Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 14. März 2006, 23:05

Externer Quarz

Natürlich ist es auch möglich, den Mega8 mit einem externen Quarz zu takten.

Dieser wird angeschlossen an XTAL1 und XTAL2 und benötigt noch zwei Kondensatoren für den Schwingkreis. Beachtet bitte nur die rot markierte Schaltung.

Damit der Quarz angesprochen wird, müssen die Fusebits verstellt werden. Eine entsprechende Anleitung findet ihr bei den Bascom-Programmen.
»Torsten_G« hat folgendes Bild angehängt:
  • xtal.jpg
[SIZE=4]www.zuendapp.net - die grösste Zündapp-Community im Internet! :ok:[/SIZE]