Sandy

RCLine User

  • »Sandy« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Raum Baden bei Wien

Beruf: Techniker, Aftersales von Aufzügen

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. Januar 2011, 13:40

Bascom 4x20 LCD mit KS006 chip

Hi Leute

Ich bin im Programmieren noch nicht so sattelfest. Ich habe mich durch verschieden Foren und Googel durchgeklickt, aber kein vollständiges Programm gefunden.

Kann mir vielleicht mal jemand einen kompletten Programmcode posten/schicken mit dem ich ein 4x20 LCD mit dem KS0066/67 chip ansteuern kann?

Ich schaffe es mit einem 2x16 HD44780 aber nicht mit dem KS0066.

Ich hätte gerne ein lauffähiges Programm, das mit zumindest in jede Zeile einen Text als beispiel ausgibt.

Es scheitert, bei mir an der Initialisierung. Es werden meist nur bruchstücke gepostet. Leider nichts lauffähiges.

PS ich verwende den Atmega8 mit 3,..MHz Quarz.

vielen DANK
lg
Andi
[SIZE=0]Wasser: Happy Hunter, Neptun, Hovercraft
Luft: Sky Surfer, Bell 47G Micro, Piccolo, Eco 8 Brushless, Eco 8 Volltuning, T-Rex 500 ESP, Segler, EXTRemA 330S
Standmodell: Titanic
Sim: Realflight G3.5
[/SIZE]

2

Donnerstag, 24. Februar 2011, 12:48

RE: Bascom 4x20 LCD mit KS006 chip

Ist das das 4x20 Zeichen Display von Reichelt in DIP Bauweise?
Das hat eine andere Initialisierung als die HD44780 Teile.
Ich hab eine fertige lib dafür zu Hause, allerdings für den C-Compiler CodeVision AVR. Wenn Dir das weiterhilft, kannst Du die gerne kriegen.

Im Prinzip muß bei der Initialisierung bei diesem Display immer 1 komplettes Byte gesendet werden und nicht nur die höherwertigen 4 Bits.

Ausserdem werden andere Codes für die Initialisierung benötigt.

Der normale Betrieb funktioniert dann wie bei den HD 44780 kompatiblen.