^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 30. April 2009, 02:57

Hallo,

Ihr sucht starke LED?

Schaut einmal hier:

http://www.zweibrueder.com/

Alles andere sind Glühwürmchen.

Ein Halogen Autoscheinwerfer dagegen höchstens Gaslicht.

Gruss Bruno

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »^____« (30. April 2009, 02:58)


22

Donnerstag, 30. April 2009, 08:25

@Bruno
Weisst Du welche LED's die Leute da bei ihren Bildern verwendet haben ?
Ich Bau gerade einen LED Spot und da wären diese LED's ideal.

23

Donnerstag, 30. April 2009, 10:17

Hallo Wilhelm,

in den Broschüren von Zweibrüder ist die Rede von 1W-CREE und 3W-CREE LEDs.

Gruß,
Andreas

^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 30. April 2009, 12:02

Hallo Wilhelm,

Andreas war schneller, vielen Dank an ihn.

Gruss Bruno

25

Donnerstag, 30. April 2009, 12:13

Servus,

die derzeit effizientesten High-Power LEDs sollen die Seoul Z-LEDs sein.

Ich wollte schon schreiben, daß die Abhandlung "Technologie" auf der zweibrüder-Seite ganz nett die Zusammenhänge Lux-Lumen-Candela erläutert, bin dann aber über diesen Satz dort gestolpert:
"Trotz gleicher Lichtenergie (Lichtstrom, hier 5 Lumen) hat die 10°-Diode eine
12- mal höhere Lichtstärke als die 120°-Diode."
Nach meinem Verständnis müsste doch die 10 Grad Diode nicht 12, sondern 144 mal (oder noch mehr?) heller sein, oder? :shake: Ich stelle mir das so vor, daß die LED von innen auf die Oberfläche einer Kugel scheint, und die Fläche, auf die sich das Licht verteilt, steigt ja nicht linear mit dem Abstrahlwinkel, sondern quadratisch(?). Auf der anderen Seite wäre eine 180 Grad LED tatsächlich nur doppelt so hell (bei gleichem Lichtstrom), wie eine 360 Grad LED, weil eine Halbkugel eben nur die Hälfte der Außenfläche einer ganzen Kugel hat 8( . Irgendwie stehe ich da jetzt gerade etwas auf dem Schlauch :wall:
(vermutlich hapert's an meinen eingerosteten Geometrie-Kenntnissen - ist halt schon deutlich über 30 Jahre her...)

Grüße,

Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Ottili« (30. April 2009, 12:47)


^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 30. April 2009, 12:30

Hallo Thomas,

Wer interessiert sich denn für solche Nebensächlichkeiten? :O

Spass beiseite. Man darf solchen Prospektangaben natürlich nicht immer 1:1 glauben schenken.

Ich habe aber diese Lampen gesehen und selber in der Hand gehabt. Selbst jetzt noch kann ich kaum glauben was diese Dinger leisten. Bei Leermond hat man das Gefühl es geht die Sonne auf, gefühlsmässig, wie gesagt.

Allerdings sind die von Dir verlinkten LED auch extrem stark.

Gruss Bruno