (FH) Feinwerktechnik

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 2. November 2008, 20:30

Keksfräse Plätzchenschneide die haben doch alle eine anne Waffel :D

Aber die High z wär vielleicht für Kokosmakronen geeignet ... da kommts net so auf die Oberfläche an!!! :evil:
Parkflyer und Pflastersteine haben eine gewisse Ähnlichkeit ... beide fliegen tief, nicht allzuweit und wenn sie runterkommen geht meistens irgendwas kaputt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Optimist« (2. November 2008, 20:31)


Lama_user

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

8

Montag, 3. November 2008, 16:56

Zitat

Original von Optimist
Aber die High z wär vielleicht für Kokosmakronen geeignet ... da kommts net so auf die Oberfläche an!!! :evil:



==[] ==[] :ok: Ja du hast recht... Total verrückt, für sowas brauch ich wirklich keine CNC. Das Backen junge Kid´s von Hand viel schöner.
LAMA V2 von JAMARA
LMH 120 -> Brushless
T-Rex 450S Aufbauphase
www.laser-engravers.de