Andreas Weber

RCLine User

  • »Andreas Weber« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsfeld bei München

Beruf: Schüler, ab Sept 05 Mechatroniker-Azubi

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Januar 2005, 12:44

Brauche ich 3D Zeichnungen zum Spantenfräsen?

Hallo,

ich arbeite mit Rhino 3d, und möchte meine gezeichneten Spanten fräsen...

Brauche ich zum Fräsen von Rippen und Spanten eine 3d-Zeichnung oder reicht auch 2d?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen....


PS: Danke Thomas für das "neue" Forum :ok:
Raptor 50 V2, Kyosho Mustang, Kyosho Me 109, Gee Bee Y, Graupner Extra 300L...und noch ne meeenge kleinkram... :D

Swift

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. Januar 2005, 13:10

Gefräst wird mit den 2D Daten, sonst hätten diejenigen die nur 2D CAD zeichnen ein ziemliches Problem ;)

Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53773 Hennef

Beruf: Prozessleitelektroniker, Werkstattleiter Schaltschrankbau

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Januar 2005, 22:44

Hallo Andreas,

das einzige, wozu Du die dritte Dimension (z-Achse) brauchst, ist zum eintauchen in das Material. Ansonsten sind Rippen und Spanten immer zweidimensional.

Gruß,
Franz
Sei einfach Du selbst!

Schon ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Satz urinieren...

4

Mittwoch, 26. Januar 2005, 23:10

Andreas,
du glaubst mir auch gar nichts. ;)
Gruss
Thomas
🖖

Vielleicht ist Wissen doch nicht die Antwort auf alles


Andreas Weber

RCLine User

  • »Andreas Weber« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Karlsfeld bei München

Beruf: Schüler, ab Sept 05 Mechatroniker-Azubi

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. Januar 2005, 13:40

Doch, eigentlich schon.... :)

Aber ich wollte auch noch andere Meinungen hören.... ==[]
Raptor 50 V2, Kyosho Mustang, Kyosho Me 109, Gee Bee Y, Graupner Extra 300L...und noch ne meeenge kleinkram... :D