Sharidan

RCLine User

  • »Sharidan« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wuppertal, NRW

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Januar 2005, 14:30

Bauplan in CAD fräsen

Hallo
Hat von euch schon jemand einen normalen Bauplan, also von einer Zeichnung zu eine CAD Datei gemacht. dachte da an einscannen und mit Omnipage zu eine vectorenzeichnung verarbeiten. Die dann wiederum in eine CAD Prg verfeinert wird. Also nur zum cad-fräsen aller Spannten. Freund von mir hat eine CAD Fräse und ich hab einen Plan grins. ist das zuviel Arbeit oder geht da über haupt nicht?
Gruß Achim

BA-Biene

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Monteur

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Januar 2005, 16:43

RE: Bauplan in CAD fräsen

am schnellsten und einfachsten ist es den Plan einzuscannen, und das Bild als Hintergrund in das CAD-Pragramm zu laden, und dann die Konturen nachzeichnen

mfg Rene
biete Frässervice

Andreas Weber

RCLine User

Wohnort: Karlsfeld bei München

Beruf: Schüler, ab Sept 05 Mechatroniker-Azubi

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. Januar 2005, 17:20

Zitat

am schnellsten und einfachsten ist es den Plan einzuscannen, und das Bild als Hintergrund in das CAD-Pragramm zu laden, und dann die Konturen nachzeichnen


Das wird aber ziemlich ungenau!!!

Da hast du Tolernzen von min. +/- 2-3mm....denk ich mal....

(aber denken heisst nix wissen) ==[]
Raptor 50 V2, Kyosho Mustang, Kyosho Me 109, Gee Bee Y, Graupner Extra 300L...und noch ne meeenge kleinkram... :D

Sharidan

RCLine User

  • »Sharidan« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wuppertal, NRW

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. Januar 2005, 17:36

Corel Draw

Kollege meinte mit Corel als vectoren umwandeln und dann in ein CAD prg

Swift

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. Januar 2005, 17:57

klar, man kann eine eingescannte zeichnung vektorisieren, nur dummerweise gibt dies in der regel absolut unbrauchbare ergebnisse. wenn eine linie auf dem plan 1mm dick ist, woher sollte ein programm auch wissen wo genau die durchgeht?

ein vektorisierter plan kann man bestenfalls als ausgangslage brauchen um nen neuen zu zeichnen, allerdings kann man dann auch gleich einfach die eingescannte zeichnung als hintergrundbild ins CAD legen und nachzeichnen.

etwas zu fräsen das man nur als zeichnung hat ist so oder so immer mit viel aufwand verbunden.