Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mushroom93

RCLine User

  • »mushroom93« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. September 2008, 14:56

Mini-Logger allg Fragen

Moinsen,

hab vor mir den Mini Logger zu bauen. Teile sind auch scho bestellt, müssen die Tage kommen.

Hab nun aber mehrere Fragen,
wie man den Teil aufbaut hab ich ja zum Glück Bilder gufunden wo es sehr ersichtlich ist.

Aber wie gehts das nu mit der Sofrware auslesen und co.
Muss zugeben das ich die ganzen Beiträge hier im Forum sehr unübersichtlich finde (extrem viele links ma da und dort hin und immernoch kein Ergebnis)

Deswegen frage ich ob jemand bereit wäre sich die Arbeit zu machen und mir ein Link gibt wo ich die Software(s) herkriege die ich brauche und was ich mit den(en) machen muss.

Also wo kriegt man die Software für die logger her
Wie spiele ich die auf
wie lese ich daten aus

Wäre wirklich super dankbar für HILFREICHE Antworten ;)

Grüße Jonas
Viele Grüße, Jonas

whoopsie

RCLine User

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Wirtschaftsinformatiker

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. September 2008, 15:11

RE: Mini-Logger allg Fragen

Hi,

falls du den "einfachen" Minilogger der ersten Generation meinst...

Klick mich

Da ist wirklich alles dabei... Schaltpläne, Layouts, Bilder, Erklärung, Firmware... etc etc...

Gruß

mushroom93

RCLine User

  • »mushroom93« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. September 2008, 15:15

Moin,

ok, danke. Knn deine HP zwar bereits aber vll hab ich ja auch einfach das überlesne was ich suche ;)
Viele Grüße, Jonas

whoopsie

RCLine User

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Wirtschaftsinformatiker

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. September 2008, 15:45

Hi,
mir war die Linklandschaft am Anfang, als ich den Minilogger bauen wollte, auch etwas zu undurchsichtig, darum habe ich die oben angegebene Seite während meines Nachbaus angelegt... andere, potentielle Nachbauer sollten es einfacher haben.. alle Informationen zu dem Thema werden dort gebündelt, komprimiert und strukturiert, um es so einfach wie möglich zu machen mit Hilfe nur einer umfassenden Quelle...
:angel:
Sollte in deinen Augen noch was fehlen, dann lass es mich wissen... :shy:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »whoopsie« (2. September 2008, 15:49)


mushroom93

RCLine User

  • »mushroom93« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Samstag, 6. September 2008, 22:25

Moin,

dank deiner Seite whoopsie (wirklich praktisch :ok: ) konnte ich den Logger erfolgreich aufbauen....ob er funtzt weis ich leider nicht, da sich beim Schreiben ein Problem auftutu....Ponyprog sagt mir andauern: Device missing or unknwon device (-24)
aber da sist komisch..config hab ich gemacht und da wo man den Com anschluss aussuchen soll ist die Probe ok.....ich weis nicht weiter...mensch will doch morgen ma zum ersten ma loggen ;(
Viele Grüße, Jonas

whoopsie

RCLine User

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Wirtschaftsinformatiker

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. September 2008, 23:11

Einstellungen prüfen... Stromversorgung am Logger herstellen...

Serial - SI Prog API - keine Häkchen bei den Checkboxen
Device auswählen im Hauptmenü: AVR Micro - ATTiny26
Beide Dateien laden (HEX und EEP), dann im Hauptmenü Command - Write All...

Wenn der Logger bzw. der Adapter korrekt aufgebaut sind, dann sollte es funktionieren.

:ok:

mushroom93

RCLine User

  • »mushroom93« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. September 2008, 23:16

Stromversorgung am logger herstellen?
muss ich dne etwa mit Strom versorgen, und wenn ja, wie? hab nirgentso ein Bild gefunden wo ein Kabel dran ist das den logger versorgt...
Viele Grüße, Jonas

whoopsie

RCLine User

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Wirtschaftsinformatiker

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. September 2008, 09:05

Hi...
Du hast doch wohl den Schaltplan und die Platinenlayouts runtergeladen? Schaltplan
Einfach den Logger wie bei normalem Betrieb z. B. an den Empfänger klemmen, welcher an das BEC oder den Empfängerakku angeschlossen ist.
Der EEPROM benötigt Strom, wenn er beschrieben oder ausgelesen werden soll, welcher über den Platinenanschluss zur Stromversorgung des Empfängers geliefert wird. Auch beim Loggen wird der EEPROM beschrieben durch den Tiny, ohne Strom geht da nix ???

mushroom93

RCLine User

  • »mushroom93« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 7. September 2008, 09:09

Moin,

aus dem schaltplan werd ich zu 0% schlau....haste vll ein Bild davon? wäre dir sehr dankbar da ich glaich zum helifliegen gehe und den logger vorher ready haben will.
Viele Grüße, Jonas

whoopsie

RCLine User

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Wirtschaftsinformatiker

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 7. September 2008, 09:47

Sorry, habe ich nicht...
Du solltest vorher einige Trockentests durchführen und die Korrekturfaktoren zur Kalibrierung deiner Sensoren ermitteln, ansonsten kommt da nichts sinnvolles bei raus, d. h. Zusammenbauen und gleich Losfliegen ist so oder so nicht.

mushroom93

RCLine User

  • »mushroom93« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 7. September 2008, 17:03

Moin,

so..hab es nu geschafft mir der Software überspieln..nur, wenn ich dne logger an meinen Emopfänger anschließe sagt der gar nichts....also blink nict usw..egal wie ich dne Schalter für den Kanal stelle...Sobald ich das Kabel der Schnittstelle anschließe leuchtet die LED zwar aber sonst nicht.

Könnte es sein das die Firmware falsch ist?
Weil in der von Whoopsies Seite sind nur "F" in der HEX datei....
Viele Grüße, Jonas

mushroom93

RCLine User

  • »mushroom93« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 10. September 2008, 14:31

Weis denn keiner Rat??

Hab den kompletten Mini-Logger Treath durchgelesen...aber auch dort keine Antwort gefunden.

Mein Problem is immernoch dieses:

Nachdem ich erfolgreich die HEX Datei in den Logger geschrieben habe leuchtet beim verbinden mitm Rechner die LED.
Jedoch wnen ich probiere den Logger an meinen Empfänger anzuschließen, dann kann ich mit dem Loggerzugewiesenen Kanal machen was ich will...der Logger (bzw die LED) zeigt nichts an.... ;(

Kann mir vll jmd mal die Aktuelle Firmware (oder die die er erfolgreich auf seinem Logger hat) per Mail schicken?
Meine Mailaddy steht im Profil.

Wäre euch wirklich super dankbar!! :ok:
Viele Grüße, Jonas

mushroom93

RCLine User

  • »mushroom93« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Freitag, 12. September 2008, 16:04

Moin,

mh...schade......dann muss mein Logger halt momentan ruhen.... ;( ;(
Viele Grüße, Jonas

14

Freitag, 12. September 2008, 20:08

Hallo,

hast Du auch schon den allerersten Threat in dieser Rubrik hier durchgearbeitet ?
Kennst Du eigentlich das logview Forum ?
http://www.logview.info/vBulletin/
Dort gibt es eine Rubrik zum Mini Logger, wo man eigentlich auch alles finden sollte was Du benötigst.
Du musst da allerdings schon ein wenig im Forum rumsuchen.

Ich hab deswegen soeben Dominik auch eine Mail geschrieben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wkrug« (12. September 2008, 20:11)